Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Grafikkarte

+A -A
Autor
Beitrag
wusel123
Stammgast
#1 erstellt: 16. Mai 2007, 13:57
Hallo PC Freunde,
habe ein problematisches problem.
Ich habe für meine Grafikkarte eine "AGP" schnittstelle.Nun ist solangsam das ende der grafikkarte durch immer neuere spiele in sicht!
Also ich brauche eine neue
Preis:max.250€
Hersteller:ATI / Geforce

Denkt bitte alle daran ich brauche eine Grafikkarte mit AGP schnittstelle!

Danke schonmal!
AHtEk
Inventar
#2 erstellt: 16. Mai 2007, 14:31
wusel123
Stammgast
#3 erstellt: 16. Mai 2007, 14:45
Diese geht nicht weil ich für den monito einen anderen (leineren/blauen) anschluss brauche
aldi2106
Stammgast
#4 erstellt: 16. Mai 2007, 14:52
Rate mal wozu bei den meisten Grafikkarten (ob hier auch muss man noch mal gucken) dvi-vga-adapter mitgeliefert werden........


gruß
aldi2106


P.S.:
Ist aber wirklich immo die schnellste AGP-Graka.
avorist
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Mai 2007, 14:54
Das ist kein Problem - mittels Adapter kannst du deinen Monitor anschliessen - Adapter liegen der Karte auch meistens bei. (Die Anschlüsse auf der Karte heissen DVI und geben ihr Signal digital aus - du hast einen analogen VGA-Anschluss). Allerdings ist der VGA Anschluss der deutlich minderwertigere, für die Zukunft könntest du mal ne Investition in einen aktuellen Monitor (mit DVI) in Betracht ziehen - Grafikkartenleistung hochschrauben bringt nix wenn der Monitor nicht mithalten kann.
gr1zzly
Inventar
#6 erstellt: 16. Mai 2007, 14:55
Geht doch:

Direkte Anschlüsse
2 x DVI-I Ausgang
davon 2 x Dual Link
1 x S-Video Ausgang

Anschlüsse über Adapter
1 x VGA Ausgang
1 x HDMI
1 x Komponenten Ausgang (3x Cinch)

DVI-I --> Analog + Digital
DVI-D --> nur Digital
(http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Visual_Interface)


[Beitrag von gr1zzly am 16. Mai 2007, 14:56 bearbeitet]
wusel123
Stammgast
#7 erstellt: 16. Mai 2007, 15:04
Was würdet ihr mir den für einen moni empfehlen?
Habe immoment einen acer mit 2ms reaktion!
wusel123
Stammgast
#8 erstellt: 16. Mai 2007, 15:07
Wäre dieser zu empfehlen?

-AL1951Ds - 19"
gr1zzly
Inventar
#9 erstellt: 16. Mai 2007, 15:12

avorist schrieb:
Allerdings ist der VGA Anschluss der deutlich minderwertigere, für die Zukunft könntest du mal ne Investition in einen aktuellen Monitor (mit DVI) in Betracht ziehen - Grafikkartenleistung hochschrauben bringt nix wenn der Monitor nicht mithalten kann.

Naja, mangelnde Grafikleistung macht sich ja nicht durch schlechte Bildqualität bemerkbar, sondern durch ruckeln. Und das nervt auch auf einem Monitor mit VGA-Anschluss.
So groß ("deutlich minderwertig"), wie du es hier darstellst, ist der Unterschied zwischen VGA und DVI nicht.

Das heißt, es macht durchaus Sinn, sich einen neue Graka zu holen, und den Monitor zu behalten, wenn man mit der Spieleleistung der Graka nicht mehr zufrieden ist.

--> @wusel123:
Wenn du mit deinem jetzigen Monitor zufrieden bist, dann behalte ihn. Außer du willst unbedingt nochmal 300-500 EUR zusätzlich ausgeben
wusel123
Stammgast
#10 erstellt: 16. Mai 2007, 15:22
OK,
dann behalte ich lieber den moni weil mit dem bin ich voll zufrieden.

Könntet ihr mir noch andere Grafikkarten nennen?
gr1zzly
Inventar
#11 erstellt: 16. Mai 2007, 15:53
Die schnellsten Grakas für AGP sind derzeit karten mit ATI Radeon x1950-Chips (in der Reihenfolge GT, Pro und XT von der langsamsten zur schnellsten)

Die verlinkte GeCube RX1950XT dürfte also die schnellste Graka für AGP sein, die es zur Zeit gibt, und ich glaube auch nicht, dass es von den neuen Generationen (DX10-Grakas) nocheinmal AGP-Versionen geben wird, denn AGP ist nunmal am aussterben.
wusel123
Stammgast
#12 erstellt: 16. Mai 2007, 16:08
Könntest du mir sagen wieviel die einzelnen versionen (Pro,XT,GT) kosten ??
gr1zzly
Inventar
#13 erstellt: 16. Mai 2007, 16:12
Schau mal hier, da gibts eine Übersicht:
http://geizhals.at/d...=+Angebote+anzeigen+
born2drive
Inventar
#14 erstellt: 16. Mai 2007, 18:48

gr1zzly schrieb:
Die verlinkte GeCube RX1950XT dürfte also die schnellste Graka für AGP sein, die es zur Zeit gibt, und ich glaube auch nicht, dass es von den neuen Generationen (DX10-Grakas) nocheinmal AGP-Versionen geben wird, denn AGP ist nunmal am aussterben.


Nein, laut NVidia soll es eine 8800GTS ,eine 8600GT und später auch eine 89XXxx für AGP8x geben.
gr1zzly
Inventar
#15 erstellt: 16. Mai 2007, 19:04
@ born2drive:
thx für die Info, das wusste ich nicht. Schön zu hören, dass man AGP doch noch ein bisschen länger am Leben erhält.
born2drive
Inventar
#16 erstellt: 16. Mai 2007, 19:15
Na ja, 60% aller aktiven Gamer sind noch nicht auf den PCI-E Zug aufgesprungen.
Die Grafikkarte macht nunmal am meisten aus. Und weil viele nicht ganz nen neuen Computer kaufen wollen, bietet man dieser Käuferschaft eben AGB KArten an.

z.B. mit einem 3GHz P4 und 1024 Ram muss man keinem neuem PC kaufen - man haut eine 7600GT AGP rein, und man kann wieder 2 weitere Jahre spielen.



[Beitrag von born2drive am 16. Mai 2007, 19:16 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grafikkarte
Ekkös am 29.09.2010  –  Letzte Antwort am 30.09.2010  –  3 Beiträge
neue Grafikkarte AGP/PCI?
TimTaler am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 27.10.2005  –  8 Beiträge
Neue Grafikkarte
bart_simpson am 03.10.2007  –  Letzte Antwort am 05.10.2007  –  18 Beiträge
Low Profile AGP Grafikkarte
archi12345 am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  5 Beiträge
welche gebrauchte grafikkarte bis 50?(AGP)
ssab13 am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.03.2007  –  20 Beiträge
Welche Grafikkarte
aandre am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2006  –  11 Beiträge
FullHD am PC, welche Grafikkarte?
dolf am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2009  –  8 Beiträge
Sound über Grafikkarte ausgeben
schmob am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  15 Beiträge
was zeigt die grafikkarte
-M!sterElement- am 20.12.2006  –  Letzte Antwort am 21.12.2006  –  4 Beiträge
Grafikkarte für HDTV
Andi65 am 09.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Advance Acoustic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder813.966 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedDocSportello75
  • Gesamtzahl an Themen1.357.417
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.873.356