Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


X-Fi Xtreme Music mit GTX 260 verbinden (SPIDF?) TON HDMI

+A -A
Autor
Beitrag
manifique
Neuling
#1 erstellt: 06. Feb 2009, 10:56
Guten Morgen Leutz,

hab gestern meine GTX 260 per DVI-HDMI-Adapter + HDMI-Kabel an meinen HD-Fernseher angeschlossen. So, nun brauche ich nat. auch noch TON vom Fernseher.
Genau das ist das Problem, weil ich nicht weiß wie ich das mit meiner Creative X-Fi Xtreme Music hinbekomme! Sämtliche Datenblätter bzw. Handbücher machten mich auf der Creative-Site bzw. Leadtek (GraKa) nicht schlauer.

Bei der GraKa war im Lieferumfang folgendes Kabel dabei:
http://www.bilder-hochladen.net/files/7r7s-f-jpg.html
Das rot(SPIDF)-schwarze(GROUND) Kabel (Mitte) hab ich in einem Forum rausgefunden, nahm einer für seine Audigy 2 zum verbinden von GraKa auf Soundkarte her.
Auf der Rückseite meiner X-Fi fand ich auch diese Platine mit 8 Anschlüssen (SPIDF_10)
http://www.twam.info/images/spdif-io.gif
Zitat des Audigy2-Besitzers in einem Forum:
Zitat:
Pin 9 = SPDIF out
und Pin 3,4,6,7 und 8 = alle Masse
Zitat:
es ist genau wie ich es gesagt habe also:

Rot auf pin 9 und Braun auf Pin 7
So, nun folgte der Test und siehe da, der Fernseher lieferte mir den TON (Film) dazu!

Meine Frage nun: ist das üblich, dass man das so anschließt, oder hatte ich einfach Glück dass es keinen "Kurzen" gab

Also wie gehört das richtig angeschlossen? Etwa mit den rot-weißen Chinch-Kabeln? Ich kenn mich da echt nicht aus!

Vielen Dank für eure Hilfe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
x-fi xtreme gamer oder music
Jolt am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  2 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Music
Ax89 am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  9 Beiträge
Logitech Z-5500 mit Creative X-Fi Xtreme Music Problem !!
Caly-Phornia am 09.07.2008  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  6 Beiträge
Sound über ATI 4870 oder über X-fi xtreme Music ?
unkn0wn8 am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 25.10.2010  –  3 Beiträge
Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Music
Sir_Ocelot am 10.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  4 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Music gut genug ?
durst99 am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 06.06.2010  –  8 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Music Problem
RockfordFosgate am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  2 Beiträge
X-Fi Xtreme Music + Teufel CEMPE
Falkyr am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  3 Beiträge
X-FI Extreme Music mit Heimkinosystem verbinden
Salamander_MIP am 18.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.04.2008  –  6 Beiträge
X-Fi Music digital mit Stereoanlage verbinden
Dark.XT am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 16.07.2009  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedInforass
  • Gesamtzahl an Themen1.346.071
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.303