Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche X-Fi bei Z-5500

+A -A
Autor
Beitrag
D4rkangel
Stammgast
#1 erstellt: 09. Feb 2009, 21:00
Hi ,

Hab eben von meinem Bruder die http://geizhals.at/deutschland/a208820.html (X-Fi XtremeMusic) im Rechner gehabt und muss mir hat sie gefallen ...

Nun hab ich bisschen geschaut und mir fiel diese hier auf http://geizhals.at/deutschland/a375339.html (X-Fi Titanium).

Beide sind im gleichen Preisbereich.

Bei der Titanium kann man die Z-5500 optisch anschliesen wäre das besser ? wenn ja kann man dann nich eine billige optische soundkarte nehmen ?

Welche würdet ihr mir raten nun zu holen und wieso ? bzw ist eine von den besser als die andere ?
wenn ja welche ?

Danke schon mal an jeden sinnvollen Post
ForceUser
Inventar
#2 erstellt: 09. Feb 2009, 21:54
wenn du optisch anschliesst, brauchst du einfach die DD Live funktion, damit du auch bei allem andern als DVDs 5.1 Sound hast, sonst kommt nur Stereo raus.
plastikohr
Inventar
#3 erstellt: 09. Feb 2009, 21:56
Hallo, das kommt darauf an wofür die
Karte genuzt werden soll.

Bei einem Digitalen anschluss sollen
eigentlich relativ günstige Karten genügen.
plastikohr
Inventar
#4 erstellt: 09. Feb 2009, 22:00
@ ForceUser:
Du bist ja ein echter Turbo-Leser



Leider hast du die hälfte vom Text
übersehen
ForceUser
Inventar
#5 erstellt: 09. Feb 2009, 23:15
ne, ich habe nur ne Teilfrage beantwortet

bezüglich der billigen soundkarte mit optical out...
D4rkangel
Stammgast
#6 erstellt: 10. Feb 2009, 18:46
gut zu wissen nun mit der DD Live ...

aber nun zur meiner wesentlichen frage :/
rille2
Inventar
#7 erstellt: 11. Feb 2009, 09:53

D4rkangel schrieb:
aber nun zur meiner wesentlichen frage :/

Dazu müsste man erstmal wissen, was du mit der Soundkarte machen willst. Spielen, Musik hören, DVDs, ...?
D4rkangel
Stammgast
#8 erstellt: 12. Feb 2009, 18:34
der hauptgrund wieso ich wechseln will ist weil AC3 bei Filmen nicht funktioniert bei meiner jetzigen ...

also 60%Musik , 40%Filme
D4rkangel
Stammgast
#9 erstellt: 15. Feb 2009, 18:19
# push it up
rille2
Inventar
#10 erstellt: 16. Feb 2009, 09:37

D4rkangel schrieb:
also 60%Musik , 40%Filme

Da reicht (fast) jede Karte mit digitalem Ausgang. Für sowas wird gerne die Trust SC-5250 empfohlen, die mit einem alternativen Treiber auch bitgenaue Ausgabe beherrscht.
D4rkangel
Stammgast
#11 erstellt: 16. Feb 2009, 20:21
wieso da reicht fast jede karte?

ist die X-FI nur man games zockt zum kaufen gut oder wieso?

was für anwendungen sollten es sosnt sein wenn man sich eine X-FI holen sollte?
plastikohr
Inventar
#12 erstellt: 16. Feb 2009, 21:39
Hallo, ich kann für meine X-Fi sagen
das die auch für gut Musik geeignet ist.
Das ist aber auch die Elite Pro.
Ansonsten soll für Digitale übertragung
eine relativ günstige Karte genügen.
Die geben dann aber nur 5.1 wenn es
auf dem Datenträger vorhanden ist.

plastikohr


[Beitrag von plastikohr am 16. Feb 2009, 21:43 bearbeitet]
D4rkangel
Stammgast
#13 erstellt: 16. Feb 2009, 22:15
gut das möchte ich dann schon mal nicht ... will bei normalen mp3s auch gefühlte 5.1 haben obwohl die in stero aufgenommen wurden , also wohl besser analog
Likkah
Neuling
#14 erstellt: 17. Feb 2009, 08:52
Moiun Freunde! XD

kann mir mal jemand sagen ob das normal ist oder doch nen fehler?

Habe auch das Z 5500 und ne X-fi titanium, wenn ich jetzt im Umode bin 5,1 aktiviert habe und skype benutze geht alles wunderbar. stelle ich nun xcmss 3 d an kommt nur noch was ueber den center raus aber meine kopfhörer gehen nicht mehr. das z5500 ist optisch angeschlossen und was ist DD lIve?
rille2
Inventar
#15 erstellt: 17. Feb 2009, 11:36

D4rkangel schrieb:
gut das möchte ich dann schon mal nicht ... will bei normalen mp3s auch gefühlte 5.1 haben obwohl die in stero aufgenommen wurden , also wohl besser analog :P

Das kann das Z-5500 auch machen, es unterstützt ja "Dolby® Pro Logic® II (Film- und Musikmodus)" und macht damit aus 2 Kanälen 5.1-Kanäle.
D4rkangel
Stammgast
#16 erstellt: 20. Feb 2009, 08:43
konnte mich noch immer nicht entscheiden welche davon ...
da keiner so wirklich geholfen hat ... kann aber nun sagen durch die posts aufjeden fall möchte ich sie analog anschliesen !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creative X-Fi oder Logitech Z-5500
TIMMpanse am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 31.05.2011  –  9 Beiträge
Z-5500. welche Soundkarte?
juli93 am 18.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  15 Beiträge
Logitech Z-5500 + Creative X-Fi Platinum welche Einstellungen?
DanTheManX2 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  3 Beiträge
X-Fi
Datonate am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  15 Beiträge
verkablungs hilfe^^ Logitech Z-5500
psychetainment am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 21.12.2007  –  2 Beiträge
Logitech z-5500 optisch an crative SB X-Fi
Tom9504 am 27.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  3 Beiträge
Z-5500 an X-FI digital anschließen
Paoloest am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2008  –  4 Beiträge
Logitech Z-5500 + X-Fi XtremeMusic + Vista
master-rhymes am 12.08.2007  –  Letzte Antwort am 17.08.2007  –  2 Beiträge
Welche Soundkarte zu Logitech Z-5500 Soundsystem
NicoO am 31.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  10 Beiträge
Logitech Z-5500 mit Creative X-Fi Xtreme Music Problem !!
Caly-Phornia am 09.07.2008  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.142