Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erfahrung mit Creative Wireless-Systemen?

+A -A
Autor
Beitrag
Augenschließer
Neuling
#1 erstellt: 16. Feb 2009, 18:52
Hallo liebe Forianer,
vorab mal ein Lob für den hohen Informationsgehalt und (zumeist ;-) ) auch den freundlichen Umgang in diesem Forum!

Habe unter anderem durch euch zu meiner neuen Anlage (Denon PMA-700AE, Denon DCD-700AE, Nubert NuBox 381, alter Dual Halbautomatik-Plattenspieler) gefunden und bin schon sehr glücklich damit.

Wonach ich mich sehne ist noch eine Möglichkeit, sämtlichen Sound-Output meines Laptops drahtlos an die Anlage übertragen zu können. Dabei ist mir die Qualität des Signals, sowie die Beständigkeit und Verzögerungsfreiheit der Übertragung wichtig.

Ich besitze seit kurzem ohnehin schon die 'Soundblaster X-Fi Notebook'-Soundkarte (PC-Card-Format), da ich meine ohnehin etwas defekte interne Soundkarte aufwerten wollte.
Produktlink: http://de.europe.cre...ry=669&product=17988

Nun meine Frage, betreibt jemand den Verbund zusammen mit dem passenden Empfänger? http://de.europe.cre...ry=844&product=18094
Ich fand im Web lediglich eine Review eines englischen Magazins, wäre aber über Erfahrungen eurerseits sehr dankbar.
Denn 80€ für etwas auszugeben, was nicht die Anforderungen erfüllt, muss ja nicht sein.
(Und ich finde hier vor Ort keinen Händler, der dieses Produkt verkaufen würde)


Was ich noch etwas merkwürdig finde, Creative bietet die Wireless-System unter der Bezeichnung 'Xmod' wesentlich günstiger an. So findet man einen 'Reciever' für 30€ http://www.amazon.de...75193&pf_rd_i=301128

Ich gehe aber davon aus, dass dieser nicht zu meiner Soundkarte passt...?

Danke für jeden Hinweis zu meinem 'Problem'!
Augenschließer
Neuling
#2 erstellt: 18. Feb 2009, 12:15
Hmm, niemand Erfahrung mit diesen Geräten?

Bin auch dankbar für Hinweise zu anderen Wireless-Audio-Systemen bzw., ob sich solche Technik prinzipiell überhaupt mit HiFi "verträgt"...
jaensn
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Mrz 2009, 12:43
Hi,

ich habe das angesprochene XMod Gerät von Amazon (auch zum kleinen Preis erstanden, ist mittlerweile wieder was teurer geworden) und kann es bedenkenlos empfehlen.

Die Frage, ob es zu deiner Hardware passt, erübrigt sich, da in dem Sender selbst eine externe Soundkarte integriert ist, die du dann per USB nutzen kannst, auch eine X-Fi übrigens. Du kannst aber auch auf USB verzichten und einfach den normalen analogen Eingang am Sender nutzen. So oder so - einmal eingesteckt, finden sich die Geräte direkt und es kann los gehen. Funktioniert einwandfrei. Vor allen Dingen für den Preis unschlagbar. Nachteile: Hat keinen Aus-Modus, sondern nur Standby, verbraucht also ein wenig Strom, aber ich hab den Stecker immer draußen, wenn ich es nicht brauche.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
bose wireless?
lonely am 09.05.2014  –  Letzte Antwort am 09.05.2014  –  4 Beiträge
SlimDevices Squeezebox3 Wireless - Erfahrungen?
Nimrod667 am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  13 Beiträge
THX wireless Logitech
realmadmax am 28.04.2006  –  Letzte Antwort am 29.04.2006  –  13 Beiträge
Probleme mit Wireless Übertragung vom PC
dergolix am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 19.12.2011  –  2 Beiträge
Brauche Infos zu 5.1 Systemen
Black_Lion am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  3 Beiträge
Wireless Mediaplayer
ampersent am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  10 Beiträge
wireless stereo headset gesucht
FredoRix am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.06.2007  –  11 Beiträge
Wireless Sound System
Boelk am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  4 Beiträge
Wireless Soundkarte - woher bekommen?
roedert am 02.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  7 Beiträge
5.1 Wireless übertragen
Benj0 am 21.04.2011  –  Letzte Antwort am 26.04.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.803