Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audiogeräte spezifischer Software zuteilen

+A -A
Autor
Beitrag
Ruetkueppchen
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Sep 2009, 15:27
Hallo,

Vorweg möchte ich sagen, dass ich wenig Erfahrung hier habe und vorher auch die Forensuche verwendet habe.

Folgende Grundlage: Ich habe den üblichen Onboardsound "Realtek HD Audio Output" auf meinem Mainboard. Dieser hat drei Klinken: Mikro, Line in, Audio-Ausgang. Am Audioausgang hängen ganz normale Desktop Lautsprecher, die ich für Musik und alle Spiele, die keine Ego Shooter sind, verwende.

Zudem habe ich ein Steelseries 5H V2 Headset in der USB Version. Dieses verwende ich hauptsächlich für Egoshooter.

Nun muss ich immer bevor ich einen solchen Starte auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste, --> Audioeigenschaften einstellen --> Audio --> Standardgerät und dann dort das Headset angeben, damit im Spiel auch der Ton nicht aus meinen Desktop Lautsprechern sondern aus dem Headset kommt.
Es ist zwar nicht megaumständlich, aber es würde mich trotzdem interessieren, ob es eine Möglichkeit (ein Programm) gibt, mit dem ich meine beiden Audiogeräte speziell gewisser Software zuordnen kann. Also so das ich bei COD 4 oder CS automatisch das Headset benutzen kann und wenn ich dann fertig bin mit spielen, sofort Musik über die Desktoplautsprecher hören kann ohne wieder das Standardaudiogerät umstellen zu müssen.
Oder am besten das ganze vielleicht sogar auch gleichzeitig? (Musik + Shooter)

Ich danke euch schomal im Voraus für Antworten
???!!!???
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Sep 2009, 18:57
Das sollte mit zwei verschiedenen Playern gehen z.B. mit foobar2000 und WinAmp.

Bei foobar2000 legst du z.B. bei Configure/Output den Realtek als Ausgabe fest, und bei WinAmp über Einstellungen/Ausgabe/Konfigurieren das USB Headset.

Dies wäre der normale Weg. Da aber Egoshooter irgendwas mit Computerspielen zu tun kann es sein das du weiterhin umschalten mußt. Obs da eine spezielle Software gibt, hmm mal abwarten...


[Beitrag von ???!!!??? am 15. Sep 2009, 19:09 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Programm spezifischer Audio Output
figuerro am 23.03.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  2 Beiträge
2 Audiogeräte gleichzeitig
rockyy10 am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  5 Beiträge
Software
impact99999 am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  5 Beiträge
Software
schneck001 am 08.07.2007  –  Letzte Antwort am 08.07.2007  –  4 Beiträge
Audiogeräte werden nicht erkannt - Kein Sound
LoL-StFu am 29.07.2012  –  Letzte Antwort am 30.07.2012  –  19 Beiträge
Software Subsonicfilter?
nebulahfrost am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  2 Beiträge
DJ Software
wallis am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.03.2008  –  7 Beiträge
SACD Software?
luso am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2007  –  21 Beiträge
Welche Software ???
fotoloh am 27.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  7 Beiträge
Mp3 Software
++Stefan++ am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 85 )
  • Neuestes Mitgliedohww
  • Gesamtzahl an Themen1.345.991
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.158