Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Auzentech, Musik über HDMI

+A -A
Autor
Beitrag
Skar90
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Jan 2010, 17:50
hallo alle zusammen
ich habe mir die auzentech xi fi home theater hd gekauf und möchte sie wie auf dieser abbildung anschließen

http://www.auzentech.com/site/images/connect3_hthd_med.jpg

jetzt habe ich nur das problem das ich kein ton über das hdmi kabel bekomme.


Meine Grafikkarte: 8800GT
Mein A/V-Reciver : Sony STR-DH500

Vielen dank in voraus
vstverstaerker
Moderator
#2 erstellt: 21. Jan 2010, 18:37
na das sind ja viele infos

alles richtig eingestellt? neueste treiber installiert (sonst gibts mit den karten nur ärger)?
Skar90
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 21. Jan 2010, 18:59
neuste treiber sind installiert ob alles richtig eingestellt ist, bei der soundkarte war ja keine anleitung bei, weiß ich nicht habe alles erst mal so gelassen wie es war, also habe die Werkseinstellungen nicht verändert.
aber musik bekomme ich über den Kopfhörer Anschluss


[Beitrag von Skar90 am 21. Jan 2010, 20:19 bearbeitet]
vstverstaerker
Moderator
#4 erstellt: 22. Jan 2010, 09:24
na dann ist definitiv nicht alles richtig eingestellt.
in der systemsteuerung muss die auzentech als wiedergabegerät ausgewählt sein
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 22. Jan 2010, 13:15
Nur eine Frage zum Verständnis:

Wozu dient auf der oben verlinkten Abbildung die DVI-Verbindung zwischen Graifk- und Soundkarte? Das Bild geht ja über den Primary DVI OUT der Grafikkarte an den TV, der Sound über HDMI von der Soundkarte zum Receiver. Wenn also Bild und Ton nicht gemeinsam übertragen werden, wozu dann die zusätzliche DVI Verbindung zur Soundkarte, das Bild wird ja offensichtlich nicht durch die Soundkarte durchgeschleift?
Bleifrei06
Stammgast
#6 erstellt: 22. Jan 2010, 20:04

Wenn also Bild und Ton nicht gemeinsam übertragen werden, wozu dann die zusätzliche DVI Verbindung zur Soundkarte, das Bild wird ja offensichtlich nicht durch die Soundkarte durchgeschleift?


das ist der Knackpunkt

Ton kann nur mit Bild gemeinsam übertragen werden


du musst also deine graka mit der karte verbinden und bei den bildschirmeinstellungen auf clonen oder erweitern stellen
vstverstaerker
Moderator
#7 erstellt: 23. Jan 2010, 10:26

fe-lixx schrieb:
Nur eine Frage zum Verständnis:

Wozu dient auf der oben verlinkten Abbildung die DVI-Verbindung zwischen Graifk- und Soundkarte? Das Bild geht ja über den Primary DVI OUT der Grafikkarte an den TV, der Sound über HDMI von der Soundkarte zum Receiver. Wenn also Bild und Ton nicht gemeinsam übertragen werden, wozu dann die zusätzliche DVI Verbindung zur Soundkarte, das Bild wird ja offensichtlich nicht durch die Soundkarte durchgeschleift? :?


ich würde mal eher tippen dass diese verbindung zur synchronisation dient. schließlich kommt das verlinkte bild direkt von auzentech

wenn man über hdmi nicht ton ohne bild übertragen könnte hätte manch einer irgendwie probleme beim musik hören
Skar90
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 23. Jan 2010, 14:05

Nur eine Frage zum Verständnis:

Wozu dient auf der oben verlinkten Abbildung die DVI-Verbindung zwischen Graifk- und Soundkarte? Das Bild geht ja über den Primary DVI OUT der Grafikkarte an den TV, der Sound über HDMI von der Soundkarte zum Receiver. Wenn also Bild und Ton nicht gemeinsam übertragen werden, wozu dann die zusätzliche DVI Verbindung zur Soundkarte, das Bild wird ja offensichtlich nicht durch die Soundkarte durchgeschleift?


das ist wegen HDCP.
mehr Infos: Infos




das ist der Knackpunkt

Ton kann nur mit Bild gemeinsam übertragen werden


du musst also deine graka mit der karte verbinden und bei den bildschirmeinstellungen auf clonen oder erweitern stellen


ich find so ne einstellung nicht.
habe bei der nvidia systemsteuerung geguckt.
könnten sie mir vielleicht ein Screenshot davon senden wo man das einstellen kann.





wenn man über hdmi nicht ton ohne bild übertragen könnte hätte manch einer irgendwie probleme beim musik hören

kann es vielleicht sein das mein reciver das nur unterstütz wenn audio mit bild gesendet wird?

hier sind ein paar informationen meines reciver
reciver


[Beitrag von Skar90 am 23. Jan 2010, 14:10 bearbeitet]
vstverstaerker
Moderator
#9 erstellt: 23. Jan 2010, 14:29

Skar90 schrieb:

kann es vielleicht sein das mein reciver das nur unterstütz wenn audio mit bild gesendet wird?

hier sind ein paar informationen meines reciver
reciver


das kann schon eher sein. jedenfalls war die pauschalaussage oben nicht richtig.
das würde man vermutlich am schnellsten in den sony-threads erfahren http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browse&forum_id=46


Skar90 schrieb:




da bist du verkehrt, bei anzeige links auf "mehrere anzeigen einrichten" klicken
Bleifrei06
Stammgast
#10 erstellt: 23. Jan 2010, 18:31

das kann schon eher sein. jedenfalls war die pauschalaussage oben nicht richtig.


wenn es nicht so pauschal ist, müsste es ja auch ohne Bild gehen
Skar90
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 24. Jan 2010, 18:12
ich habe es aufgegeben ein musik signal über hdmi zu bekommen.
habe auch mal die anzeige geclont hat aber auch nichts gebracht.
ich lass jetzt das audio signal über ein optisches kabel laufen, vorerst jedenfalls.
vstverstaerker
Moderator
#12 erstellt: 25. Jan 2010, 19:02

Skar90 schrieb:
ich habe es aufgegeben ein musik signal über hdmi zu bekommen.


naja hast ja nicht mal alles hier versucht, "werkseinstellungen" kann man bei jedem neueinbau am pc schlicht vergessen


vstverstaerker schrieb:

in der systemsteuerung muss die auzentech als wiedergabegerät ausgewählt sein
Skar90
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 01. Feb 2010, 14:20
So habe mich noch mal damit beschäftigt.

die screenshots zeigen alle meine Einstellungen.
Audio Signal bekomme ich über optisches kabel und über die kabelpeitsche aber immer noch nicht über hdmi.







Es will nicht klappen
Gruß
Skar
vstverstaerker
Moderator
#14 erstellt: 01. Feb 2010, 15:49
ich habe etwas die übersicht verloren was alles versucht wurde also orientiere ich mich einfach an den screenshots:
gleich beim ersten mal nicht das oberste sondern das mittlere audiogerät als standard versuchen. außerdem die ganzen menüpunkte (eigenschaften, konfigurieren etc) nach stummschaltungen absuchen. mir ist das zwar bei win 7 noch nicht passiert aber bei xp kam es zb hin und wieder vor, dass von alleine der ton stumm geschaltet wurde
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Musik über HDMI (Laptop)
JanXP am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  12 Beiträge
Musik über Hdmi möglich?
Twister1970 am 14.04.2010  –  Letzte Antwort am 14.04.2010  –  4 Beiträge
Auzentech Hometheater gibt kein Bild aus
mr.niceguy25 am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  7 Beiträge
Creative vs. Auzentech/Analog vs. Digital
xtrogen am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  17 Beiträge
Der AuzenTech-Soundkarten Thread!
Artemus_GleitFrosch am 13.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  38 Beiträge
Auzentech-Treiber + Vista?
MantaHunter am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  2 Beiträge
Auzentech x-fi Forte 7.1
kaduke am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.03.2010  –  2 Beiträge
Soundprobleme mit Auzentech XFi Forte
hugaduga am 07.07.2015  –  Letzte Antwort am 13.07.2015  –  6 Beiträge
Aufnahme über HDMI?
monomonkey am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  3 Beiträge
Kein 5.1 über HDMI
razzfatz am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 07.12.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 125 )
  • Neuestes Mitgliedjaysko
  • Gesamtzahl an Themen1.346.031
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.720