Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audiotrak Prodigy HD2 + WIN 7 + ASIO ?

+A -A
Autor
Beitrag
lukinoway
Neuling
#1 erstellt: 20. Mai 2010, 01:00
hallo an alle

habe mir vor kuzen eine Audiotrak Prodigy HD2 geholt, da ich eine sehr gute Stereo-Soundkarte wollte.

bin mit dem Sound jetzt schon sehr zufrieden, werde aber sicher noch die operatiionsverstärker tauschen um zu sehe was das bringt
nur habe ich folgendes kleineres problem:

ich kann bei mir unter win 7 nur den VIA treiber 5.50A installieren welcher nur WDM ist
Der Treiber von der Audiotrak Seite, Version 1.08, hat das problem das ich die "Pdhd2PAN.exe" datei im ordner win 32 nicht öffnen kann kann.

hat jemand einen tipp für mich, wie ich es schaffe den Audiotrak treiber zu installieren.
möchte gerne Asio nutzen in Verbindung mit WinAmp, da viele der meinung sind das man dadurch einen besseren Sound hat.
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 20. Mai 2010, 10:00

lukinoway schrieb:
hat jemand einen tipp für mich, wie ich es schaffe den Audiotrak treiber zu installieren.


So vorgehen, wie es in der Anleitung steht.

Version 1.08 von der Audiotrak Seite ist schon der richtige. Der wird manuell über den Gerätemanager installiert oder durch einen Rechtsklick auf die "Pdhd2.inf" -> Installieren -> Rebooten.
lukinoway
Neuling
#3 erstellt: 20. Mai 2010, 10:25
ok danke, werde ich jetzt mal versuchen

edit:

das mit der inf datei hat nicht geklappt, da kommt dann diese fehlermeldung:



[Beitrag von lukinoway am 20. Mai 2010, 10:29 bearbeitet]
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 20. Mai 2010, 14:52
Wird die Soundkarte denn erkannt und taucht sie im Gerätemanager auf (mangels Treiber mit gelbem Ausrufe- bzw. Fragezeichen)? Wenn ja, was passiert, wenn du dort den Treiber über "Treiber aktualisieren" manuell auswählst?
lukinoway
Neuling
#5 erstellt: 20. Mai 2010, 15:28
ja sie ist mit einem gelben rufzeichen gekenzeichnet, erkannt wird sie ja, (via treiber funktioniert ohne Probleme).

wenn ich dann auf treiber aktualisieren gehe und manuell, sagt er mir das ich in dem ordner kein treiber befindet!!



[Beitrag von lukinoway am 20. Mai 2010, 15:30 bearbeitet]
expolinear
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 22. Mai 2010, 11:27
Hast du die HD2 aus Korea? Die läuft nämlich nur mit den VIA-Treibern, muss man erst umflashen bevor man die deutschen Audiotrak-Treiber nutzen kann.
lukinoway
Neuling
#7 erstellt: 22. Mai 2010, 12:34
ja hab die Prodigy aus korea.

wie funktioniert das umflashen der karte?
expolinear
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 22. Mai 2010, 13:16
Hab meine auch aus Korea (die Advance DE, die es hierzulande nicht gibt) daher hab ich's bei meiner auch gemacht um die Audiotrak-Treiber installieren/nutzen zu können.

So geht's:

1. Alte VIA-Treiber deinstallieren (wichtig!)

2. DOS-Bootdiskette/USB-Stick erstellen

3. Diese beiden Dateien herunterladen, entpacken und auf der Diskette/Stick speichern (sind offizielle Updates von Audiotrak)

http://www.audiotrak.co.kr/audiotrak...om/HD2EEPW.zip und http://www.audiotrak.co.kr/audiotrak...rom/eeprom.zip

3. PC ausschalten, Jumper 4 (JP4) auf der Karte umstecken

4. Mit DOS-Bootdiskette/USB-Stick starten

5. "HD2EEPW.EXE" starten, wenn das geschehen ist nochmal neu in DOS starten

6. "EEPRWA.EXE" starten, wenn am Ende "PASS" steht ist's geschafft.

7. In Windows starten und die Audiotrak-Treiber können installiert werden. Den Jumper auf der Karte -nicht- wieder umstecken!


[Beitrag von expolinear am 22. Mai 2010, 13:17 bearbeitet]
lukinoway
Neuling
#9 erstellt: 22. Mai 2010, 13:53
ok super

werde ich nachher ausprobieren.
aber ich finde das schon sehr interessant das man das machen muss um den audiotraj treiber zu installieren nur weil die karte aus korea ist
lukinoway
Neuling
#10 erstellt: 22. Mai 2010, 19:09
das umflashen der karte hat super funktioniert.
treiber lauft auch wie er soll.



kann mir noch jemand ein paar tipps geben was ich im treiber einstellen soll?
oder alles standart lassen?

expolinear
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 25. Mai 2010, 13:16
Die Lautstärke kannst / solltest du ruhig auf Maximum regeln, ansonsten habe ich auch alles so gelassen.
Das Einzige was mich ärgert ist, dass ich die Karte nach dem Aufwachen aus dem Energiesparmodus nicht wieder benutzen kann, dafür muss ich dann einmal komplett neustarten.
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 25. Mai 2010, 14:13
Dem Screenshot nach ist momentan eine feste Samplerate von 48 kHz festgelegt. Die würde ich auf "Auto" stellen oder auf 44,1 kHz, wenn du sowieso nur Musik mit 16 Bit/44,1 kHz hörst, weil sonst ein Resampling stattfindet, was theoretisch den Klang verschlechtern könnte.
expolinear
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 25. Mai 2010, 14:35
das ist nur ne anzeige, fest einstellen kann man in dem panel die samplingfrequenz nicht. das "auto" leuchtet ja auch dezent.
Siddy_P3D
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 25. Mai 2010, 15:36

expolinear schrieb:
Hab meine auch aus Korea (die Advance DE, die es hierzulande nicht gibt) daher hab ich's bei meiner auch gemacht um die Audiotrak-Treiber installieren/nutzen zu können.

So geht's:

1. Alte VIA-Treiber deinstallieren (wichtig!)

2. DOS-Bootdiskette/USB-Stick erstellen

3. Diese beiden Dateien herunterladen, entpacken und auf der Diskette/Stick speichern (sind offizielle Updates von Audiotrak)

http://www.audiotrak.co.kr/audiotrak...om/HD2EEPW.zip und http://www.audiotrak.co.kr/audiotrak...rom/eeprom.zip

3. PC ausschalten, Jumper 4 (JP4) auf der Karte umstecken

4. Mit DOS-Bootdiskette/USB-Stick starten

5. "HD2EEPW.EXE" starten, wenn das geschehen ist nochmal neu in DOS starten

6. "EEPRWA.EXE" starten, wenn am Ende "PASS" steht ist's geschafft.

7. In Windows starten und die Audiotrak-Treiber können installiert werden. Den Jumper auf der Karte -nicht- wieder umstecken!


Hi,

habe heute auch meine HD2 advance DE bekommen.
Leider ebenfalls ein wenig Treiberprobleme.

Könnte ich vielleicht auch die Links bekommen.

Die hier im Thread funktionieren leider nicht mehr.

Danke schon mal
expolinear
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 25. Mai 2010, 15:48
hab's nochmal mit anleitung und 1.08 treibern auf rapidshare hochgeladen:

http://rapidshare.com/files/391472809/ProdigyHD2.rar.html
Siddy_P3D
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 25. Mai 2010, 16:04
Danke, super

Mal eine Frage,
ich bin gerade mit den VIA-Treibern unterwegs.
Die Karte ist also gerade eine halbe Stunde im Rechner
und der Klang eigentlich unter aller Kanone, krächzend.
Ist das normal bei der Verion?

Ich habe auch noch eine non advance DE Version, die klang von Anfang an ganz gut.

Edit:

Hat sich erledigt.
Nach dem Flashen und der Installation der ESI Treiber ist der Sound wieder einwandfrei.

Vielen Dank nochmal für die Dateien


[Beitrag von Siddy_P3D am 25. Mai 2010, 17:07 bearbeitet]
zaracatholic
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 03. Sep 2010, 16:08
hallo zusammen,

ich hab jetzt auch die prodigy hd2 aus korea und würde sie gerne flashen, aber leider gehen die links hier zu den .exe nichtmehr.

kann jamand das aktualisieren?

leide rfind ich im www darüber nichts.


danke
zaracatholic
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 03. Sep 2010, 17:12
habs doch gefunden und hab sie schon geflashed.

jedoch spielt der winamp trotzdem ales über onboard sound.
bei der prodigy hd2 kommt kein mux raus?

edit: so das geht jetzt mitlerweile auch schon aber.

es ist bei den khz auf auto gestellt aber wenn ich zb ein fluc abspiele mit 192-44 dann ändert sich beim esi teil nichts?

is das normal?
ich spiel mit winamp.
und wie geht das mit asio im winamp?

danke


[Beitrag von zaracatholic am 05. Sep 2010, 00:13 bearbeitet]
funnyfalke
Neuling
#19 erstellt: 20. Dez 2010, 13:00
Hallo,
ich besitze seit kurzem auch eine AUDIOTRAK PRODIGY HD2 Advance DE.
Habe die Karte wie oben geflasht. Funktionierte ohne Probleme.
Leider kann ich jetzt aber keine VIA Treiber mehr installieren. Ist das normal?

Arbeitet denn Audiotrak noch an den Treiber V1.08? Weiß das jemand...

....liebe Grüße Andi
funnyfalke
Neuling
#20 erstellt: 20. Dez 2010, 13:05
achso... mein Betriebssystem (Windows 7 64-Bit)
Smaug
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 04. Dez 2013, 10:44
Ich bin vor einiger Zeit über das Thema gestolpert, da ich Windows 7 neu installiert habe und seit dem meine HD2 nicht mehr erkannt wird. Ich habe parallel Ubuntu und muss jetzt leider Windows nutzen, sodass ich mich erst recht spät mit dem Thema auseinander setzen muss.

Ich habe in den obigen Postings erläutert die Firmware geflasht. Ich habe eine erfolgreiche Bestägigung bekommen, dass das flashen funktioniert hat.

Leider erkennt Windows 7, die Karte immer noch nicht. Hat da jemand eine Idee?

Linux (läuft parallel) erkennt die Soundkarte nach wie vor ohne Wenn und Aber.
Smaug
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 07. Dez 2013, 18:44
Problem umgangen: Im Bios Onboardsound des Mobo aktiviert. Unter Windoof wird die Onboardsoundkarte, unter Linux die Audiotrak verwendet. Beide über Klinke/Cinch mit dem Receiver verbunden an dem ich dann je nach OS den Eingang switche.

Was haben ein Uboot und Windows gemeinsam?


Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):

... Sobald man ein Fenster öffnet, fangen die Probleme an.


[Beitrag von Smaug am 07. Dez 2013, 18:45 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
prodigy hd2...windows 7 ?
Manteltasche am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  16 Beiträge
Audiotrak Prodigy Hifi Win 7 driver problem
D@nm@rk am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 20.11.2009  –  3 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 interner Aux-Eingang
easylistener am 09.08.2011  –  Letzte Antwort am 10.08.2011  –  2 Beiträge
Umbau Audiotrak Prodigy HD2
SilentKilla am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  12 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 + Verstärker + Stereoboxen
Yidaki2 am 05.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2007  –  9 Beiträge
Envy24HT-S / audiotrak prodigy hd2
dave_g am 20.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  5 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 unter W7 64bit: Wie geht ASIO komfortabel unter W7 Mediacenter?
DirkHedo am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 17.07.2012  –  3 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 => Envy24 HT + AK4396
bearmann am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  91 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 und 7.1 - Meinungen?
kosmodian am 24.11.2008  –  Letzte Antwort am 29.11.2008  –  20 Beiträge
Problem mit Asio und Prodigy HD 2
Johnnie_W. am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 31.05.2010  –  13 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedCrsuard
  • Gesamtzahl an Themen1.345.746
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.331