Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audiotrak Prodigy HD2 und 7.1 - Meinungen?

+A -A
Autor
Beitrag
kosmodian
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 24. Nov 2008, 14:54
Ich habe von einem freundlichen ESI Mitarbeiter den Tipp bekommen mich mal nach einer Audiotrak Prodigy umzusehen. Gibt es hier jemanden der mir dazu sagen kannwas er davon hält?
zuglufttier
Inventar
#2 erstellt: 24. Nov 2008, 15:38
Funktioniert gut

Ich hab die HD2 und das ist halt eine ordentliche Stereosoundkarte ohne viel Schnickschnack.
kosmodian
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Nov 2008, 18:55

zuglufttier schrieb:
Funktioniert gut

Ich hab die HD2 und das ist halt eine ordentliche Stereosoundkarte ohne viel Schnickschnack.



Nur wo bekomm ich die her? Die scheint nirgends im Lager zu sein:(
zuglufttier
Inventar
#4 erstellt: 26. Nov 2008, 19:03

kosmodian schrieb:

zuglufttier schrieb:
Funktioniert gut

Ich hab die HD2 und das ist halt eine ordentliche Stereosoundkarte ohne viel Schnickschnack.



Nur wo bekomm ich die her? Die scheint nirgends im Lager zu sein:(


Hmm, diese Frage kann ich dir wiederum nicht beantworten... Scheint wohl auszulaufen.
kosmodian
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 26. Nov 2008, 19:05

zuglufttier schrieb:

kosmodian schrieb:

zuglufttier schrieb:
Funktioniert gut

Ich hab die HD2 und das ist halt eine ordentliche Stereosoundkarte ohne viel Schnickschnack.



Nur wo bekomm ich die her? Die scheint nirgends im Lager zu sein:(


Hmm, diese Frage kann ich dir wiederum nicht beantworten... Scheint wohl auszulaufen.



Also hier zugreifen: http://cgi.ebay.de/N...ksid=p3286.m63.l1177

?
zuglufttier
Inventar
#6 erstellt: 26. Nov 2008, 19:07
Naja, gerade günstig ist das nicht, da sie ja in Deutschland zuletzt für um die 90 Euro zu haben war.

Dann musst du noch bedenken, dass da evtl. Zoll hinzukommt. Da würde ich vielleicht nach einer Alternative Ausschau halten. Da bin ich momentan aber nicht sonderlich bewandert...
kosmodian
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 26. Nov 2008, 19:11

zuglufttier schrieb:
Naja, gerade günstig ist das nicht, da sie ja in Deutschland zuletzt für um die 90 Euro zu haben war.

Dann musst du noch bedenken, dass da evtl. Zoll hinzukommt. Da würde ich vielleicht nach einer Alternative Ausschau halten. Da bin ich momentan aber nicht sonderlich bewandert...



Hm.... mir fällt aber ncihts mehr ein.... sieht mager aus....


...achja, bei dem Kerl hat jmd. geschrieben: "Delivered lower quality opamps on soundcard than specified"

was ist davon zu halten? ^^
zuglufttier
Inventar
#8 erstellt: 26. Nov 2008, 19:25

kosmodian schrieb:
...achja, bei dem Kerl hat jmd. geschrieben: "Delivered lower quality opamps on soundcard than specified"

was ist davon zu halten? ^^


Falls er wirklich Bauteile an der Soundkarte ausgetauscht hat: Gar nichts von dem Typen!

Ich würde erstmal Ruhe bewahren und an deiner Stelle eher was in Deutschland bestellen. Die wär doch auch was: http://www.thomann.de/de/esi_juliat.htm

Kostet wohl weniger als die importierte Audiotrak.
kosmodian
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 26. Nov 2008, 19:33

zuglufttier schrieb:

kosmodian schrieb:
...achja, bei dem Kerl hat jmd. geschrieben: "Delivered lower quality opamps on soundcard than specified"

was ist davon zu halten? ^^


Falls er wirklich Bauteile an der Soundkarte ausgetauscht hat: Gar nichts von dem Typen!

Ich würde erstmal Ruhe bewahren und an deiner Stelle eher was in Deutschland bestellen. Die wär doch auch was: http://www.thomann.de/de/esi_juliat.htm

Kostet wohl weniger als die importierte Audiotrak.



Kostet mit Versand eigentlich noch mehr;).... und bei der hab ich dann den Beigeschmack das da Sachen drauf sind die ich ja eigentlich nciht brauche...hm...schon blöd^^

Achja, Zollfrei sind ja nur Sachen bis 22 Euro...aber wenn der Kelr keine Rehcnung beilegt und ich den Zollheinis nen getürkten Ausdruck vorhalte.....


[Beitrag von kosmodian am 26. Nov 2008, 19:37 bearbeitet]
zuglufttier
Inventar
#10 erstellt: 26. Nov 2008, 19:36

kosmodian schrieb:

zuglufttier schrieb:

kosmodian schrieb:
...achja, bei dem Kerl hat jmd. geschrieben: "Delivered lower quality opamps on soundcard than specified"

was ist davon zu halten? ^^


Falls er wirklich Bauteile an der Soundkarte ausgetauscht hat: Gar nichts von dem Typen!

Ich würde erstmal Ruhe bewahren und an deiner Stelle eher was in Deutschland bestellen. Die wär doch auch was: http://www.thomann.de/de/esi_juliat.htm

Kostet wohl weniger als die importierte Audiotrak.



Kostet mit Versand eigentlich noch mehr;).... und bei der hab ich dann den Beigeschmack das da Sachen drauf sind die ich ja eigentlich nciht brauche...hm...schon blöd^^


http://www.thomann.de/de/m-audio_delta_audiophile_2496.htm

kosmodian
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 26. Nov 2008, 19:39
Hm...ja, hab ich auch schon mit geliebäugelt..... aber die hat nur diese blöden 3,5mm Klinkenstecker^^

Ja, ich weis, ich bin wählerisch^^
zuglufttier
Inventar
#12 erstellt: 26. Nov 2008, 19:48

kosmodian schrieb:
Hm...ja, hab ich auch schon mit geliebäugelt..... aber die hat nur diese blöden 3,5mm Klinkenstecker^^

Ja, ich weis, ich bin wählerisch^^


http://images7.thomann.de/pics/bdb/144503/582349_800.jpg

Meiner Meinung nach sind das dumme Cinchbuchsen...


[Beitrag von zuglufttier am 26. Nov 2008, 19:48 bearbeitet]
kosmodian
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 26. Nov 2008, 19:54

zuglufttier schrieb:

kosmodian schrieb:
Hm...ja, hab ich auch schon mit geliebäugelt..... aber die hat nur diese blöden 3,5mm Klinkenstecker^^

Ja, ich weis, ich bin wählerisch^^


http://images7.thomann.de/pics/bdb/144503/582349_800.jpg

Meiner Meinung nach sind das dumme Cinchbuchsen...



Ouha, has recht...hab das mit der Audiophile 192 verwechselt....hm... bei Ebay läuft demnächst eine aus...mal gucken wo die preislich landet..... falls es an die 100 gehen sollte greif ich dann doch lieber zur Juli@, denk ich....?
zuglufttier
Inventar
#14 erstellt: 26. Nov 2008, 20:09
Viel Erfolg dabei

So riesige Unterschiede im Klang gibt's da eh nicht...
kosmodian
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 26. Nov 2008, 20:12
Nö, ist halt mehr son Prestige Ding:D
kosmodian
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 26. Nov 2008, 22:34
Nu isses die 7.1 Hifi geworden....bin mal gespannt....
dave_g
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 27. Nov 2008, 21:47
hatte auch die hd2 drin, habe aber in eine 7.1 umgetauscht.
und wie ich finde, nicht zu meinem nachteil. so kann ich paar tröten über mehrkanal betreiben, aber gleichzeitig stereo für khv-kh bereitstellen.

p.s.: habe beide karten über alternate bestellt, ging beides mal sehr fix, obwohl sie sie nicht vorrätig hatten.
kosmodian
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 29. Nov 2008, 10:28
hmpf....erade ist meine Audiotral Prodigy 7.1 hifi gekommen - und sie rauscht wie blöde. Ausserdem höre ich jede Cursorbewegung


Hab ich was falsches eingestellt oder einfach nur Pech?
zuglufttier
Inventar
#19 erstellt: 29. Nov 2008, 14:57
Ähm, die Problematik hatte ich als ich daran sehr wirkungsgradstarke Inears drangehängt habe. Also 16 Ohm und irgendwas um die 100 dB Wirkungsgrad.

Dann hat der Kopfhörerausgang diese Geräusche wiedergegeben. Mit normalen Kopfhörern ist rein gar nichts bei mir zu hören und über Lautsprecher sowieso nicht.
kosmodian
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 29. Nov 2008, 15:21

zuglufttier schrieb:
Ähm, die Problematik hatte ich als ich daran sehr wirkungsgradstarke Inears drangehängt habe. Also 16 Ohm und irgendwas um die 100 dB Wirkungsgrad.

Dann hat der Kopfhörerausgang diese Geräusche wiedergegeben. Mit normalen Kopfhörern ist rein gar nichts bei mir zu hören und über Lautsprecher sowieso nicht.


Habs jetzt per Cinch angeschlossen und die Eingänge stummgeschaltet. Das hat ein bisschen geholfen...jetzt muss ich den Verstärker Dreiviertelvoll aufdrehen um diese Mausbewegungsgeräusche zu hlren.....trotzdem doof:(
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Umbau Audiotrak Prodigy HD2
SilentKilla am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  12 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 + Verstärker + Stereoboxen
Yidaki2 am 05.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2007  –  9 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 interner Aux-Eingang
easylistener am 09.08.2011  –  Letzte Antwort am 10.08.2011  –  2 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 => Envy24 HT + AK4396
bearmann am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  91 Beiträge
prodigy hd2...windows 7 ?
Manteltasche am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  16 Beiträge
Envy24HT-S / audiotrak prodigy hd2
dave_g am 20.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  5 Beiträge
Systemanforderungen der Audiotrak Prodigy HD2 - wie wichtig sind sie?
Turbo246 am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 28.01.2008  –  6 Beiträge
Audiotrak Prodigy 7.1 HiFI, kennt die jemand ?
Zidane am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 14.06.2009  –  6 Beiträge
Optimale Soundkarte Audiotrak Prodigy 7.1 HiFi?
<[AphEX]> am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.07.2009  –  3 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 + WIN 7 + ASIO ?
lukinoway am 20.05.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2013  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 113 )
  • Neuestes MitgliedDirhardy
  • Gesamtzahl an Themen1.345.918
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.865