Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Systemanforderungen der Audiotrak Prodigy HD2 - wie wichtig sind sie?

+A -A
Autor
Beitrag
Turbo246
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jan 2008, 00:18
Folgender Sachverhalt: Ich möchte meinen Laptop, welcher bisher (über den Kopfhörerausgang) an meiner Stereoanlage angeschlossen ist durch einen "richtigen" Rechner ersetzen. Also habe ich bei Ebay einen Mini-PC gekauft (Art. Nr. 180208248094) mit Intel Celeron 1 GHz Prozessor und 128 MB RAM ...hab diesen aber noch nicht bekommen.

Was die Soundkarte angeht hat sich meine Wahl mittlerweile auf die Audiotrak Prodigy HD2 eingependelt, in deren Benutzerhandbuch als PDF allerdings recht hoche Systemanforderungen vorzufinden sind, die da wären:

· Intel Pentium III 1GHz Prozessor oder ein vergleichbarer AMD Prozessor
· Mindestens 256MB RAM
· Ultra DMA66/100 und 5400rpm Festplatte

...zusätzlich steht da auch noch "Höherwertige Komponenten sind dabei durchaus zu empfehlen".

Jetzt die Frage, WARUM sollte eine Soundkarte so hohe Anforderungen an den Rest des Rechners stellen? Und würde der gekaufte Rechner prozessorseitig ausreichen? RAM ließe sich ja problemlos erweitern.
lorenz4510
Inventar
#2 erstellt: 27. Jan 2008, 12:12
kannst genauso an einen kleinen alten rechner betreiben.

warum solche sinnlosen angaben gemacht werden weis ich allerdings auch nicht.
Hivemind
Inventar
#3 erstellt: 27. Jan 2008, 15:45
Welches Betriebssystem willst du denn nutzen? XP ist mit 128mb RAM ja schon schwierig :s kann mir gut vorstellen, dass es da mit Musikprog wie iTunes oder den neueren Winamps die viel RAM fressen Probs gibt und die Karte deshalb so hohe Anforderungen angibt.
Solltest gucken obs falls du älteres verwendest passende Treiber findest.
Turbo246
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Jan 2008, 19:37
Ja wollte schon Windows XP und Winamp drauf installieren. Aber wie gesagt RAM-mäßig lässt sich ja günstig noch was machen. Auf meinem früheren Rechner (Intel Celeron 550 MHz mit 256 MB RAM) lief die Kombination ja auch ohne Probleme, aber halt mit einer anderen Soundkarte.

Windows 2000 würde für die Zwecke sicher auch ausreichen, aber da gibts anscheinend keine Treiber für die Karte.
lorenz4510
Inventar
#5 erstellt: 27. Jan 2008, 20:14

Windows 2000 würde für die Zwecke sicher auch ausreichen, aber da gibts anscheinend keine Treiber für die Karte.


nimm halt den XP treiber, sind eh beide das gleiche betriebssystem.(nur XP ist halt die zugemüllte variante )

win2K läuft locker mit 500mhz und 128MB.
Turbo246
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Jan 2008, 11:22
So, jetz is es kurzfristig doch ne ESI Juli@ geworden. Hab diese näml. bei Ebay für 100 Euro (neu) bekommen. Bleibt nur noch zu hoffen daß für den Rechner keine Low-Profile-Karten notwendig sind.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Envy24HT-S / audiotrak prodigy hd2
dave_g am 20.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  5 Beiträge
Umbau Audiotrak Prodigy HD2
SilentKilla am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  12 Beiträge
prodigy hd2...windows 7 ?
Manteltasche am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  16 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 + Verstärker + Stereoboxen
Yidaki2 am 05.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2007  –  9 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 und 7.1 - Meinungen?
kosmodian am 24.11.2008  –  Letzte Antwort am 29.11.2008  –  20 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 + WIN 7 + ASIO ?
lukinoway am 20.05.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2013  –  22 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 interner Aux-Eingang
easylistener am 09.08.2011  –  Letzte Antwort am 10.08.2011  –  2 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 unter W7 64bit: Wie geht ASIO komfortabel unter W7 Mediacenter?
DirkHedo am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 17.07.2012  –  3 Beiträge
Onkyo SE-90 / Audiotrak Prodigy HD2 unter Linux?
hummer2000 am 28.07.2007  –  Letzte Antwort am 29.07.2007  –  2 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 Frage zum Anschluss des Kopfhörers
ebi2002 am 17.04.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2008  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedrevoun
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.544