Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Envy24HT-S / audiotrak prodigy hd2

+A -A
Autor
Beitrag
dave_g
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Nov 2007, 15:49
hallo,

ich besitze seit kurzem die audiotrak prodigy hd2
(Chip: Envy24HT-S).

nun habe ich 2 fragen bzw. probleme.

1.ich kann bei foobar2000 kein kernel-streaming mehr nutzen, da der rechner sonst direkt abschmiert. warum?
(bei der 2ten eingebauten soundkarte, creative x-fi xtreme music, funktioniert es problemlos.)

2.knackst es mir leider zu oft beim musikhören. ich habe gelesen, dass der Envy24HT für sowas anfällig sein kann.
wie lässt sich das vermeiden/mindern?

der 2te punkt wäre für mich schon ein grund, die karte wieder zurückzuschicken, da es sehr stören kann.


hoffe auf eure hilfe
David


[Beitrag von dave_g am 20. Nov 2007, 15:51 bearbeitet]
sn0opy
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 20. Nov 2007, 17:46

1.ich kann bei foobar2000 kein kernel-streaming mehr nutzen, da der rechner sonst direkt abschmiert. warum?
(bei der 2ten eingebauten soundkarte, creative x-fi xtreme music, funktioniert es problemlos.)

hört sich entweder nach verbocktem system oder wahrscheinlicher nach treiber-bug an...


2.knackst es mir leider zu oft beim musikhören. ich habe gelesen, dass der Envy24HT für sowas anfällig sein kann.
wie lässt sich das vermeiden/mindern?

versuch mal, die PCI latency im BIOS hochzudrehen.
easylistener
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 23. Nov 2007, 18:44
Hallo dave_g,

hat die Umstellung was gebracht oder knackst es immer noch.
Ich möchte mir nämlich auch die Prodigy HD2 zulegen und bin jetzt etwas verunsichert, ob es deshalb die richtige Entscheidung ist.

Hat noch jemand Erfahrungen mit der Karte gemacht ?

Danke für die Tipps.
dave_g
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Nov 2007, 17:09
also im moment nehme ich kein knacksen mehr wahr

ich konnte im bios leider nicht die pci-latency erhöhen, obwohl ich eigentlich ein nicht gerade billiges mainboard (gigabyte ga-965p-ds3/s3) habe. habe dann lediglich im pnp/pci-menü irq´s fest zugewiesen, um dahingehend irgendwelchen hardwarekonflikten aus dem weg zu gehen.

ebenfalls habe ich den aktuellsten "envy24_family_driverv520b" eingespielt.

danach konnte ich kein knacksen mehr wahrnehmen!!!


was das kernel-streaming angeht, gab es leider keine verbesserung. ich habe das sytem aber auch nicht neuaufgesetzt, was wahrscheinlich eine lösung wäre. wenn es mal soweit sein sollte, dann poste ich das ergebnis hier


sn0opy schrieb:


Fakt ist aber auch das der in Windows XP resampelt

das ist falsch. mit XP und waveout/directsound kriegt man durch den kmixer 'bitperfect'-ausgabe hin, mit vista muß man kernel streaming oder ASIO dafür bemühen.


solange man also win xp benutzt, scheint das sowieso egal zu sein.

ich kann die audiotrak prodigy hd2 guten gewissens weiterempfehlen, da ich schon eine gewisse steigerung zur creative x-fi xtreme music, was räumlichkeit und detailgenauigkeit angeht, wahrnehme.
zur info: betreibe einen sennheiser hd 595 direkt am kopfhörerausgang der prodigy.


[Beitrag von dave_g am 24. Nov 2007, 17:12 bearbeitet]
Splat
Stammgast
#5 erstellt: 26. Nov 2007, 13:49

dave_g schrieb:

1.ich kann bei foobar2000 kein kernel-streaming mehr nutzen, da der rechner sonst direkt abschmiert. warum?


Ist das Kernel-Streaming nicht nur ein workaround für karten mit fehlendem ASIO support ?

Benutz doch einfach ASIO. Klingt genauso gut und ist stabil
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Umbau Audiotrak Prodigy HD2
SilentKilla am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  12 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 => Envy24 HT + AK4396
bearmann am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  91 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 + Verstärker + Stereoboxen
Yidaki2 am 05.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2007  –  9 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 und 7.1 - Meinungen?
kosmodian am 24.11.2008  –  Letzte Antwort am 29.11.2008  –  20 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 + WIN 7 + ASIO ?
lukinoway am 20.05.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2013  –  22 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 interner Aux-Eingang
easylistener am 09.08.2011  –  Letzte Antwort am 10.08.2011  –  2 Beiträge
prodigy hd2...windows 7 ?
Manteltasche am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  16 Beiträge
Prodigy HD2 vs ESI Juli und Co
D1675 am 30.11.2009  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  5 Beiträge
Onkyo SE-90 / Audiotrak Prodigy HD2 unter Linux?
hummer2000 am 28.07.2007  –  Letzte Antwort am 29.07.2007  –  2 Beiträge
Systemanforderungen der Audiotrak Prodigy HD2 - wie wichtig sind sie?
Turbo246 am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 28.01.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedDrChippy
  • Gesamtzahl an Themen1.344.828
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.637