Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aktiv Lautsprecher JBL Duet wollen 15V AC geht auch mit 15V Gleichstrom?

+A -A
Autor
Beitrag
Esel_Züchter
Neuling
#1 erstellt: 23. Jul 2010, 11:51
Aktiv Lautsprecher JBL Duet wollen 15V AC geht auch mit 15V Gleichstrom ?

Guten Tag,

an meinem PDA betreibe ich zum Musikhören zwei kleine Brüllwürfel mit 2 x 1.5W Musikleistung an zwei Batterien. Mit dieser Lösung bin ich nicht Glücklich.
Nun möchte ich besser klingende Lautsprecher an meinem PDA anschließen und habe kein Stromnetz, da sie mobil unterwegs betrieben werden sollen.

Ich hab die JBL Duet Lautsprecher preiswert bei ebay gefunden.
http://www.amazon.de...id=1279885074&sr=8-1

Sie benötigen 15V mit dem Zusatzzeichen " ~ "
Das interpretiere ich das sie 15V AC (also Wechselstrom brauchen.
Siehe Bild:



Nun hat aber mein NotebookAkku 14.8V DC (Gleichstrom).

Frage:
Kann ich die Aktivlautsprecher die ja einen integrierten Verstärker haben, auch mit 15V Gleichstrom betreiben, oder geht das nicht?

Danke.
Gruß Elvis


[Beitrag von Esel_Züchter am 23. Jul 2010, 11:53 bearbeitet]
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 23. Jul 2010, 16:40
Hchstwarscheinlich gibts bei Gleichstromversorgung gröbere Probleme . Ich tippe Darauf dass aus der Wechselspannung intern ein positive und eine Negative Gleichspannung gewonnen wird.

15V AC gibt nach der Gleichrichtung ungefähr 20V (Spanungsabhfall des B2U Gleichrichters schon mitgeschätzt)

MfG
Esel_Züchter
Neuling
#3 erstellt: 24. Jul 2010, 11:57
Schon mal danke für die Antwort.

Denke dann nicht auf die ebay Auktionen zu bieten.

Kenn denn jemand Lautsprecher mit kl Abmassen wie ca B10 H18 T12 cm und einer Eingangspannung von 5V DC oder 7V DC oder 8V DC oder 14V DC oder 15V DC und einem akzeptablen Klang? Mini Klinkenstecker als Anschluß für PDA erforderlich.

Danke.

Gruß Elvis
j!more
Inventar
#4 erstellt: 24. Jul 2010, 13:26

Esel_Züchter schrieb:
Nun hat aber mein NotebookAkku 14.8V DC (Gleichstrom).


Aha. Und was hat das mit der Spannungsversorgung der Lautsprecher zu tun?
Esel_Züchter
Neuling
#5 erstellt: 24. Jul 2010, 14:44
Der Notebbook Akku hat ca 14.8V DC und kann den Lautsprecher mit Strom versorgen.

Die Lautsprecher JBL Duet wollen aber Wechselstrom.
Daher kann ich diese Lautsprecher nicht am Notebookakku anschließen.


[Beitrag von Esel_Züchter am 24. Jul 2010, 14:46 bearbeitet]
j!more
Inventar
#6 erstellt: 24. Jul 2010, 15:40
Das kannst Du so ohne weiteres sowieso nicht. Oder hat Dein Akku einen Anschluß für die Versorgung externer Geräte?

Wenn nein: Lass es lieber. Der Hersteller hat sich dabei etwas gedacht.


[Beitrag von j!more am 24. Jul 2010, 15:42 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL Control one PC Lautsprecher? Aktiv/Passiv?
OberTeufel am 27.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  9 Beiträge
Problem mit Realtek AC´97 Audio und Logitech X-530
DI3N am 13.06.2006  –  Letzte Antwort am 19.06.2006  –  4 Beiträge
200 bis 300 ? Aktiv Lautsprecher direkt an Pc
timauseifel am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  3 Beiträge
apogee duet am Laptop unter Windows oder linux
Lutz_RE am 06.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  11 Beiträge
Pioneer VSX-921 + Apogee Duet 2 oder Marantz SR 6006
rollomat am 18.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.10.2014  –  17 Beiträge
Realtek AC´97 und STR-DE495
toohappy am 04.04.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  7 Beiträge
Verbindung PC mit AC-Redeiver
max2421 am 30.09.2014  –  Letzte Antwort am 30.09.2014  –  2 Beiträge
Realtak AC'97 bringt kein 5.1 und hinteren Lautsprecher funkt. nicht
philsener am 08.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  2 Beiträge
Intel NUC5i3RYH mit AC 7265 Wlan Problemen
pureneugier am 24.01.2016  –  Letzte Antwort am 25.01.2016  –  8 Beiträge
Lautsprecher über PC aktiv entzerren?
FireandIce1973 am 15.03.2012  –  Letzte Antwort am 23.03.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedKjelle
  • Gesamtzahl an Themen1.345.238
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.766