Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


billige 'aktiv' lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
fjmi
Inventar
#1 erstellt: 08. Mrz 2005, 08:46
ich finde, dass diese 'pc-lautsprecher'
http://www.reichelt....;ACTION=3;GRUPPE=E92
unheimlich billig sind, ausgansleistung ganz ok ...500W :D(18rms) und keine 0815 breitbanddinger sonder zwei wege .... und das gnaze für *Trommelwirbel* 4€

falls das natürlich total überteuert ist, das thema gleich löschen.
tombomba2
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Mrz 2005, 23:40
Max Ausgangsleistung: 18W (RMS)
Frequenzbereich: 130Hz-18KHz
Maße: 111x 211x 131 mm
Wie kann man glauben, dass diese Boxen (3Liter brutto) nach etwas anderem klingen als nach SONDERMÜLL:
NIX unterhalb 130Hz, nur 18W RMS
-->> NO BUMMMS, NO FUNNN...


[Beitrag von tombomba2 am 08. Mrz 2005, 23:42 bearbeitet]
fjmi
Inventar
#3 erstellt: 08. Mrz 2005, 23:55
ist ja auch nicht für eine disko
sondern blos für jene die nicht viel ausgeben wollen aber doch mehr als ihren 2cm breitbandlautsprecher im pc, falls es die noch in den neuen gibt. (denke da ist so eine witzige tröte drinn)

für die paar euro kamma sich ja auch keine turbospeaker erwarten.


[Beitrag von fjmi am 08. Mrz 2005, 23:57 bearbeitet]
tombomba2
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Mrz 2005, 00:05
Ey fjmi,
kriegst Du Prozente für das Anpreisen von sonem Schrott?!?!
Wenn kein Geld da ist, aber Guter Klang gefragt, dann am besten KOPFHÖRER kaufen, bei denen bestehen physikalisch die besten Chancen für einen guten Klang pro Euro!!!
fjmi
Inventar
#5 erstellt: 09. Mrz 2005, 00:09
klar, ich bekomme als österreicher von reichelt (!) prozente

wer sprach denn von gutem klang

p.s. ein kopfhörer um 3€ ist auch net der hammer
tombomba2
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Mrz 2005, 00:16
Ey,
gleich muss ich die Moderation benachrichtigen!
Wer sich hier als Österreicher outet, versucht doch wieder nur irgendwelche Bonuspunkte für/gegen die Diskriminierung von Österreichern zu sammeln.
Aber Spaß bei Seite: Ich gehe jede Wette ein, dass man für jeden vorgegebenen EUR-Betrag<100 (habt Ihr in Österreich iegentlich schon den Euro?) einen besser klingenden Kopfhöhrer als einen Lautsprecher bekommt - und mit Dolby Earphone Surround funktioniert sogar authentischer Rundumklang!

und Vorsicht bei den Antworten, ich bin Bayer...


[Beitrag von tombomba2 am 09. Mrz 2005, 00:24 bearbeitet]
andisharp
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 09. Mrz 2005, 01:16
Zur Wiedergabe der Systemklänge von Windows sind die Dinger sicher mehr als ausreichend. Für 3,90 sicher ein gutes Angebot. Falls sie dir nicht gefallen, einfach in E..y und du hast noch Gewinn gemacht.
tombomba2
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 09. Mrz 2005, 11:44
Ey Andi,
Aber die Gebühren und Versandkosten betragen hinterher 100% des Wa(h)renwertes
Das erinnert mich an den Witz: WIe kann man den Wert eines Trabbis verdoppeln? Volltanken!
fjmi
Inventar
#9 erstellt: 09. Mrz 2005, 12:10
eyy
tombomba2222222222

du musst sie dir weder kaufen noch sonst was, aber vlt. macht das irgendwer der sonstnochwas dort bestellt...
tombomba2
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 09. Mrz 2005, 12:44
Ich gebe mich geschlagen: Trotz vielfacher Provokation (z.B. Österreicher versus Bayer) durch mich hat sich fjmi nicht hinreissen lassen, mit gleicher Münze heimzuzahlen.

fjmi ist ein echter Foren-Gentleman
Und ich wünsche ihm viel Vergnügen mit seinen neuen 4EUR-Lautsprechern.
fjmi
Inventar
#11 erstellt: 09. Mrz 2005, 20:27

tombomba2 schrieb:
fjmi ist ein echter Foren-Gentleman
Und ich wünsche ihm viel Vergnügen mit seinen neuen 4EUR-Lautsprechern.

danke, aber schau einfach mal in den plasmathread und du wirst deine meinung ändern

achja, ich brauch keine pc lautsprecher hab ja kopfhörer*


* und natürlich den rest auch angeschlossen.
tombomba2
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 09. Mrz 2005, 23:20
WO ist der Thread, in dem Du mal richtig die Sau rausläßt?
fjmi
Inventar
#13 erstellt: 09. Mrz 2005, 23:37
gibts keinen, die zeiten hab ich inzwischen auch (endlich?) hinter mir

auch egal, am besten du machst dich zu bandpässen schlau und berätst mich
tombomba2
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 11. Mrz 2005, 21:19
Bandpässe, was für Bandpässe?
Willst Du deine 4EUR Billigheimer etwas mit Bandpässen tunen? Oder Deine Kopfhörer?
Na denne, viel Spaß! Von mir kriegst Du jedenfalls keine so komplizierten Tuningtipps...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC Lautsprecher an PS 3
Kxo am 13.08.2008  –  Letzte Antwort am 20.08.2008  –  4 Beiträge
Lautsprecher über PC aktiv entzerren?
FireandIce1973 am 15.03.2012  –  Letzte Antwort am 23.03.2012  –  2 Beiträge
2.1 Lautsprecher für den Pc
kenzor am 01.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  3 Beiträge
JBL Control one PC Lautsprecher? Aktiv/Passiv?
OberTeufel am 27.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  9 Beiträge
Brummen alle aktiven PC-Lautsprecher?
pforzheimer am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  2 Beiträge
Subwoofer für PC Lautsprecher
RAGEOFGOD am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2005  –  4 Beiträge
Verstärker und 3-Wege Boxen am PC
Madrock am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  2 Beiträge
Welche Lautsprecher für PC?
H.Chinaski am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  5 Beiträge
Taugt das als PC Lautsprecher?
Flörchi am 18.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2008  –  7 Beiträge
PC Lautsprecher an DVD Player? Geht das?
Harun.G am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.02.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 76 )
  • Neuestes MitgliedHolzdrache64
  • Gesamtzahl an Themen1.344.863
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.280