Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Asus Xonar Deluxe, verzerrte Wiedergabe

+A -A
Autor
Beitrag
Windreiter
Neuling
#1 erstellt: 28. Okt 2010, 22:43
Hallo liebes Forum,

leider habe ich ein kleines Problem mit meiner Soundkarte und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich benutze die Asus Xonar Deluxe zusammen mit einem 5.1 Lautsprechersystem unter Windows 7. Die Lautsprecher sind über ein SPDIF Kabel verbunden.

Das Problem ist, dass die Standardsounds von Windows (z.B. beim Öffnen eines Ordners) nicht korrekt bzw. garnicht wiedergegeben werden. Hin und wieder ist dann eine Verzerrung bzw. ein Knacken zu hören.
Allerdings sind auch einige Programme betroffen, bei denen sich die Verzerrung ganz ähnlich anhört.

Ich habe dieses Problem auch unter Windows XP, bei der sich diese Verzerrungen genauso anhören.
Wenn ich z.B. unter XP ein Spiel starte, dann knacken die Lautsprecher kurz, um dann die Musik ganz normal wiederzugeben. Wenn ich das Spiel beende und neustarte, ist dieses Knacken am Anfang erneut zu hören.
Unter Windows 7 habe ich zwar kein Problem mit Spielen sondern nur mit den Standardsounds, es scheint mir aber so, als ob das Problem die selbe Ursache hat.

Unter Windows 7 ist unter Wiedergabegeräte S/PDIF Pass-through Device eingestellt.
Interessant ist dabei, dass wenn ich die Einstellung auf "Lautsprecher" umschalte, der Ton zwar abgespielt wird, die Verzerrung aber nun immer am Anfang JEDER Wiedergabe wie bei Windows XP zu hören ist, bei der die Einstellungsmöglichkeit "SPDIF" nicht vorhanden ist.

Das hat mich auf die Vermutung gebracht, dass bei der Wiedergabe der Standardsounds und der einiger Programme unter Windows 7, das Signal über den falschen "Pfad" geht, obwohl S/PDIF eingestellt ist.

Im Xonar Center sind übrigens SPDIF und Dolby Digital Live eingestellt und 8 Audiokanäle.
Meine Kopfhörer geben jeden Sound dagegen fehlerfrei wieder.

Ich habe dieses Problem ein Jahr ignoriert, aber nun würde ich es gerne lösen, da ich in bestimmten Fällen auf die Sounds nicht verzichten will.

Ich hoffe, ich konnte mich verständlich machen. Ich würde mich über jegliche Hilfe freuen.

Vielen Dank


[Beitrag von Windreiter am 28. Okt 2010, 22:57 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Asus Xonar
Tezzor am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 26.04.2008  –  4 Beiträge
Auzen X-Fi HomeTheater HD oder Asus Xonar HDAV 1.3 Deluxe
Kingzpin am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  9 Beiträge
Asus Xonar 1.3 HDAV Deluxe - DTS HD / Dolby True HD Bitstreaming wie funktioniert es?
Speedy22 am 20.04.2015  –  Letzte Antwort am 23.05.2015  –  12 Beiträge
Asus Xonar DS
Zodac am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  3 Beiträge
Asus Xonar D1 - Verbesserung?
Mirage565 am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 20.01.2010  –  9 Beiträge
Asus Xonar D1
cOnt4ct am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 01.04.2010  –  3 Beiträge
Asus Xonar Essence STX
_thomas_ am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  2 Beiträge
Asus Xonar DS
kore am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.04.2011  –  2 Beiträge
Asus Xonar D2
fbu am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 30.11.2011  –  3 Beiträge
Asus Xonar ST Bassmanagement?
DasNarf am 26.08.2012  –  Letzte Antwort am 27.08.2012  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedfurge76
  • Gesamtzahl an Themen1.346.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.402