Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PS 3 an TFT und PC

+A -A
Autor
Beitrag
sp!ke
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Nov 2010, 23:50
Hiho

ich hoffe ich bin hier richtig?! ansonsten bitte verschieben


also, mein anliegen ist es, meine ps3 an meinen pc und tft anzuschließen.

wie fang ich denn mal an..


Bild:
ich schließe meine ps3 mit dem hdmi-dvi kabel an den monitor, richtig? Bild fertig?!

Sound:
ich habe ein 2.1 creative soundsystem mit einem klinkenstecker welches momentan nur am pc ist! die ps3 hat ja dieses av-kabel mit multistecker auf chinch! was für ein kabel brauch ich dann da? irgendwas mit chinch auf klinke, beides weiblich?

Komfort:
gibt es einen adapter/converter wo ich dann beide klinkenstecker einstöpsel womit ich dann switchen kann?
genauer gesagt, wenn ich den pc nutz sag ich dem adapter/converter jetzt pc und wenn ich dann zocken will einfach nen regler betätige und dann sag andere klinke sodass ich dann gleich den sound der ps3 hab?


ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir helfen!

besten dank!
Knusperfisch
Stammgast
#2 erstellt: 04. Nov 2010, 12:04
ich versteh nicht ganz was der ganze Anschlussfirlefanz mit deinem PC zu tun hat, der wird doch nicht mit angeschlossen. Und was für ein TV/TFT du an die PS3 hängst ist doch völlig egal. Sobald du noch Ton daran anschließt (wofür du ja, das hast du ja selber schon richtig erkannt, einen Chinch auf Klinke Kabel brauchst) ist doch alles fein. Wo genau liegt also dein Problem <- vom Converter mal abgesehen?
sp!ke
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Nov 2010, 12:14
mir ist im wohnzimmer mein fernseher kaputt gegangen, will aber nun nicht auf meine ps3 verzichten und will nun pc ebenso wie die ps3 an einem 2.1 system betreiben.


das problem ist, das ich ja täglich mal was im internet erledigen muss und dazu z.b. musik höre, wenn ich aber nun wieder am tft auf das ps3 bild übergehe, muss ich ja jedesmal die klinke aus dem pc ziehen und dann neu mit der ps3 mein 2.1 system verkabeln.
daher dachte ich, es gibt sowas wie einen adapter/converter/hub welchen ich in den soundausgang am pc anschließe und dann mein 2.1 reinsteck, womit ich dann den jeweiligen kanal aussuch.
wenn ich täglich 5mal unter den tisch krabbeln muss werde ich ja noch verrückt.

gibt es da eine sinnvolle lösung?
Knusperfisch
Stammgast
#4 erstellt: 04. Nov 2010, 13:41
Umschalter

dazu einfach die passenden Kabel, sprich normales Chinch-Kabel für die PS3 und ein Klinke->Chinch für das Soundsystem


[Beitrag von Knusperfisch am 04. Nov 2010, 13:41 bearbeitet]
GOMPF
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Nov 2010, 20:08
Ist jetzt vl. nicht die billigste Lösung - aber meines Erachtens die Beste:

Externe Soundkarte, welche auch ohne PC funktioniert -
also mit Externem Stromadapter. Dadurch wird der Sound
durch die Soundkarte geführt, an dem Gerät hast du einen Lautstärkeregler und dann in die Boxen.
So funktioniert es auch wenn der Sound vom PC kommt -
Der Ton vom PC und von der PS3 mischt sich in der Soundkarte zusammen, und man kann wenn nötig auch beides gleichzeitig
hören.

Ein Beispiel wo ich weiss dass es funktioniert ist die
Firewire Solo von M-Audio.

http://www.amazon.de...id=1288897628&sr=8-3
Natürlich kann man damit noch viel mehr machen..
sp!ke
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Nov 2010, 21:02

Knusperfisch schrieb:
Umschalter

dazu einfach die passenden Kabel, sprich normales Chinch-Kabel für die PS3 und ein Klinke->Chinch für das Soundsystem


also ich verstehe das so:

PS3: Multi-AV auf Chinch in den Umschalter
PC: Soundkarte Klinkenausgang auf Chinch in Umschalter
Soundsystem: Klinke direkt in den Umschalter


wäre das richtig? oder hab ich das falsch verstanden?
sorry, bin aber echt laie auf diesem gebiet+

besten gruß
Knusperfisch
Stammgast
#7 erstellt: 05. Nov 2010, 09:30
so war der Wunschvater des Gedanken, ja
gouvernator
Stammgast
#8 erstellt: 05. Nov 2010, 16:38
Ich habe einfach eine billige Soundkarte gekauft mit SPDF_In und gehe mit dem optischen Kabel in die Soundkarte rein.
Knusperfisch
Stammgast
#9 erstellt: 05. Nov 2010, 16:51
Dumm nur wenn man nix Optisches am Soundsystem hat, sondern nur Klinke...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC Lautsprecher an PS 3
Kxo am 13.08.2008  –  Letzte Antwort am 20.08.2008  –  4 Beiträge
PC oder PS 3
q_FTS_p am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 19.05.2011  –  5 Beiträge
TFT-Bildschirm und LCD-Fernseher an PC
h5n1_1991 am 14.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  17 Beiträge
Widescreen TFT auf 4:3 beim PC zocken?
Lemster am 05.10.2006  –  Letzte Antwort am 06.10.2006  –  5 Beiträge
TFT an DVD Player anschließen
Lucky_Luke15 am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  5 Beiträge
Problem mit LCD TV und TFT Monitor an PC
b34613 am 14.04.2010  –  Letzte Antwort am 15.04.2010  –  3 Beiträge
PC an Yamaha RX-V661 an 24" TFT anschließen
J0hn_D0e am 26.04.2008  –  Letzte Antwort am 28.04.2008  –  2 Beiträge
TFT flimmert wenn PC am Verstärker
TheByte am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  23 Beiträge
Tft Panel signal und Stromversorgung?
as_krypton am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  3 Beiträge
dvi-i am PC und DVI-D am TFT
Mr.lover_lover am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 36 )
  • Neuestes Mitgliedvitali1411
  • Gesamtzahl an Themen1.345.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.623