Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


iTunes mit 192 / 24 kHz . Upsampling ?

+A -A
Autor
Beitrag
sakana
Stammgast
#1 erstellt: 01. Apr 2011, 15:25
Habe jetzt seit heute meinen Apogee Dac per Firewire mit meinem iMac verbunden.
Wenn ich das Audio Midi Setup aufrufe gibt mir der Mac darüber die Möglichkeit bei Format 192 / 24 einzustellen und der Apogee zeigt auch an dass 192/24 bei ihm ankommen (er kann auch über Firewire max. 192/24 kHz verarbeiten).

Ich habe aber nur ganz normale CD-Rips auf meinem Mac, heisst das iTunes betreibt somit Upsampling von 44.1 auf 192 kHz ?
kingofbee
Stammgast
#2 erstellt: 01. Apr 2011, 15:47
Ja - aber dies macht dein iMac nicht iTunes. Der Sound wird dadurch nicht besser...

Gruss
kingofbee
sakana
Stammgast
#3 erstellt: 01. Apr 2011, 19:30
Das stimmt, der Sound ist nicht zwingend besser durch das Upsampling. Ich war nur erstaunt dass der Mac das kann
audiophilereinsteiger
Inventar
#4 erstellt: 01. Apr 2011, 19:45
Auch wenn der Mac das kann würde ich das lassen, die Qualität wird davon wenig profitieren. Wenn schon Upsampling, dann das Original stremmen und extern upsampeln.

VG
rstorch
Inventar
#5 erstellt: 03. Apr 2011, 19:05
Der Nachteil von iTunes ist, dass immer über die Frequenz ausgegeben wird, die Du im Audio Midi SetUp eingestellt hast - egal welche Samplingfrequenz das Audiofile tatsächlich hat.

Eine Samplerate Konvertierung macht ein den Klang nie besser und sollte vermieden werden. Dazu müsste man dann immer manuell die Samplingfrequenz einstellen, die das abzuspielende Audiofile hat. Umständlich.

Abhilfe schafft Amarra. Damit werden Audiofiles immer mit der Quellfrequenz abgrspielt. Außerdem nutzt Amarra die Audio Engine von Sonic Studios Mastering Software PreMaster CD und Soundblade.

Mit Amarra kann man iTunes nutzen wie bisher. Es spielt im Hintergrund und sorgt für besseren Klang. Eine ideale Ergänzung in Verbindung mit Deinem Apogee Interface.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie 192 kHz abspielen?
larsm am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 15.06.2006  –  2 Beiträge
digital dts 96/24 oder besser analog 192 khz?
quo_vadis am 12.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  26 Beiträge
Welche Soundkarte gibt 24 Bit / 192 Khz bitgenau aus?
Sieveking_Sound am 30.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.11.2008  –  27 Beiträge
Macbook 16/24 bit, 41-96 Khz?
NDakota79 am 13.12.2013  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  7 Beiträge
24 bit/96 khz Audiospur auf DVD
Apalone am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2004  –  4 Beiträge
M2Tech-Hiface Two und 196 kHz - Probleme
ton-i am 10.04.2015  –  Letzte Antwort am 12.04.2015  –  10 Beiträge
Problem: 24-Bit Aufnahme mit Soundkarte?
AlexG1990 am 13.09.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  8 Beiträge
Wiviel khz hat meine FLAC datei ?
Richi666- am 02.11.2011  –  Letzte Antwort am 29.10.2012  –  20 Beiträge
Upsampling von MP3 Dateien
till285 am 15.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  11 Beiträge
Soundkarte springt nicht auf 96 bzw 192 Khz * Bitte um Hilfe!
Schakal_ am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 82 )
  • Neuestes MitgliedStimmchen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.885
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.255