Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


retten was zu retten ist (ultra-low-budget-konzept)

+A -A
Autor
Beitrag
Demented_are_go
Stammgast
#1 erstellt: 04. Aug 2011, 15:03
Hallo allerseits,

mein bruder hatte mich gefragt ob ich nicht etwas an seinem pc-klang machen könnte. geld steht im moment keins/kaum vorhanden.

ausgangssituation:

- logitech 5.1 set (amp im sub integriert, anschluss über klinke)
- Stereo amp, 8-band-eq vorhanden
- 2 billig-standboxen.
- momentan wenig geld

meine idee:

front-out der soundkarte in den stereo-amp einschleifen, rears und sub vom logitech-set nehmen. alles ordentlich aufstellen und einmessen.
wohnraum: ca 12m²(3x4 grob geschätzt) altbau mit parkettboden

frage: gibt es irgendwelche dsp-programme für windows zwecks einmessung? kalibriertes messmikro und ein wenig erfahrung im umgang damit ist vorhanden.

hat noch jemand eine idee was man mit wenig geld dort machen kann? es soll erstmal eine aufrüstbare grundlage stehen bevor man woanders hand anlegt.

EDIT:: 2 FRS-8 hab ich hier noch rum schwirren, vielleicht könnte ich da noch was brauchbares für die front bauen. dazu müsste ich denn nur den sub durchmessen und schauen ob die sich vertragen.

selbstbau kommt auch in frage, hab schon ein paar sachen gebaut.


[Beitrag von Demented_are_go am 04. Aug 2011, 15:09 bearbeitet]
Angrosch
Stammgast
#2 erstellt: 05. Aug 2011, 04:28
Hi!

Mit den FRS-8 kannst Du zwei Needles bauen Brauchst nur noch das Holz und ein bisschen Sonofil. Die machen zwar maximal gehobene Zimmerlautstärke, verbessern den Klang aber schon enorm (ich weiss ja nicht, WIE billig die Standboxen sind) ;).



Gruss, Angrosch


[Beitrag von Angrosch am 05. Aug 2011, 04:31 bearbeitet]
Demented_are_go
Stammgast
#3 erstellt: 05. Aug 2011, 14:54
die idee mit den needles hatte ich auch schon.

hab schon 2 needles bei mir zu stehen, der visaton war die ur-version von selbigen bevor ich auf den matt-weissen tangband gewechselt bin.

ich muss nur mal sehen wegen dem platz, ob man die gestellt bekommt. ansonsten werden es nur 2 "brüllwürfel" welche zwar keinen kickbass haben aber dafür nen schönen mittelton.

ps: die standboxen kommen weg. sind solche billig-aiwa-kompaktanlagen lautsprecher.
Angrosch
Stammgast
#4 erstellt: 05. Aug 2011, 16:27
Du kannst die Needles aber auch als "Cyburgs Brick´s" bauen

http://hifi.splibs.n...ent/tqwt/2/plan.html

Wäre vielleicht eine Alternative für´s Regal

Das hier find ich auch ne witzige Idee - kannst Dir ja mal durchlesen

http://www.hifi-forum.de/viewthread-104-21906.html

Gruss, Angrosch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Festplattenrecorder wie Daten retten?
wolli12a am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 29.01.2008  –  9 Beiträge
Verstärker für Teufel Konzept C Usb
freakser am 07.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.06.2009  –  4 Beiträge
low(est) budget usb-soundkarte
viertelnach8 am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 13.11.2009  –  2 Beiträge
Low-Budget-Projekt 5.1-Sound OHNE AV-Receiver
Rotatabol am 21.07.2016  –  Letzte Antwort am 21.07.2016  –  2 Beiträge
Musik von HD - Stelle mein Konzept zur Diskussion
DesisfeiHiFi am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 14.10.2009  –  9 Beiträge
Kaufberatung Low-Price System
BastiMK am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  8 Beiträge
Klipsch ProMedia Ultra 2.0 vs. M-AUDIO AV20
mr_mac am 22.12.2007  –  Letzte Antwort am 22.12.2007  –  2 Beiträge
Teufel Konzept E Magnum
Enzephalon am 25.02.2005  –  Letzte Antwort am 05.03.2005  –  7 Beiträge
PC-Lautsprecher Stereo Empfehlungen und Probehören im Raum Bielefeld Gütersloh Low Budget
batsan am 21.07.2007  –  Letzte Antwort am 21.07.2007  –  2 Beiträge
Low budget DAC von muc89 vs. ODAC vs. Pro-Ject USB
tecverweigerer am 19.10.2013  –  Letzte Antwort am 12.07.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedTimmeah1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.960
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.563