Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Creative X-Fi - 2.0 Stereo + Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
Fearing
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Feb 2012, 19:24
Hallo liebes Hifi-Forum =)

Ich hab eine Creative X-Fi Titanium PCIe Soundkarte und daran 2 gewöhnliche PC Lautsprecher über Klinke angeschlossen. Von einem Kollegen bekam ich jetzt einen noch funktionierenden Subwoofer eines Logitech Z3 Systems, von dem lediglich die 2 Satelliten kaputt sind. Ich dachte mir also ich schließe den Subwoofer am Center/Sub Ausgang meiner Karte an, dort kommt aber kein Signal an und ich kann auch keine Bassumleitung einstellen. Erst wenn ich als Lautsprecherkonfiguration 5.1 wähle geht das und dann kommt auch prima Sound raus.
Allerdings fehlen mir die zwei Rear und der Center Kanal dann, da ich dafür ja keine Lautsprecher habe.

Ich suche jetzt also entweder nach einer Möglichkeit, die Bassumleitung auch im Stereo 2.0/2.1 Modus zu aktivieren, oder die 5.1 Einstellung zu wählen, wobei ich dann gerne wüsste ob sich irgendwie ohne großen Qualitätsverlust ein Downmix einrichten lässt, damit ich die fehlenden Kanäle auf die Stereoboxen umgeleitet bekomme.

Freu mich auf eure Hilfe!

Liebe Grüße,

Philipp
elchupacabre
Inventar
#2 erstellt: 28. Feb 2012, 19:48
Kannst du alles in der Creative Software einstellen, nimm dafür Windows allerdings die rechte der primären Steuerung der Sound Wiedergabe.
Fearing
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Feb 2012, 20:20
Wow, Danke für die sehr schnelle Antwort!
Allein über die Software geht es ja wie beschrieben nicht, da die Option für die Bassumleitung erst bei Aktivieren des 5.1-Modus erscheint. Ohne diese Bassumleitung bekäme ich aus dem Sub nur ton, wenn ich auch 5.1 Quellmaterial abspielen würde.
Aber danke für den Tipp, dass Windows da noch mitspielt. Ich glaube ich hab es jetzt soweit hinbekommen, dass ich in der Creative Steuerung erstmal 5.1 aktiviert habe, unter der Lautsprecherkonfiguration von Windows aber beim Center- und die beiden Rear-Lautsprechern das Häkchen rausgenommen hab. Jetzt ist zwar der 5.1 Modus noch aktiv inklusive Bassumleitung, jedoch sind auch in der Creative-Steuerung der Center- und die Rearkanäle ausgegraut. Was jetzt mit Ton passiert der für die hinteren Lautsprecher bestimmt ist passiert weiß ich noch nicht so richtig (sprich: ob der Downmix auf Stereo funktioniert), aber im Prinzip hab ich jetzt was ich wollte
Heldener
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Mrz 2012, 19:07
Nabend,
Ich kann bei mir in der Creative Software 2.0, 2.1, 4.0, 4.1, 5.1 7.1 oder Kopfhörer einstellen, habe ne
X-FI Xtreme Music mit der Original Software. Sollte also auch bei dir irgendwo die Möglichkeit geben das einzustellen.
Wenn du 5.1 auf einem 2.1 System hörst passiert gar nix da der Ton für die hinteren ja nicht ausgegeben werden kann.
Sollte allerdings eh nur bei Filmen relevant sein, Musik läuft Stereo oder halt 2.1 wenn die LS nicht genug Bass bringen. Dieses hast du ja mit der Bassumleitung eingeschaltet.
Fearing
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Mrz 2012, 21:54
Bei mir hab ich auch die Einstellungen 2.0/2.1, 4.0/4.1, 5.1, 7.1 und Kopfhörer. Aber die Bassumleitung ist nur bei 5.1 oder 7.1 verfügbar.
Musik klingt so wie ich die momentane Konfiguration beschrieben habe sehr gut. Aber bei Spielen (Modern Warfare 2) hab ich durch deaktivieren der Rear-Kanäle die Sounds auf den vorderen mit drauf (was ich eigtenlich so wollte), aber die klingen total blechern.
Soll heißen, vor mir am Himmel ist ein Hubschrauber, klingt normal, wie ich es von vorher mit Stereo gewohnt bin. Ich dreh mich nun um, Hubschrauber ist jetzt hinter mir, gleich weit entfernt, gleich laut aber der Bass aus den normalen Lautsprechern fehlt irgendwie. Nurnoch aus dem Subwoofer die ganz tiefen Töne, aber das zwischendrin ist quasi weg.

Nächster Versuch wird echt sein, die Rearkanäle aktiviert zu lassen. Mal sehen wie es sich dann im Spiel verhält... Werde mich wieder melden.


Liebe Grüße! =)
Stigmen
Stammgast
#6 erstellt: 22. Apr 2012, 12:38
Weils ein ähnliches Problem ist poste ich mal dazu:

Ich hab am Laptop ne "Creative Sound Blaster X-FI Surround 5.1 Pro THX" (USB)

Dort kann ich nur Kopfhörer , 2.0/2.1 oder 5.1 einstellen, ich hätte aber gerne 4.0/4.1 gibts die Möglichkeit das nachzurüsten? in dem Video hier hat das scheinbar jemand geschafft (zu sehen bei 6:00)
youtube
mightyhuhn
Inventar
#7 erstellt: 22. Apr 2012, 12:58
bei inen 2.1 system wird das signal normal in verstärker getrännt und nciht gesonders ausgebeben. es wird dann in gegen satz zu 5.1 aus denn 2.0 raus gefiltert.
Stigmen
Stammgast
#8 erstellt: 22. Apr 2012, 13:01
Das ist mir bewusst, ich würde allerdings gerne vorne auf den Center verzichten und dessen Ton umleiten
mightyhuhn
Inventar
#9 erstellt: 22. Apr 2012, 13:06
die zeinzige möglich keit die mir einfällt ist denn mixer von ffdshow zubenutzen diesen einen fahlchen 5.1 stream aus geben zu lassen wo bei nur auf sub l r gesendet wird und die soundkarte auf 5.1 zustellen. zusätzlich wird natürlich der low passfilter von ffdhsow benötig eine allgemeine lösung ist mir nicht bekannt und ich habe seit viele jahren mit creative treibern zutun.
Stigmen
Stammgast
#10 erstellt: 22. Apr 2012, 13:09

wo bei nur auf sub l r gesendet wird

was meinst du damit?

der rest macht sinn, probiere ich aus
mightyhuhn
Inventar
#11 erstellt: 22. Apr 2012, 14:21
sub subwoofer l link r rechts
Stigmen
Stammgast
#12 erstellt: 22. Apr 2012, 17:03
achso, das wäre ok..
wie schaffe ich es denn, dass das programm (z.b. VLC) die Einstellungen von FFdshow übernimmt? das passiert nicht automatisch, ich hab bei FFdshow auch schon VLC in die liste gesetzt und bei VLC FFMpeg als transcoder eingesetzt, geht alles nicht.

Viel Sympatischer klingt immernoch der Lösungsvorschlag aus dem 3. Post
Die Kanäle werden auch grau (sowohl im windows als auch in der "unterhaltung-konsole"), sobald ich die in der Windows Konfiguration deaktiviere, das ändert allerdings garnichts, der sound wird immernoch dort ausgegeben und nicht umgeleitet.


[Beitrag von Stigmen am 22. Apr 2012, 17:05 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creative X-Fi 5.1 Problem!
Dörri am 08.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  2 Beiträge
creative x-fi extreme music nur pcm!
Nicolas_B. am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 16.07.2009  –  12 Beiträge
Creative Soundblaster X-Fi HD fiept
darkphan am 25.03.2015  –  Letzte Antwort am 31.03.2015  –  13 Beiträge
Creative X-Fi Platinum ???
skampi am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  12 Beiträge
Creative X-Fi FPS ?
AudioAffe am 27.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  9 Beiträge
creative x-fi?
MusikGurke am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  3 Beiträge
Creative X-Fi Erfahrungen
Datonate am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  42 Beiträge
Creative X-FI
kelio am 22.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  21 Beiträge
creative x-fi music
DaPsycho90 am 11.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  17 Beiträge
Creative X-FI Frontpanelkabel?
JWalker1 am 08.10.2008  –  Letzte Antwort am 10.10.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 118 )
  • Neuestes Mitgliedcorofur
  • Gesamtzahl an Themen1.345.471
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.095