Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Asus xonar DS - Unfreiwilliger Upmix von Musik

+A -A
Autor
Beitrag
Chefkoch_
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Feb 2013, 19:51
Guten Abend Leute,

ich komm mal gleich auf den Punkt. Hab ne Asus xonar ds Soundkarte. Bin auch sehr zufrieden, bloß mixt die Karte alle lieder die ich abspiele auf 5.1 up. Am Anfang tat sie das nicht und spielte alle lieder fein mit 2.1 ab.
Hab soweit ich weiß auch nichts verstellt und wenn dann unwissentlich. Als das Problem erstmalig auftrat hat eine Neuinstallation das Problem behoben, aber jetz funktioniert auch das nicht mehr.

Früher hat sie auch beim wechsel der Channels kurz mal ausgesetzt, was auch normal ist. Selbst das ist nicht mehr der Fall.

Ich hasse es wenn die Musik aus dem Center kommt und die Rears sich mit einmischen und den Hochton hochtreiben.

Treiber ist auf dem neusten Stand.
Betriebsystem: Win 7 64Bit ultimate

Fragt mich sollte ich was vergessen haben und schon mal danke für die Hilfe.

Main

Mixer

EQ

Main


[Beitrag von Chefkoch_ am 01. Feb 2013, 19:59 bearbeitet]
dropback
Inventar
#2 erstellt: 02. Feb 2013, 08:41
Ähm, deine Ausgabe steht auf 6 Ch. und 5.1 und du wunderst dich dass es über alle LS abgespielt wird?
Nicht wirklich, oder?
Stell das halt auf 2.1 oder wie auch immer du es ausgeben möchtest um...
Chefkoch_
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 02. Feb 2013, 16:37
Das hat schon seine Richtigkeit. Hab das Problem gefunden, es gab wohl einen Konflikt mit der Onboardkarte oder so ähnlich.
Aber ganz erklären kann ich es mir nicht. Mir ist aufgefallen, das der grüne Blacken im Infobereich bei der Lautstärkeregelung nicht mehr vorhanden war, obwohl Musik ausgegeben wurde.

Nach dem Umschalten auf das Headset und wieder auf die Soundkarte ging alles wieder sein gewohnten Gang.

Jetz kann ich auch wieder zwischen den Channels wechseln, dass was passiert.
Wenn ich auf 2 Channels klicke, dann macht er ja den Upmix, deswegen 6.

Trotzdem danke
mightyhuhn
Inventar
#4 erstellt: 02. Feb 2013, 17:58
der upmix ist buggy in denn treibern aber das problem kommt durch deinen reciver denn der will upmixen denn sonst würde nix upmixed werdenw enn du ihn auf 2.1 laufen hast.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Asus Xonar DS
Zodac am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  3 Beiträge
Asus Xonar DX - 5.1 Upmix bei Stereoquellen deaktivieren
somebody_hst am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 15.01.2011  –  2 Beiträge
Asus Xonar D2X Stereo-Upmix - Pegel der hinteren Kanäle
PsychoPatsch am 25.10.2013  –  Letzte Antwort am 26.10.2013  –  3 Beiträge
Asus Xonar DS - Probleme bei analogem Anschluss
BlackRabbit am 07.09.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  4 Beiträge
Asus Xonar DS
kore am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.04.2011  –  2 Beiträge
Asus Xonar D1 - Verbesserung?
Mirage565 am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 20.01.2010  –  9 Beiträge
Asus Xonar DS Soundkarte - Hilfe!
netgear99 am 01.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  2 Beiträge
Asus Xonar
Tezzor am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 26.04.2008  –  4 Beiträge
Asus Xonar Essence ST/STX
Bemi92 am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  4 Beiträge
Probleme mit Asus Xonar U7
Nils001 am 12.06.2015  –  Letzte Antwort am 15.06.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 104 )
  • Neuestes MitgliedKlausr79
  • Gesamtzahl an Themen1.345.310
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.942