Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


wav als mpg datei auf dvd brennen

+A -A
Autor
Beitrag
elonvida
Neuling
#1 erstellt: 08. Jul 2013, 14:32
WAV als MPG auf DVD Player abspielen
WAV als MPG auf DVD brennen oder auf USB Stick speichern

Ziel:-Die Wav Datei wird als MPG(Video)Datei abgespielt
-eine Videosequenz herstellen aus einem Bild
-konvertieren der Original WAVE Datei(44.1kHz Abtastrate)
in Wave Datei mit (48kHzAbtastrate)
-benötigte Software: Iso Buster oder Sonic Stage,Nero Vision ,
TMPGEnc,VLC Media Player,Ifo Edit

1.wav Datei aus Audio cd Track01.cda extrahieren mit:
a- Software: -(Iso Buster)- rechte Maus auf Titel
--Entrack Track01--Entrack Audio to wav File --> Track01.wav 47.9MB oder
b-Software:
-(Sonic Stage)- (muß online sein) Audio CD einlegen -
untitled mit Haken
Titel Informationen werden vom CDDB Sonic Server automatisch runtergeladen
wenn nicht -Tools -Get CD Info - Titel werden angezeigt-
Haken vor dem Titel -dann
--Tools --Option -General-Location to save importet files(Ordner auswählen)
--set format and bit rate(3 Button unter dem roten Pfeil) auf wav einstellen--
dann roten Pfeil Button drücken
(start importing the selected tracks) Musiktitel wird in den ausgewählten Ordner geladen

--->Musiktitel.wav 47.9MB

2.Videosequenz herstellen mit
-Software: -(Nero Vision Express2) -neue Diashow erstellen -DVD Video
-suchen und zum Projekt hinzufügen-->Bild,JPG 2.5MB
-suchen und zum Projekt hinzufügen-->Musiktitel.wav 47.9 MB
-mehr- Fit slide show duration to audio duration (Haken setzen)-
weiter-weiter-weiter-weiter-in Festplattenordner schreiben-brennen
Ergebnis-->
VIDEO_TS.BUP 12,00KB
VIDEO_TS.IFO 12,00KB
VIDEO_TS.VOB 28,00KB
VTS_01_0.BUP 16,00KB
VTS_01_0.IFO 16,00KB
VTS_01_1.VOB 9.198,00KB <--diese Videodatei wird benötigt und
umbenannt in Videosequenz.vob 9.198 MB

3. Trennen von Audio und Video Sream von Videosequenz.vob 9.198MB Datei
-Software: -(TMPGEnc) -MPEG Tools - Demultiplex-
File Input -All Files -Videosequenz.vob 9.198 MB laden -Start
Ergebnis -->
Videosequenz.m2v 91,58KB( Videostream)<--dieser Videostream wird benötigt
Videosequenz.mp2 7.607,91KB(Audiostream)

zur Information-Die Audio wav Datei ist von 47.9 MB komprimiert worden auf
7.6 MB mp2 stream(wird nicht benötigt)

4.Die Original Audio wav Datei -Musiktitel.wav 47.9MB (44.1 kHZ Abtastrate)
wird Konvertiert auf Musiktitel.wav (48 kHz Abtastrate) mit
-Software: -(VLC Media Player 1.0.1.)-Medien -konvertieren/speichern-hinzufügen
-->Musiktitel.wav 47.9MB(44.1kHz)
-konvertieren/speichern -Zieldatei -Musiktitel.wav(48kHz) speichern
-Profil -ausgewähltes Profil bearbeiten -Verkapselung(wav)-Audiocodec(Codec=wav,
Bitrate =128 kb/s,Abtastrate=48000) speichern- Start
Ergebnis-->
Musiktitel.wav 52.17MB(48kHz)

5. Neu kodierte Musiktitel.wav 52.17MB(48kHz) mit Videosequenz.m2v zusammenfügen mit
-Software: -(Ifo Edit) -DVD Author- Author new DVD-
Video :Videosequenz.m2v 91.58KB
Audio:Musiktitel.wav 52.17MB
Ergebnis-->
VIDEO_TS.BUP 6,00KB
VIDEO_TS.IFO 6,00KB
VTS_01_0.BUP 12,00KB
VTS_01_0.IFO 12,00KB
VTS_01_1.VOB 53.310,00KB<-- dies ist die neue Diashow(Videosequenz) Datei
mit Audio wav Spur als Hintergrundmusik

Das Audioformat ist durch die Umwandlung auf 48 kHz Abtastrate MPEG(Video) tauglich.
Die mp2 Audiostreams im Video werden auch mit 48 kHz Abtastrate hergestellt.
Wenn man die Videosequenz.m2v mit der Original wav(44.1kHz) Datei zusammenfügt(mit Ifo Edit)
würde der Ton zu schnell laufen also der Musiktitel.
Das Verhältnis wäre dann 44.1kHz/48kHz=0.91 also ursprüngliche Zeit z.B. 265 sec dann nur 243,4sec.

Die VTS_01_1.VOB 53.31 KB Datei umbenennen in z.B. Musiktitel (wav).mpg 53.31 KB .
Dann kann man viele Musiktitel.mpg Dateien auf eine Daten DVD brennen (mit z.B. Nero).
Gemischt geht auch MP3 und MPG "Audio's" auf eine Daten DVD.
Die MPG Dateien habe ich mit einem x erweitert damit alle
hinter den MP3 Tracks gespeichert werden z.B.( x Musiktitel.mpg)
dann geht die Auswahl über die Fernbedienung leichter ohne TV.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
cue/wav datei brennen
matze7770 am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  2 Beiträge
CDImage.wav auf DVD brennen?
manhattan am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 11.09.2007  –  2 Beiträge
WAV auf CD-R brennen
avenue_assassin am 21.09.2012  –  Letzte Antwort am 19.10.2012  –  8 Beiträge
DTS/DD *.wav - auf DVD brennen?????
wega.zw am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  17 Beiträge
dts wav files auf dvd brennen
rainerarmin am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  3 Beiträge
dts wav files auf dvd brennen
rainerarmin am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  2 Beiträge
mpg-Dateien auf DVD-Playern ...
klaus_moers am 21.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  2 Beiträge
Flac zu wav und wav auf Audio CD Brennen
Wai am 01.08.2013  –  Letzte Antwort am 02.08.2013  –  20 Beiträge
DTS wav-Dateien
Mütze am 16.02.2004  –  Letzte Antwort am 17.02.2004  –  2 Beiträge
defekte wav datei
pidi am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedStoedebegga
  • Gesamtzahl an Themen1.345.931
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.963