Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


externe Lautstärken-Regelung / Mikrofon Mute

+A -A
Autor
Beitrag
Hzero
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Jul 2013, 11:00
Hallo zusammen,

zum ersten, mir ist keine bessere Überschrift eingefallen und ich hoffe ich bin im richtigen Bereich gelandet, ansonsten bitte verschieben

Folgende Situation:

Ich verwende seit längerer Zeit kein Head-Set mehr, sondern Kopfhörer und Mikro einzeln.

Ich verwende einen Ultrasone PRO 900 an einer Essence STX und mein Problem ist, (viele werden es nicht verstehen) dass es viel zu laut ist.
Ich hab die Systemlautstärke in Windows auf 5% eingestellt und trotzdem muss ich bei manchen Videos den Lautstärkeregler fast auf null stellen bis es dann erträglich ist.
Jetzt bin ich auf der Suche nach einem externen Lautstärkeregler, wenn möglich, ohne integrierten Zusatzverstärker (es sei denn, er wirkt sich positiv aus) etc.
So etwas würde mir eigentlich reichen. Allerdings sind bei dem Ding 5m Kabel mit dran, was mich davon abhält es zu kaufen. Lieber wäre mir auch eine Tischlösung. Kennt evtl. jemand von euch so was in der Art oder hat eine andere Lösung für mein Problem?

Des weiteren besitze ich folgendes Mikro welches keinen eigenen "Mute" Knopf besitzt, vielleicht gibt es eine "Kombo-Lösung" für mein Problem: Lautstärke-Regelung + Mute-Knopf in einem.

Preislich habe ich mir noch keinen Rahmen gesetzt, wäre erst mal froh, wenn es so was überhaupt gibt.
Entweder gibt es das was ich suche nämlich nicht wirklich oder ich suche bei google nach den falschen Begriffen.

Für Hilfe wäre ich Dankbar!

Gruß Hzero
cr
Moderator
#2 erstellt: 10. Jul 2013, 16:42
Nimm so was:
http://www.selber-mu...dio-nano-patch/1386/

Bei thomann.de gibts sowas auch von Fostex, noch billiger, müßtest halt suchen.
cr
Moderator
#3 erstellt: 10. Jul 2013, 16:48
Hier der Fostex, tuts auch, allerdings sind 3.5mm-Klinkeneingänge oft nicht wirklich was Stabiles.....

http://www.thomann.de/de/fostex_pc_1_volume_control.htm


Eine Kombilösung mit Microphon Mute findest du sicher nicht
Hzero
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 10. Jul 2013, 18:35
Hi cr,

vielen, vielen Dank!
Ich würd dir glatt ein ausgeben, wenn Du um die Ecke kommst

Den Fostex würde ich aus optischen Gründen so oder so eher weniger nehmen wollen.
Den Nano Patch würde ich direkt kaufen aber Ich bin hierauf gestoßen: SM Pro M-Patch 2

Damit kann ich ja den Kopfhörer regeln, direkt mit 6,3 anschließen und auch meine Lautsprecher welche am Receiver hängen. Da mein Receiver auf "Music" so oder so nur im Stereo+LFE Betrieb arbeitet, kann ich das doch ohne weiteres so betreiben und alles per M-Patch regeln oder? Damit könnte ich mir dann die ständige Umsteckerei sparen usw. Dazu käme dann halt noch das entsprechende XLR-Cinch Kabel aber wenn das wirklich so funktioniert, wie ich mir das grad vorstelle, wäre es mir das absolut Wert.
cr
Moderator
#5 erstellt: 10. Jul 2013, 20:07
Ganz klar ist mir nicht, was du vorhast.

Soundkarten-KH-Ausgang > M-Patch > Receiver und Kopfhörer ?
Cinch-XLR ist kein Problem, Adapter gibts auch bei Thomann.
Was mich an diesen Geräten immer ärgert, dass nie der Poti-Widerstand angegeben wird......
Wichtig: Verbindungskabel zum Verstärker muss kurz sein, sonst gibts je nach Poti-Stellung Höhenverlust....
Hzero
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 10. Jul 2013, 21:18
ok, ich versuchs mal.

Lautstärke-Problem war die eine Sache, die wäre aber durch ein Nano-Patch bereits erledigt.

Weiteres "Problem" ist, dass ich die ab und an Sound vom PC zum AV-Receiver spiel, damit ich über die LS den Sound hab.
Dafür muss ich aber immer die Stecker ziehen bzw. per Software umschalten.

Mit dem M-Patch kann ich doch dann Soundkarte -> M-Patch -> Kopfhörer und AV-Receiver anschließen
Dann hab ich ja am M-Patch die Wahl ob ich den Ausgang zum AV aktiv schalte bzw. den Kopfhörer lauter mache
Damit würde meine Umsteckerei bzw. Software-Umschaltung ja weg fallen oder hab ich mich nicht genau informiert?
Kabellänge wären maximal 2m, meinst Du, da muss ich schon mit Einbusen rechnen auch bei einem höherwertigen Kabel?

Dennoch bin ich dir schon mal Dankbar, dass du mich auf die richtige Richtung gebracht hast, hab da ehrlich gesagt in die falsche Richtung geschaut irgendwie
cr
Moderator
#7 erstellt: 10. Jul 2013, 21:35
Müßte so gehen.

Das Kabel muss nicht hochwertig sein, sondern kapazitätsarm.
Ich nehme für so Sachen immer Koax-Antennenkabel (sind wegen des großen Abstands von Mittelleiter und Schirm immer kapazitätsarm und müssen das auch sein, wegen der hohen Frequenzen, die sie transportieren sollen, und das oft über Dutzende Meter), braucht man halt zwei davon und sie sind etwas starr. Ansonsten findest du ein kapazitätsarmes Kabel auch gleich bei Thomann.
Hzero
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 11. Jul 2013, 17:59
Also, heute hab ich den M-Patch samt Kabel mal bestellt.
Werde dann wieder berichten ob alles Funktioniert.

Möchte dir trotzdem noch mal Danke für deine Hilfe sagen!

Gruß
cr
Moderator
#9 erstellt: 11. Jul 2013, 18:12
Gern geschehen und hoffe, es klappt....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
externe Soundkarte mit Volumen regelung
deivel am 05.08.2008  –  Letzte Antwort am 05.08.2008  –  6 Beiträge
Externe Soundkarte
Juniorfuzzi am 30.11.2009  –  Letzte Antwort am 02.12.2009  –  5 Beiträge
Mikrofon über Verstärker an PC
abgehtdiepost am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.02.2016  –  3 Beiträge
Lautstärke regelung
ad4m5 am 10.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  4 Beiträge
Externe Soundkarte für Notebook
DOSORDIE am 05.06.2015  –  Letzte Antwort am 18.06.2015  –  19 Beiträge
Brauche Kaufberatung bezügl. externe Soundkarte
osi3031210 am 26.05.2007  –  Letzte Antwort am 27.05.2007  –  2 Beiträge
ASIO Lautstärke Regelung
nikoh am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 10.10.2008  –  6 Beiträge
Regelung der Abtastrate
Malte1309 am 16.12.2015  –  Letzte Antwort am 20.12.2015  –  3 Beiträge
Creative Soundblaster X-Fi HD - Mikrofon geht nicht
Teylor am 14.03.2013  –  Letzte Antwort am 16.03.2013  –  4 Beiträge
Mikrofon brummt
AzRail am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Ultrasone

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 72 )
  • Neuestes Mitglied/Benjamin/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.973
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.880