Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Klangqualität + Lautstärker (Kopfhörer) am Notebook verbessern

+A -A
Autor
Beitrag
TommiT
Neuling
#1 erstellt: 12. Jul 2013, 17:29
Hallo,

ich habe ein einfaches Notebook mit onboard Soundkarte. Jetzt habe ich mir ein paar Kopfhörer für 60€ gekauft. Ich weiß das es keine supertollen Kopfhörer sind.

Ich möchte aber die Klangqualität und die Lautstärke deutlich verbessern und keine neuen Kopfhörer kaufen.

Was haltet ihr von dem Kopfhörerverstärker Fiio e10? Ich habe aber die Befürchtung das er nur die Lautstärke erhöht und die Klangqualität sich nicht verbessern wird.
Oder den Creative Sound Blaster X-Fi HD?

Könnt ihr mir helfen bzw. andere Geräte vorschlagen?

DANKE!!
derChronostat
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Jul 2013, 18:23
Hi,

KH Verstärker bringt ja nur etwas wenn die Impedanz deines KH zu hoch ist und die SK die nötige Leistung nicht liefern kann. Dh der KH ist einfach nur lauter mit Verstärker. Wobei ich bei deinem KH vermute, dass er keine nennenswert hohe Impedanz hat, womit eine onboard SK nicht fertig werden könnte (wieviel Ohm hat er denn?).
Wenn du eine Qualitätsverbesserung in der Analog-Ausgabe brauchst wirst wohl um eine USB-SK nicht herum kommen. Außer dein Laptop hat einen optischen/Coax Out mit dem du in einen AVR kannst. Dann brauchst du keine da onboard eine Digitalausgabe hat völlig ausreicht. Sollte auch 24bit/192kHz möglich sein, außer du hast etwas sehr Billiges verbaut. Willst du direkt analog raus aus dem Laptop dann wohl USB-SK.

Vielleicht haben die Pros hier noch bessere Tipps.

Lg, Christian
Angrosch
Stammgast
#3 erstellt: 12. Jul 2013, 18:24
ICh kann Dir für den Zweck guten Gewissens den Dr DAC Nano empfehlen. Für das Geld bekommst Du ne recht gute USB Soundkarte mit Kopfhörerverstärker.

Dr DAC Nano
TommiT
Neuling
#4 erstellt: 12. Jul 2013, 20:44
Okay, danke für eure Antworten.

Meine Kopfhörer sind: philips shl3300

Was haltet ihr von der creative. Ich habe mal das Forum durchstöbert und bin immer wieder auf den Hinweis gestoßen, dass es sich dabei um eine Soundkarte für Gamer handelt.

Kann diese wirklich die Qualität verbessern oder gibt es da Alternativen. 5.1 brauche ich eigentlich nicht.

DANKE EUCH!
derChronostat
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Jul 2013, 05:47
Mit 32Ohm hast du sicher keine Probleme.
Zur Creative; die ist mir auch begegnet als ich wegen neuer Sounkarte recherchierte. Ich denke an der ist nichts verkehrt.
Es ist ja immer die Frage ob du die Qualität, sofern sie da ist, mit dem gegebenen Equipment auch zu hören vermagst.
Dh deine Frage ist mit "durchaus möglich" zu beantworten. Du brauchst ja eine gute Analogausgabe und die kann in der XFi durchaus besser sein als onboard weil bessere Komponenten verbaut sind, weil die Abschirmung besser ist, weil die Stecker besser/größer sind, etc. Du musst es wohl ausprobieren.

Lg, Christian
nenkars
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 13. Jul 2013, 16:35
Größere Stecker klingen bestimmt besser.
Angrosch
Stammgast
#7 erstellt: 14. Jul 2013, 00:34
Soundkartenmässig klingt so ziemlich ALLES besser als die Onboard-Lösungen ;o) Ausser Du hast ein Ausnahmeexemplar von Notebook.

Die X-Fi sind nicht übel, allerdings auch nicht übermässig toll im Klang. Viele verteufeln Creative wegen immer wieder auftretender Treiberprobleme. Auch wenn ich persönlich in der Hinsicht noch nie Schwierigkeiten hatte, will ich das nicht unerwähnt lassen.

Wenn Dir der KH am Onboard nicht laut genug ist, kann das auch an den Einstellungen im "Soundmanager" liegen. Der sollte bei den Standard-Realtek-Chips eigentlich immer nachfragen, was man gerade angeschlossen hat. Funktioniert aber seit Jahren zuverlässig nicht immer ;o))

Schau da mal nach ob Du Kopfhörer auswählen kannst - sonst passt die Impedanz vielleicht zu einem Standard-Line-Ausgang, aber nicht für KH.

Gruss, Angrosch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SPDIF am Notebook
Overmind am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 11.12.2003  –  3 Beiträge
Notebook mit optischem Ausgang > wie Kopfhörer am besten anschließen?
Jan69 am 13.08.2007  –  Letzte Antwort am 17.08.2007  –  5 Beiträge
Notebook Sound verbessern
dama am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  4 Beiträge
Notebook sound verbessern
schum_fan am 16.08.2008  –  Letzte Antwort am 16.08.2008  –  6 Beiträge
Headset/Kopfhörer für Notebook!
MasterPIMP. am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  11 Beiträge
Der beste Sound am Notebook
Siddhartha am 11.03.2010  –  Letzte Antwort am 11.03.2010  –  2 Beiträge
Welche Soundkarte für Notebook?
bluescreen05 am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  6 Beiträge
Notebook an Anlage ?!
Zippi am 17.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  4 Beiträge
S/PDIF am Notebook, welcher Stecker?
Hantinio am 16.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  8 Beiträge
Notebook an Stereoanlage Verbindungswirrwar
HIFiDepp am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedHanzfail123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.726
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.899