Youtube zu onkyo streamen

+A -A
Autor
Beitrag
kathiumichi
Neuling
#1 erstellt: 08. Nov 2013, 20:57
Hallo Jungs,

Ich bin kurz vor dem Verzweifeln.

Ich habe mir einen Onkyo TX NR 414 mit Teufel soundsystem zugelegt.
der AV Receiver hängt an einem Router im WLAN.
Am Receiver hängt ein Fernseher dran.

Bis jetzt funktioniert alles einwandfei nur beim Streamen bin ich eine Totale niete.

Im Netwerk befindet sich ein zweiter router an dem eine USB Festplatte angeschlossen ist.
Ich kann per Onkyo app auch darauf zugreifen und alle medien darauf abspielen.

Das eingentliche Problem besteht darin das ich gerne per Laptop auf den receiver streamen würde aber ohne Kabel.
Ich will im prinzip alles was ich mir am Laptop ansehe oder anhöre über den receiver wiedergeben.
Youtube, Musik und Videos aus der Mediafestplatte usw.

Frage 1:
Welches Programm eignet sich dafür bzwl kann das was ich will ?
Es sollte eine playlist relativ einfach zu erstellen sein.

Frage 2:
Mit VLC player kann man ja sogar netzwerkstream öffnen (Youtube usw.) nur weiß ich nicht was ich auswählen muss damit die wiedergabe über den AV receiver läuft.

Soweit ich das verstanden habe muss ich die IP des receivers und den Port angeben.
Unter 10.0.0.55 in meinem Netzwerk komm ich auf die Seite vom receiver um einstellungen vorzunehmen sprich die 10.0.0.55 wäre die IP aber welchen port müsste ich im VLC Player eintragen ? Und weches ausgabe nehme ich für das Ziel ?

Ich hoffe Ihr könnt mir da bitte weiterhelfen !

Vielen dank im voraus
flyingscot
Inventar
#2 erstellt: 08. Nov 2013, 21:07
Wenn du auch das Videosignal wiedergeben willst musst du allerdings den Laptop per HDMI an den Receiver anschließen, Videostreaming kann kaum ein AVR. Und dann läuft darüber auch gleich das Tonsignal...

Nur das Tonsignal könnte man im Prinzip schon streamen, allerdings kenne ich keinen Player, der den Ton unabhängig vom Video streamt...


[Beitrag von flyingscot am 08. Nov 2013, 21:08 bearbeitet]
kathiumichi
Neuling
#3 erstellt: 08. Nov 2013, 21:19
Hallo,

Danke für die schnelle antwort.
Das Video signal muss ich nicht unbedingt streamen.

Mir geht es eher darum das bei einer Party die meiste musik über youtube abgespielt wird weil ja alle irgendwelche wünsche haben die man nicht selber aht.

Aber wenns keinen player gibt hat das auch keinen sinn.

Würde es irgendwie ein anderes Programm geben um musik aus dem internet direkt auf dem Receiver zu streamen und playlists zu erstellen ?
Besten dank

mfg
Fuchs#14
Inventar
#4 erstellt: 08. Nov 2013, 21:28
Da fällt mir spontan spotify ein
kathiumichi
Neuling
#5 erstellt: 08. Nov 2013, 22:07
ok ?

Hab spotify noch nie benutzt . hätte nicht gedacht das das streamen kann .
kathiumichi
Neuling
#6 erstellt: 08. Nov 2013, 22:19
und wie funktioniert das bei spotify ?

Wo kann ich einstellen das es auf AV Receiver gestreamt wird ?

Brauch ich hierfür einen Premium account bei spotify ?

mfg
Fuchs#14
Inventar
#7 erstellt: 09. Nov 2013, 00:15
Ich hab kein Spotify, deswegen kann ich es dir auch nicht genau erklären, aber es wird für Streaming ein Premium Account benötigt. Du kannst das wohl 30 Tage testen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Youtube-Konzert
Square_1 am 20.03.2011  –  Letzte Antwort am 21.03.2011  –  7 Beiträge
Youtube und zwei Fragen.
Franky666 am 22.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  4 Beiträge
Youtube convertieren, FLAC sinnvoll?
Pitviper am 26.07.2012  –  Letzte Antwort am 27.07.2012  –  8 Beiträge
FLAC streamen
Borstel86 am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 22.01.2011  –  7 Beiträge
Youtube nur Ton aufzeichnen
vlosse am 14.08.2007  –  Letzte Antwort am 16.08.2007  –  4 Beiträge
Kein Sound - Youtube?
jimmyfloyd am 24.06.2008  –  Letzte Antwort am 26.06.2008  –  5 Beiträge
Youtube Musik legal?
c0rtez am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 27.04.2011  –  21 Beiträge
Youtube bass übersteuert
EmYay am 18.05.2012  –  Letzte Antwort am 25.02.2014  –  5 Beiträge
Wie Sound über Netzwerk übertragen, Streamen, aber eben alles ?
FordFiesta98 am 31.12.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  3 Beiträge
PC (sound) über wlan auf receiver oder tv streamen?
Dave_Miller am 11.02.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.275 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedPatrickunsog
  • Gesamtzahl an Themen1.404.159
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.739.926

Hersteller in diesem Thread Widget schließen