Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bildschirmschoner verzerrt Musik!

+A -A
Autor
Beitrag
Bass_hunter
Stammgast
#1 erstellt: 19. Dez 2013, 11:42
Hallo Leute

Bis jetzt war der Bildschirmschoner während Musikwiedergabe kein Problem.
Doch heute: Sobald der Bildschrimschoner (eigene Bilder) beginnt, verzerrt der Ton. Das ist schwierig zu beschreiben, aber es gibt ständig gut hörbare "Kratzer" und Tonaussetzer.

Abspielprogramm ist der Winamp (Ja, ich weiss, dass der morgen eingestellt wird). Aber auch mit Windows Media Player gabs dassebe Phänomen.
OS: Windows 8

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

Ich dachte zuerst, dass es daran liegt, dass etwas viele Bilder im Ordner für den Schoner sind (~2600) aber ich hab jetzt grad mal so um die 100 rausgenommen und es kommt aufs selbe raus. Wie gesagt bis gestern waren praktisch gleich viele Bilder im Ordner und da wars noch ok.
BubbleJoe
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Dez 2013, 11:49
Evtl. sonstige Energiespareinstellungen Schuld daran?

PS: Bildschirmschoner sind doch ein unnötiges Relikt aus Röhrenzeiten!?
*Nightwolf*
Inventar
#3 erstellt: 19. Dez 2013, 15:02

BubbleJoe (Beitrag #2) schrieb:
PS: Bildschirmschoner sind doch ein unnötiges Relikt aus Röhrenzeiten!?

Nicht nur unnötig, sondern sogar kontraproduktiv. Die Anzeige von Bildschirmschonern kostet meist mehr Rechenleistung als der normale Windows-Desktop und das treibt den Stromverbrauch und damit die Kosten in die Höhe. Wenn man sparen will, sollte man den Monitor schwarz werden, bzw. ihn sogar in den Standby-Modus gehen lassen.

Aber zum Problem: Hast du denn irgendwas verändert? Vielleicht ein Software-Update? Von alleine kommt sowas wohl nicht.
Bass_hunter
Stammgast
#4 erstellt: 19. Dez 2013, 18:16
Also irgendwas mit Energie scheints zu tun zu haben.
Wenn der Laptop am Netz hängt, ist die Wiedergabe ganz normal. Wenn ich dann den Stecker ziehe, fangen die Tonfehler sofort an. (nur während dem Bildschrimschoner).

Zu euren Bedenken: Ich lass den auch nicht aus "Schoner"-Gründen laufen sondern weil ich die Diashow lieber hab als nen stehenden Desktop

@Nightwolf: Hm neu installiert/aktualisiert hab ich in letzter Zeit aktiv nichts. Ich hab gestern etwa 50 neue Bilder in den Ordner für den Bildschirmschoner gepackt, das ist eigentlich alles.

Gleich noch eine andere Frage: Wenn der Laptop an Netz hängt, wähle ich den Energiesparplan "Höchstleistung". Sobald er auf Akku läuft, ändert er diese Einstellung automatisch zu einem Sparmodus. Wie kann ich festlegen, dass immer "Höchstleistung" gilt?
BubbleJoe
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Dez 2013, 18:59
Entweder in den Einstellungen bei Windows, oder du bei den Einstellungen der Software, die vom Notebookhersteller mitgeliefert wurde (falls).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte verzerrt unregelmäßig !
am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 13.06.2009  –  11 Beiträge
Teufel Concept E Magnum Power Edition verzerrt bei Musik
Misterx02 am 26.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  3 Beiträge
Help! Aufnahmen von Hifi zu Laptop verzerrt!
Wanda-ES am 15.03.2011  –  Letzte Antwort am 27.03.2011  –  6 Beiträge
Mehr Stromverbrauch bei aufwendigem Bildschirmschoner?
corza am 04.09.2006  –  Letzte Antwort am 04.09.2006  –  3 Beiträge
x fi extreme music klingt bei cssm 3d unter 500hz verzerrt
RST_Driver am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  8 Beiträge
eac -> flac -> verzerrt -> verzweifelt
Allgäuer am 24.04.2015  –  Letzte Antwort am 26.04.2015  –  12 Beiträge
Line-In Aufnahme stark verzerrt
DerDaniel am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  8 Beiträge
Onboardsound ist verzerrt und rauscht
staffti am 24.08.2015  –  Letzte Antwort am 24.08.2015  –  2 Beiträge
Mp3-Files auf externer Festplatte verzerrt
Boardfreak am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  16 Beiträge
Audigy 4 Verzerrt bei MP3´s
MurderInc am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedTrandong
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.550