Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audio-CD liegt im Flac-Format vor - wie jetzt aus einer Datei die einzelnen Lieder machen?

+A -A
Autor
Beitrag
barrios09
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Feb 2014, 17:16
Servus,

habe eine CD als Flac-Datei vorliegen, aber das ist nur eine Datei, wie kann ich diese jetzt so umwandeln, dass ich für jeden Track (sind 18 Titel) eine Datei gemacht wird?

Danke und sorry für die womöglich blöde Frage

Mit freundlichen Grüßen
Philipp
xt500.
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Feb 2014, 17:37
Hallo,
wie hast Du denn die Datei erstellt?
Ich rippe meine CDs mit itunes, wandel die mit Free Audio Converter in Flac, füge mit MP3 Tag die Cover
hinzu und jeder Titel wird automatisch numeriert.
Gruß
xt500.
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Feb 2014, 17:42
Ach ja, ich gehe diesen Umweg, da mein Mediaplayer kein Apfel Zeugs mag.
xoggy
Stammgast
#4 erstellt: 15. Feb 2014, 20:35
Oder Cue selbst erstellen, z. B. mit CueMaster.
barrios09
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Feb 2014, 20:43
Wie ich das Album erstellt habe weiß ich gar nicht mehr...Ist schon etwas länger her...Habe die CD mal wieder hören wollen (ist von 2007) aber habe sie nicht mehr gefunden - eben nur noch das Backup auf meiner etwas älteren externen Festplatte...

Es liegen eben die .flac und eine .cue-Datei vor, habe jetzt versucht sie mit Xilisoft Audio Converter Pro versucht in .flac-Dateien umzuwandeln, aber dort bleibt der Vorgang irgendwie immer stehen...(beim ersten Lied bei 76,1%...)
xoggy
Stammgast
#6 erstellt: 15. Feb 2014, 21:07
foobar kann Cues laden und dann in die einzelnen Tracks extrahieren und wenn gewünscht auch konvertieren.

Wenn's damit nicht klappt, kann das Image oder/und die Cue beschädigt sein. Dann kann man aber meistens noch stückeln, in dem man den Bereich manuell vorgibt. Aber versuch erst mal foobar.
*Nightwolf*
Inventar
#7 erstellt: 16. Feb 2014, 01:17

xt500. (Beitrag #2) schrieb:
Ich rippe meine CDs mit itunes, wandel die mit Free Audio Converter in Flac, füge mit MP3 Tag die Cover
hinzu und jeder Titel wird automatisch numeriert.

Warum konvertierst du hin und her und rippst die Musik nicht gleich in flac? (mit einem anderen Programm)

Würde aber auch erstmal versuchen, die cue-Datei in Foobar zu laden.
xt500.
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 16. Feb 2014, 06:18
Weil ich für unterwegs einen ipod touch habe und nicht weiß, wie ich diesen außer mit itunes befüllen
kann.
So habe ich ein Programm für alles (ipod, online Kauf ) und bin auch zufrieden mit Klang, Bedienung
usw.
Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio-Datei im *.mov Format - Was tun??
SirToby am 11.09.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2004  –  4 Beiträge
CD Archivierung mit Format .FLAC. Aber wie? Erbitte Hilfe. Danke.
diddel72de am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  5 Beiträge
mpeg zu Audio-Datei ?
Wanda-ES am 06.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  13 Beiträge
CD-Player vs. FLAC-Datei an Hifi-Anlage
Szdnez am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.01.2016  –  6 Beiträge
Endung bzw. Zusatz bei einer FLAC Datei
Octaveianer am 15.03.2016  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  18 Beiträge
Von FLAC auf Audio CD
carrera am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  4 Beiträge
CD-Image in .ape nach FLAC - PROBLEM?
Shinichirou am 17.06.2010  –  Letzte Antwort am 19.06.2010  –  3 Beiträge
Audio CD -> FLAC Bitrates!
Wat3rblade am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  3 Beiträge
Mp3 Datei stückeln
NC_Neo am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  3 Beiträge
Trackpunkte bei flac-Dateien setzen?
bmw_330ci am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedEmilia123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.614
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.630