Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD Rolinge CD Brenner MP3 To Wave

+A -A
Autor
Beitrag
Merkur
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Nov 2004, 18:53
Hallo!

Ich frage mich welche CD Rohlinge für Hifi Zwecke gut geeignet wären?
Ich würde die CD am Computer Brennen und dann auf der Stereoanlage abspielen. Ich möchte natürlich, dass die CDs auch noch nach einigen Jahren funktionieren, sind Medien mit Gold Beschichtung besser? Welcher Brenner wäre empfehlenswert? Ist das Eine Audiomastering der Yamaha Brenner sinnvoll, hat da jemand Erfahrungen?
Gibt es empfehlenswerte Software um Mp3 nach Wave umzuwandeln? Was sollte man da beachten?

Bitte um Hilfe Norbert
emjay28
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Nov 2004, 20:46
Eine schöne einfache, kostenlose Software um MP3 nach Wave umzuwandeln und umgekehrt ist CDex. Einfach mal unter Google suchen und downloaden.
Klangmann
Neuling
#3 erstellt: 18. Nov 2004, 17:48
Guten Tag.

Ich beschäftige mich schon seit einigen Jahren mit dem Thema "Musik und Computer". Hier meine Erfahrungen:

Thema Rohlinge: Die Qualität einen Rohling lässt sich nicht so sehr an der Firma festmachen die ihn vertreib, denn die meisten Firmen stellen nicht selbst her. Wichtig hingegen ist der Hersteller des Rohlings. Zu empfehlen sind Rohlinge der Hersteller: Mitsui, TDK, Taiyo Yuden, Sony, Nan Ya, Moser Bear und Mitsubishi.
Im allgemeinen sind Rohlinge die unter den Namen Verbatim, TDK, Sony und Mitsui verkauft werden fast ausnahmslos zu empfehlen. Bei diesen Rohlingen kann man sich mit hoher Wahrscheinlichkeit sicher sein, das sie auch nach Jahren noch funktionieren. VORSICHT bei Rohlingen von Aldi, Lidl, ... . Auch wenn sich diese gut brennen lassen und fehlerfrei sind, sind sie trotzdem nicht zu empfehlen. Meine Erfahrungen haben gezeigt das diese meißt schon nach 3-4 Jahren anfangen zu oxidieren. Die Hersteller dieser Rohlinge sind zwar verschieden, trotzdem ist die Qualität meißt minderwertig. Rohlinge mit goldener "Farbe" sind zu älteren Geräten kompatibler als silber-blaue, jedoch spielt das bei eutigen Geräten kaum eine Rolle. Einige Tests haben ergeben das Rohlinge mit schwarzer "Farbe" auch sehr gute Eigenschaften im Audiobereich haben.

Thema Brenner: Ich kann jedem der Qualität verlangt nur eine Firma ans Herz legen. Plextor. Ich hatte scon einige Laufwerke verschiedener Firmen, aber keins kam an das Plextor heran. Sie zählen mit Sicherheit nicht zu den günstigsten, dafür sind sie in der Qualität einfach spitze. Ich benutze einen Plextor PX-W 5224A und bin vollkommen zufrieden. Sicher gibt es einige einzelne Laufwerke anderer Firmen (z.B.: Teac) die zu empfehlen sind, allgemein sind die von Plextor aber generell zu empfehlen. Wichtig ist auch die Geschwondigkeit des Auslesens und brennens. Ich nutze ausnahmslos 4fache Geschwindigkeit, denn: Je höher die Geschwindigkeit, desto höher ist die Gefahr von Lese- und Brennfehlern (auch solche die man nicht hört).

Thema Software: Mp3-Software und Konvertiereungs- und Ripp-Programme gibt es wie Sand am Meer. Schwer da den Überblick zu behalten. Unbestritten zu den Besten Programmen in dem Bereich gehören: EAC (Exact Audio Copy) und CDex. Beide Programme können mp3 in wav konvertieren (Antwort auf Frage). Was sollte man beachten. Mp3 Titel sind immer mit Klangverlust behaftet. Für normale Ansprüche genügt dies, gehobenere Ansprüche befriedigt dieses Format jedoch nicht. Die Bitrate sollte auch im normalen Gebrauch möglichst nicht unter 192kb/s oder noch besser 256kb/s (konstante Bitrate)liegen.

Falls ihr noch spezielle Fragen oder Kritik habt könnt ihr diese natürlich gern an mich richten. Man lernt nie aus

Danke für euer Interesse. Euer Klangmann
Merkur
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Nov 2004, 11:19
Vielen Dank für Eure Antworten!
Das hilft mir weiter.

mfg. Norbert
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
bester mp3 decoder to audio cd
nur_1ne_frage am 17.10.2003  –  Letzte Antwort am 20.10.2003  –  6 Beiträge
CD-Brenner
metaphysiker am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  7 Beiträge
cd-brenner
Babatunde am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  14 Beiträge
CD-brenner
H.i.G am 29.03.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2009  –  4 Beiträge
MP3 DVD --> MP3 CD?
americo am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  14 Beiträge
Suche neuen Audio-CD Brenner
BdN3504 am 16.10.2006  –  Letzte Antwort am 19.10.2006  –  13 Beiträge
guter CD/DVD Brenner gesucht
lillith am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  7 Beiträge
Externer CD-Brenner USB - Probleme
henriette am 11.09.2015  –  Letzte Antwort am 29.09.2015  –  33 Beiträge
Programm gesucht zur Umwandlung von wma in wave oder mp3
thaitraveller am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  3 Beiträge
MP3-Format umwandeln für CD-Wiedergabe
FreyrSchuster am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 27.12.2009  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedgordlikler
  • Gesamtzahl an Themen1.346.073
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.307