Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC via wlan mit Receiver verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
Hgh-Fdlt
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Sep 2015, 20:39
Ich frage mich, ob es möglich ist, jeglichen PC-Sound über den Receiver auszugeben, ohne eine Kabelverbindung, nach Möglichkeit über wlan.

Was ich explizit nicht meine, ist Musik zu streamen, die auf dem PC gespeichert ist. Habe jetzt schon eine Weile gegooglet, aber es finden sich nur Ergebnisse zum Streaming von gespeicherten Dateien. Ich meine z.B. den Sound über den Receiver auszugeben, wenn ich am PC ein Video (youtube etc.) abspiele. Ist sowas grundsäzlich möglich, und wenn ja, wie setzt man das um?

Ich habe noch keinen Receiver der so was könnte. Es wird aber in naher Zukunft einer neuer angeschafft, vermutlich ein Denon AVR Xnnnn, schaue aber gerade was der Markt noch so hergibt. Auf jedenfall wir der neue Receiver/Verstärker Netzwerk/Wlan fähig sein. Zu Hause besteht natürich ein wlan-Netzwerk.
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 17. Sep 2015, 20:51
Hgh-Fdlt
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Sep 2015, 20:57
Tja, danke, aber hilft mir nicht weiter, außer ich weiß jetzt, dass es wohl geht.
Fuchs#14
Inventar
#4 erstellt: 17. Sep 2015, 21:18
wieso hilft dir das nicht weiter ?
Hgh-Fdlt
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Sep 2015, 23:22

Hgh-Fdlt (Beitrag #1) schrieb:
Ist sowas grundsäzlich möglich, und wenn ja, wie setzt man das um?



Via wlan, nicht bluetooth.


[Beitrag von Hgh-Fdlt am 17. Sep 2015, 23:23 bearbeitet]
elchupacabre
Inventar
#6 erstellt: 18. Sep 2015, 05:01
Hgh-Fdlt
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Sep 2015, 12:09
Ja, der Thread behandelt das gleiche Thema. Leider ist er schon sehr alt und bis auf eines von den dort besprochenen Geräten, konnte ich keine anderen mehr online finden. Die meisten Links sind tot, oder die angeboteten Geräte gibt es nicht mehr.
Da wir mittlerweile acht Jahre weiter sind, habe ich gehofft, dass zwischenzeitlich neue und bessere Lösungen auf dem Markt sind. Weiß jemand mehr?
fager
Inventar
#8 erstellt: 18. Sep 2015, 12:33
AVM hat(te) da was im Angebot was deine Anforderungen abdeckt:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B001K9BCUM/hifi-fo-21

Ausgabe entweder analog oder digital.
Es können alle Systemsounds übermittelt werden weil sich eine neue Soundkarte ins System einklinkt.
Hgh-Fdlt
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 18. Sep 2015, 13:11
@ fager

Danke, das sieht interessant aus, werde ich mal genauer unter die Lupe nehmen.
jonath
Stammgast
#10 erstellt: 23. Sep 2015, 09:46
Geht z.B. mit Pulseaudio ganz einfach.

https://wiki.archlin...seAudio_over_network

Gibt aber auch Anwendungen um dafür z.B. ein Android Handy zu nutzen:

http://tech.firstpos...ia-wi-fi-103912.html
http://askubuntu.com...n-an-ubuntu-computer

Icecast wäre auch eine Lösung. Airplay geht ggf. auch.


[Beitrag von jonath am 23. Sep 2015, 09:48 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC mit Stereoanlage via WLAN verbinden
Noepes am 27.03.2014  –  Letzte Antwort am 27.03.2014  –  3 Beiträge
pc und anlage via wlan verbinden?
bluepowder am 12.06.2013  –  Letzte Antwort am 12.06.2013  –  8 Beiträge
PC mit Denon Receiver verbinden
Thooradin am 12.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  3 Beiträge
Computer via Wlan mit der Stereoanlage verbinden
1jochen am 19.04.2008  –  Letzte Antwort am 21.04.2008  –  3 Beiträge
PC mit Receiver verbinden!!!!
PainElemental am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  3 Beiträge
Receiver mit pc verbinden?
xEno18 am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  6 Beiträge
PC mit Receiver verbinden?
Fuckthecounter am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  11 Beiträge
PC mit Receiver verbinden!!!
xEno18 am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  3 Beiträge
PC mit Receiver verbinden
zuza am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 03.02.2011  –  12 Beiträge
Receiver mit PC verbinden
Indista am 12.01.2016  –  Letzte Antwort am 17.02.2016  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 86 )
  • Neuestes Mitgliedefjot64
  • Gesamtzahl an Themen1.344.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.367