Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Passthrough oder nicht das ist hier die Frage

+A -A
Autor
Beitrag
-icarus-
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Dez 2015, 12:38
Hallo,

mir brennt folgende Frage unter den Fingern:

Ist es sinnvoll S/PDIF Passthrough bei Filmen/Serien einzuschalten und somit meinen Receiver die Tonspur (dts/ac3) decodieren zu lassen, kann mein PC das genauso gut oder ist es sogar besser wenn ich das meinen PC machen lasse?

Ich hab alles über HDMI (Grafikkarte) angeschlossen kann also echtes 5.1 direkt an den Receiver schicken.

Grüße!
dualtrace
Neuling
#2 erstellt: 03. Jan 2016, 17:02
Hallo -icarus-,

soweit ich das beurteilen kann sind das entscheidende die Digital-Analog-Wandler (DAC). Diese hast Du auf Deiner Soundkarte und in Deinem Receiver. Die besseren Wandler sollten folglich auch die Arbeit übernehmen.
Allerdings muss man auch bedenken, dass wenn Deine Soundkarte beispielsweise die besseren DACs hat, geht es ab hier mit einem analogen Signal weiter. Je nach Entfernung zu Deinem Verstärker und Qualität der Kabel können sich damit Störgeräusche einschleichen, die Du womöglich deutlicher wahr nimmst, als ein höher oder niedriger auflösender DAC.

Edit: Nutzt Du jedoch sowas wie Dolby Digital Live geht es digital weiter, was dann besser ist kann ich auch nicht sagen.

Edit: Siehe auch: Wissenssammlung Hifi-Forum

Viele Grüße
dualtrace


[Beitrag von dualtrace am 03. Jan 2016, 17:43 bearbeitet]
jonath
Stammgast
#3 erstellt: 03. Jan 2016, 23:00

dualtrace (Beitrag #2) schrieb:

soweit ich das beurteilen kann sind das entscheidende die Digital-Analog-Wandler (DAC). Diese hast Du auf Deiner Soundkarte und in Deinem Receiver. Die besseren Wandler sollten folglich auch die Arbeit übernehmen.


Egal in welchem Fall, es würden bei HDMI immer die DAC im AV Receiver genutzt werden.

Ich persönlich lasse AC3 am PC dekodieren, nur DTS-HD geht direkt an den AV Receiver, dadurch kann man am PC noch problemlos die Lautstärke einstellen - was bei Passthrough nur am AV Receiver möglich ist.
*Nightwolf*
Inventar
#4 erstellt: 04. Jan 2016, 00:01
SPDIF Passthrough kommt eh nicht zu tragen, weil du HDMI nutzt und eben nicht SPDIF.

Es ist völlig egal, ob der AVR oder dein PC das übernimmt - es macht klanglich keinen Unterschied. Hier geht es ja gerade nicht um eine D/A-Wandlung, sondern um eine Wandlung von einem digitalen Format in ein anderes. Das ist ein rein mathematischer Prozess und in diese Richtung völlig verlustfrei.
-icarus-
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 09. Jan 2016, 18:44
Vielen Dank für die Beiträge.

Ich hab wie schon erwähnt keine echte Soundkarte. Alles geht über den HDMI Port der Grafikkarte zu meinem Denon AVR-X2100W und von dort an mein Jamo S 628 HCS.

Es hatte mich einfach mal interessiert ob es Qualitätsunterschiede geben kann auch wenn ich es eigentlich nicht glaube.

Zurzeit lasse ich meinen AV-Receiver alles decodieren, muss dann aber immer an diesem die Lautstärke regeln.
@*Nightwolf* Ja schon klar, im VLC ist die Option allerdings so benannt. Wenn ich diese nicht aktiviere kommt beim Receiver fertiges 5.1 PCM an und kein DTS/Dolby Bitstream.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
passthrough am SPDIF, Soundkarte ?
arel am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  16 Beiträge
nforce passthrough ?
H.i.G am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  6 Beiträge
2.1 oder 5.1 das ist hier die Frage!?
papercut am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 30.11.2003  –  7 Beiträge
[SUCHE] Soundkarte für ac3 + dts passthrough
Buba81 am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  3 Beiträge
Passthrough bei Terratec AUREON USB MKII . ?
Dueysen am 01.05.2010  –  Letzte Antwort am 06.05.2010  –  2 Beiträge
digitalen Ausgang per USB nachrüsten / Passthrough
Zarslkark am 08.08.2012  –  Letzte Antwort am 08.08.2012  –  7 Beiträge
Günstige Soundkarte mit SPDIF Passthrough (Nicht nur Stereo)
doerek am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  11 Beiträge
Passthrough bei audigy 2zs funktioniert nicht!
stariMangup am 04.12.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  6 Beiträge
X-Fi Xtreme Music UAA - SPDIF Passthrough unmöglich!
Creed am 26.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  4 Beiträge
spdif passthrough und intern decodieren gleichzeitig?
York_W am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.788