Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


spdif passthrough und intern decodieren gleichzeitig?

+A -A
Autor
Beitrag
York_W
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Dez 2006, 21:55
Ich habe folgendes Problem:
Ich spiele DVD-Filme mit dem PC ab, schicke dazu das codierte Audiosignal per spdif-passthrough von der Soundkarte (Audigy 2) an meine Anlage und lasse dort das Signal decodieren.
Ein Familienmitglied ist schwerhörig und leider auf Kopfhörer angewiesen, der Rest möchte aber den Film natürlich in 5.1-Sound über die Anlage genießen.
Schließe ich den Kopfhörer an die Anlage an, dann habe ich keinen Ton aus den Lautsprechern. Will ich den Kopfhörer an den PC anschließen, habe ich keinen Ton am Kopfhörer, da das codierte Signal ja weitergeleitet wird. Lasse ich den PC decodieren, kommt zwar was am Kopfhörer an, habe aber keinen 5.1-Klang von der Anlage.

Gibt es also eine Möglichkeit, das codierte Signal weiter zu leiten und gleichzeitig am PC decodieren zu lassen, damit an den Kopfhörern was ankommt? Ich denke zwar nicht, dass das so klappt, wie ich es gern hätte, auch 2 Soundkarten werden wohl nichts bringen, aber vielleicht hat hier jemand eine Idee?
a'ndY
Inventar
#2 erstellt: 07. Dez 2006, 09:28
Ganz spontan fiele mir das was ein, keine Ahnung ob das geht...

Es gibt ja Mehrkanalkopfhörer die einen Decoder eingebaut haben. Du könntest also probieren, diese Kopfhörer digital am Receiver anzuschließen. Also geht das Signal vom PC digital in den Receiver, der decodiert und gibts an die LS aus, gleichzeitig aber auch über den digital Out weiter an die Kopfhörer, die auch wieder decodieren und an den Kopfhörer leitet.

Das Problem dabei: Ausprobieren wird net gehen, und nen Kopfhörer kaufen, wo sich dann herausstelle dass das doch nicht geht, ist auch sehr ärgerlich.
York_W
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Dez 2006, 09:11
mir ist da eine idee gekommen, hab aber keine ahnung, ob das so geht:
Man lässt eine soundkarte per spdif passthrough das digitale signal (bei dvd ist das ac3?, kenne mich nicht ganz so gut aus) ausgeben und der receiver decodiert das ganze, so läufts ja jetzt. Kann man mit nem y-kabel das signal nochmal abgreifen und über einen spdif-eingang in einer zweiten soundkarte nochmal dekodieren lassen und an dieser karte dann den kopfhörer anschließen?

Die zweite karte sollte dann in der lage sein, ein ac3-signal von außen zu verarbeiten und analog auszugeben.

Also wäre das möglich? Soundkarte 1 gibt codiert aus, y-kabel, einmal an receiver und einmal an soundkarte 2, die dann decodiert und analog ausgibt.

Wenn ja, wie würde das funktionieren? Hab noch nie ein externes signal mit einer soundkarte decodert und ausgegeben, gbts da spezielle software für oder wie geht sowas?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
passthrough am SPDIF, Soundkarte ?
arel am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  16 Beiträge
spdif und klinke gleichzeitig
sony21 am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  6 Beiträge
nforce passthrough ?
H.i.G am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  6 Beiträge
SPDIF-Passthrough mit Trust SC-5250
dschaen81 am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  2 Beiträge
X-Fi Xtreme Music UAA - SPDIF Passthrough unmöglich!
Creed am 26.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  4 Beiträge
Günstige Soundkarte mit SPDIF Passthrough (Nicht nur Stereo)
doerek am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  11 Beiträge
Soundblaster X-Fi - SPDIF und Mic gleichzeitig?
FragM.nsn am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  7 Beiträge
SPDIF und Analog "gleichzeitig" unter Vista !
Omsel am 14.07.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  7 Beiträge
spdif
peter-lustig am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  10 Beiträge
Das kann doch nicht so schwer sein. SPDIF Passthrough für AC3 per USB - Wer kanns wirklich?
Dacoco am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.056