Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Magix-Programme auf Aldi-PC

+A -A
Autor
Beitrag
dondolo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Mai 2005, 05:56
Hallo allerseits,
ich bin mir nicht sicher ob ich in diesem Forum richtig bin, aber fragen kostet ja bekanntlich nichts.
Ich habe mir den Aldi-Multi-Media-PC TITANIUM MD 83 86 XL zugelegt. Dieser hat, wenn ich das richtig begriffen habe mehrere Onboard-Soundkarten (u.a. C-Media Rear Panel Audio) und als Video-Treiber wird mir Medion BDA Analog Capture (TV+DShow) angezeigt.
Auf diesem Pc habe ich zwei Magix-Programme installiert, und zwar Magix Music cleaning Lab 2004 deLuxe und Magix Filme auf CD&DVD 3.5. Magix Music hatte ich auch schon auf meinem alten PC betrieben, wo es auch einwandfrei funktionierte.
Nun habe ich folgendes Problem:
Wenn ich eine externe Audio-Quelle anschliesse, wobei es egal ist ob ich mittels Chinch oder Klinke verbinde und welche der drei angebotenen Soundkarten ich auswähle, kommt bei dem Magix Music-Programm kein Audio-Signal an.
Wenn ich analoge Videos über Magix Filme auf den PC überspielen möchte (Verbindung über S-Video + Chinch), bekomme ich zwar ein Audio- aber kein Video-Signal.
Die Medion-Hotline konnte mir bei diesem Problem nicht weiterhelfen und meine Support Anfrage bei Magix ist seit über einer Woche unbeantwortet.
Vielleicht gibt es hier jemand der eine ähnliche Konfiguration betreibt und die Probleme schon gelöst hat.

Dondolo
silberfux
Inventar
#2 erstellt: 22. Mai 2005, 10:37
Hi dondolo, ich kann allgemein etwas zur Digitalisierung von analogen Aufnahmen sagen, ich habe einen 8383, bei dem es aber wohl nicht anders als bei Dir ist: der PC hat nur eine Soundkarte on board, aber die hat 2 Aus- und Eingangspanels, eine vorn am PC und die andere hinten (=Front bzw. Rear). Du musst also wohl das Panel wählen, an dem Deine externe Audio-Quelle angeschlossen ist. Außerdem musst Du den speziellen von Dir benutzten Eingang aktivieren, indem Du unten rechts das LAutsprechersymbol klickst, Optionen / Eigenschaften / Aufnahme wählst und dann ein Häkchen an dem von Dir benutzten Eingang setzt (wahrscheinlich Line in). Außerdem musst Du dann da den Aussteuerungsregler so weit hochziehen, dass ein guter Pegel da ist, der aber nicht übersteuert. Vermutlich wird dieser Regler im Programm Magix Music cl. ebenfalls dargestellt, so dass Du ihn auch von dort aus betätigen kannst. Probiers einfach mal aus und frag dann noch mal, falls es so nicht klappt. Gruß Silberfux
dondolo
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 03. Jun 2005, 15:30
Sorry , dass ich mich jetzt erst melde.

Ich habe zwischenzeitlich mit dem Backoffice von Medion Kontakt gehabt. Durch Downloads diverser Patches von Cyberlink konnte mir bedingt geholfen werden. Zwar kommt das Audio-Signal jetzt an, d.h. ich kann von externer Audio-Quelle einspeisen, aber bei dem Magix Music-Programm kann ich nicht gleichzeitig hören was ankommt. Der Magix-Support hat sich mittlerweile auch gemeldet, nur deren Empfehlung kann man getrost vergessen. Die Emfehlung die Eigenschaften der Soundkarte anzupassen, darauf bin ich schon selbst gekommen.
Bin am überlegen, ob ich mir nicht eine günstige PCI-Soundkarte einbauen soll. Die muß nicht Surround-fähig sein, sondern mir reicht ja, dass ich mit Chinch anschließen und mit Kopfhörer hören kann.
Bis dahin.

Gruß
dondolo
dondolo
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 10. Jun 2005, 12:56
Hallo noch einmal,
ich habe mittlerweile das Problem gelöst.
Und zwar, gibt es bei den Audio-Einstellungen für die Aufnahmen einen "erweiterte Einstellungen"-Button. Bei diesen "erweiterten Einstellungen" ist das Feld "Monitoring" zu aktivieren. Und schon funktionierts.

Gruß
dondolo
silberfux
Inventar
#5 erstellt: 10. Jun 2005, 15:49
Glückwunsch!!! Gruß Silberfux
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DD am ALDI - PC ?!?
Bosechist am 18.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  4 Beiträge
Canton Boxen an Aldi-PC
toteitote am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  17 Beiträge
Aldi Pc zum Wohnzimmer Pc umbauen
Oldnitro am 12.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  4 Beiträge
CDs und Schallplatten auf PC archivieren mit Magix Music Cleaning - total übersteuert?
andrea1314 am 15.11.2007  –  Letzte Antwort am 17.11.2007  –  3 Beiträge
Neuer ALDI-PC - Tonausgabe in HD-Audio ?
janmichaelis am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  9 Beiträge
Aldi-PC und 2.1
SDFD am 22.11.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  4 Beiträge
aldi pc hdtv kompatibel?
Mr.Beamer am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.10.2005  –  5 Beiträge
PC Windows 7 - Programme auf eine feste Tonausgabe festlegen.
Gladek am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  6 Beiträge
Geeignete automatische Programme
saveman168 am 10.10.2010  –  Letzte Antwort am 15.10.2010  –  5 Beiträge
Platten in MP3 brennen durch MAGIX negativ!
testorosso am 30.04.2015  –  Letzte Antwort am 30.04.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedRene.H
  • Gesamtzahl an Themen1.345.515
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.085