Entscheidungshilfe: ext. Soundkarte

+A -A
Autor
Beitrag
kingkool
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jul 2005, 20:49
Hab mich jetzt ein wenig schlau gemacht was externe Soundkarten angeht, brauche nur Stereo.
Bin bereit bis zu 150euro auszugeben.

nun schwanke ich zwischen der

M-Audio Transit : http://www.musik-ser...r/MAudio_Transit.htm

und der

Edirol UA-1X : http://www.musik-ser...uter/Edirol_UA1X.htm


welche würdet ihr vorziehen. Hättet ihr auch andere Vorschläge in der Preisklasse?


[Beitrag von kingkool am 02. Jul 2005, 20:50 bearbeitet]
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 02. Jul 2005, 22:38
Hallo!
Also auf mich macht die M-Audio Transit einen guten Eindruck, allerdings habe ich mit externen Soundkarten nur begrenzte Erfahrungen durch Freunde und Bekannte, die Schwören alle auf Creative.
MFG Günther
meikii
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Jul 2005, 11:11
Hallo,

da ich selbst Musik mache war für mich eine externe Soundkarte ein "muss", damit ich auch unterwegs neue Ideen halbwegs bearbeiten kann. Ich habe mir die nächst-grössere Edirol und die Tascam US-122 angesehen (liegen beide so knapp über 200€). Ich fand die lagen beide von der Qualität sehr dicht beieinander. Ich habe mich letzten Endes für Tascam entschieden, einfach weil ich den Namen Edirol überhaupt noch nicht kannte und Tascam aus dem Musiker-Bereich kommt (keine Ahnung, ob das für Dich überhaupt relevant ist). Eine schlechte Wahl wäre die Edirol keineswegs gewesen. Sie wurde mir auch sofort von allen Händlern empfohlen als ich sagte, ich brauche ne externe Karte und weiss noch nicht welche. M-Audio wurde mir ebenfalls als beliebt, verlässlich und gut angepriesen, aber ich habe keinen Händler gefunden, der sie mir zum Testen mitgab.

Ich hatte auch bereits 2 Creative Karten und war überhaupt nicht zufrieden: Die grosse Schwäche der Creatives ist imho die völlig unzureichende Qualität bei Aufnahmen über diese Karten. Mag sein, dass sie heute besser sind, aber alles was ich bisher gehört habe war verzerrt, dumpf, flach, unerträglich. Beim Abspielen von Sounds (wav, mp3 etc.) waren sie ok und die onboard Sounderzeuger waren sogar gut bis sehr gut. Will heissen, wenn Du mit der Karte etwas aufnehmen willst, ist meine Meinung: Kein Creative. Nun weiss ich aber natürlich nicht, worums Dir geht, vielleicht willst Du nur spielen, dann sieht das natürlich anders aus....

Ach, übrigens, die externe Tascam die ich habe, ist allerdings nur ein I/O Audio Interface, also ohne eigene Soundgenerierung wie FM oder Wavetablesynth (man kann also alle Sounds abspielen, die auf der Festplatte, CDs, DVDs etc liegen, aber die Karte selbst "piepst" nicht).

Da es Dir ja um eine externe Karte geht gilt aus meiner Sicht das gleiche wie bei Hifi Equipment: Kompetenten Händler suchen (meinetwegen auch im Internet, ich habe gute Erfahrungen mit Thomann und Musik Produktiv), die in Frage kommenden Geräte ausleihen (bzw. bestellen)und testen. Gerade beim Versand hast Du ja eh 14 Tage Rückgaberecht.
Gruß
meikii


[Beitrag von meikii am 03. Jul 2005, 11:19 bearbeitet]
kingkool
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Jul 2005, 12:04
vielen dank für deine ausführliche Antwort, hat mich sehr gefreut.
Ich brauche die Soundkart zum Musik machen, zum aufnehmen brauch ich sie nicht.
Wahrscheinlich wird es die M-AUdio werden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte Edirol UA-1EX
Wilke am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 20.08.2009  –  2 Beiträge
Externe Soundkarte für Notebook.
ViperPro am 12.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  8 Beiträge
Alternative zu EDIROL UA-1EX
dschaen81 am 21.05.2008  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  8 Beiträge
Mobile USB-Soundkarte Edirol UA-1EX
cr am 03.06.2008  –  Letzte Antwort am 21.08.2008  –  3 Beiträge
Edirol UA-1EX + ASIO + Foobar
snaggle09 am 08.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  11 Beiträge
ext. soundkarte für laptop,stereo gesucht
chappo am 26.02.2009  –  Letzte Antwort am 05.03.2009  –  2 Beiträge
Mit M-Audio Transit Soundkarten-Output aufnehmen
Schnaufi am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 26.06.2007  –  3 Beiträge
Soundkarte für ca. 100-150 euro
rayzeneray am 20.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  3 Beiträge
Suche Edirol UA-1EX
MarkusG. am 15.09.2009  –  Letzte Antwort am 15.09.2009  –  2 Beiträge
Externe Soundkarte für Stereobetrieb ?
zaboy am 05.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.479 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedRöhrenzauber_alias_C...
  • Gesamtzahl an Themen1.404.673
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.749.938