Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


(extern)-PC animierte Farbeffekte zur Partymusik?

+A -A
Autor
Beitrag
timsoltek
Inventar
#1 erstellt: 07. Jul 2005, 11:39
Hallo,

ich würde gerne auf einer Feier, die ich demnächst beschallen muss, einen Beamer mitlaufen lassen, mit dem ich animierte Farbeffekte passend zur Musik projizieren will.
So wie beim Media-Player von Microsoft.
Allerdings soll die Musik von CD-Playern über ein Mischpult kommen und nicht per MP3.

1: Lässt sich der Media-Player von außen so ansteuern, dass er passend zur Musik solche Effekte malt, ohne selber die Musik zu spielen?

2: Gibt es andere Software, die solche Effekte bei externem Musiksignal macht?

Schöne Grüße
Tim
Ja_Me
Stammgast
#2 erstellt: 07. Jul 2005, 22:21
PowerDVD hat bei Musikabspielung ähnliche Effekte wie der Media Player.

Gruß
Hyperlink
Inventar
#3 erstellt: 08. Jul 2005, 13:53
Man kann für sowas einen der Ausgänge mit dem Linein eines PCs verbinden.

http://www.mpex.net/forum/viewtopic.php?t=14257
http://www.mpex.net//winamp/docs/320.html

Meine VIS-Empfehlung:
-- Milkdrop von Ryan Geiss
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Jul 2005, 16:55
Meine Empfehlung:

http://www.rabidhamster.org/R4/

Ist meiner Meinung nach wirklich der Renner. Ich weiß aber nicht, ob du das offiziell öffentlich oder auf Partys benutzen darfst.

Gruß
timsoltek
Inventar
#5 erstellt: 08. Jul 2005, 17:46
Hallo,
das mit dem Winamp hab ich schonmal angetestet, das Problem ist aber, dass beim Fullscreen-Modus die Grafik böse ruckelt und irre langsam ist.
Schöne Grüße
Tim
Hyperlink
Inventar
#6 erstellt: 09. Jul 2005, 14:59
Dann verändere doch mal die Farbtiefe der Grafik von 32 auf 16 oder 16 auf 8 bit. Aktivere die Hardwareunterstützung in den Grafik-Treibern oder baue eine bessere Grafikarte, die eine höhere Leistungsfähigkeit bei DirectX hat.

Was für einen Rechner benutzt Du dafür ?
timsoltek
Inventar
#7 erstellt: 09. Jul 2005, 19:24
Ist nen Athlon 2600 mit 512 MB.
Grafik ist aber ne einfache, da ich nie Spiele.
Muss ich mir aber nicht extra ne neue kaufen, oder?
Hyperlink
Inventar
#8 erstellt: 10. Jul 2005, 16:03
Probiers halt mal ner geliehenen Karte von Freunden aus.

Preisgünstige Geforce 3 oder 4 Karten kosten doch gebraucht nicht mehr als 5 Euro. Ati-Karten sind meist noch preiswerter zu haben.
timsoltek
Inventar
#9 erstellt: 22. Aug 2005, 23:09
Hallo,
so, hab jetzt mal geschaut, Grafikkarte ist eine
"NVIDIA GeForce4 MX 440-SE", falls jemandem das was sagt.
Inzwischen läufts auch ruckelfrei, war wohl der Computergeist
Kann jetz auch extern Musik einspeisen, die Effekte laufen aber deutlich Zeitverzögert ab, was kann ich denn da tun?
Schöne Grüße
Tim
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte Intern oder extern?
FirstAid am 29.12.2014  –  Letzte Antwort am 31.12.2014  –  2 Beiträge
Lautstärke extern regeln
Franklin2K am 02.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  7 Beiträge
SPDIF Signal internauf USB extern ausgeben möglich?
Coffinseller am 18.03.2011  –  Letzte Antwort am 18.03.2011  –  7 Beiträge
Soundkarte onboard/extern
betha am 21.05.2011  –  Letzte Antwort am 22.05.2011  –  5 Beiträge
Soundkarte intern oder extern? Welche?
tempe am 23.05.2006  –  Letzte Antwort am 03.06.2006  –  9 Beiträge
Asus Xonar Essence STX (intern) oder Creative Sound Blaster X-Fi HD USB (extern)
neo3002 am 06.09.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  4 Beiträge
Problem: Creative Soundblaster 5.1 extern USB
Garagoos am 25.09.2008  –  Letzte Antwort am 10.12.2008  –  5 Beiträge
Onboard soundkarte oder Extern bei dígital
Ventura am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  8 Beiträge
Win7 64 - Musik-Soundkarte intern/extern
thomasmal am 14.10.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2010  –  15 Beiträge
Soundkarten Problem (Roland Edirol FA-101 Extern)
D!_zibel am 31.12.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 92 )
  • Neuestes Mitglied-Juns-
  • Gesamtzahl an Themen1.345.613
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.614