Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Alternative zu Winmx?

+A -A
Autor
Beitrag
Audiofan100
Stammgast
#1 erstellt: 04. Okt 2005, 16:00
Hallo Leute,

seit einigen Tagen scheint Winmx tot zu sein und nun suche ich nach einem gleichwerrtigen Ersatz für diesen Filesharing Client.

Kann mir jemand Tips hierzu geben?

Gruss
Martin
frestyle
Stammgast
#2 erstellt: 04. Okt 2005, 16:06
Eine alternative?

Ja die findest du bei Google die ganzen die legale mp3´s übers inet vertickern
Audio_Monitor
Gesperrt
#3 erstellt: 04. Okt 2005, 16:12
Hi,


Audiofan100 schrieb:
Revel F30|Cayin HA-1A(temp.)+2x Vincent Sp-998|Consonance Reference Cd 2.2|Denon Tu-S10|Netzkabel NBS MonitorIV|
Cd>Amp:Audioquest Python|Tuner>Amp:HMS Sestetto



SUPPORT YOUR LOCAL RECORD STORE

Wenn nicht Du, wer dann?


greetz, Andreas
Audiofan100
Stammgast
#4 erstellt: 04. Okt 2005, 16:18
Hallo Andreas,

ich unterstütze ganz bestimmt die Musikindustrie, da ich die meiste Musik auf CD kaufe(auch wegen der Qualität).

Aber ich möchte manchmal ein ganz bestimmtes Lied finden und es mir anhören und dann entscheiden, ob es mir gefällt.
Ausserdem gibt es auch Titel die allein gesehen sehr gut sind, aber der Rest der Cd ist schlecht!

Also wo liegt das Problem?

Gruss
Martin
Audio_Monitor
Gesperrt
#5 erstellt: 04. Okt 2005, 16:34
Hi Du,


Audiofan100 schrieb:
Hallo Andreas,

ich unterstütze ganz bestimmt die Musikindustrie, da ich die meiste Musik auf CD kaufe(auch wegen der Qualität).


Die Industrie ist mir egal, mir geht es um den Laden an der Ecke.


Aber ich möchte manchmal ein ganz bestimmtes Lied finden und es mir anhören und dann entscheiden, ob es mir gefällt.

nämlich genau aus diesem Grund, weil ich mir Musik gern im Laden anhöre. Es gibt da an den Kopfseiten der Regale einen Kopfhörer, man nimmt eine CD aus dem Regal, hält sie unter ein Lesegerät und hört dann die Musik aus dem Hörer. Sehr komfortabel. Und jemand anders räumt die CDs dann weg, die man nicht haben will. Finde ich persönlich weit besser als Grauzonenaktionen, denn irgendwo hat immer irgendein Verkäufer noch einen genialen Tipp, und das hat eine Downloadsoftware nicht.



Ausserdem gibt es auch Titel die allein gesehen sehr gut sind, aber der Rest der Cd ist schlecht!


Die CD muss dann jemand für mich wegräumen und ich kauf mir die Single.



Also wo liegt das Problem?

Gruss
Martin


Welches Problem?


Schöne Grüße,

Andreas
mamü
Inventar
#6 erstellt: 06. Okt 2005, 10:15
Ich antworte nur mal mit nem link zu Chip

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13005982.html
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Streaming-Client für WMA
comaa am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  5 Beiträge
Frage zu Client für MPD
contadinus am 10.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  4 Beiträge
Pegel scheint zu niedrig zu sein
wooferfan am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 30.11.2007  –  7 Beiträge
Streaming Client
danzipp am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  8 Beiträge
Alternative zu Logitech Z-5400 ?
ChrstophJohann am 26.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  6 Beiträge
Alternative zu EDIROL UA-1EX
dschaen81 am 21.05.2008  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  8 Beiträge
Alternative zu TVTool??
Ollinger am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2003  –  8 Beiträge
Alternative zu iTunes für Windows und Linux
Barnburner am 16.08.2014  –  Letzte Antwort am 16.08.2014  –  4 Beiträge
Alternative zu BPM-Studio
Wallo18 am 09.07.2006  –  Letzte Antwort am 09.07.2006  –  4 Beiträge
Ersatz für ITunes
Sippi77 am 06.12.2012  –  Letzte Antwort am 14.12.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Vincent
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliedschlodi
  • Gesamtzahl an Themen1.346.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.410