Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem mit Audigy und Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
X-Fire
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Jun 2003, 11:42
hi leute

hab da mal ein problem..

also ich habe nen dolby digital verstärker der nen spdif eingang hat und 2 coax. soweit ist noch alles gut...

so und die audigy hat ja nur nen 5.1 ausgang in form von 3.5mm klinke.

so jetzt fängt das problem an.... wie verbinde ich sowas?

im mediamarkt haben die gesagt das kann so garnet gehen und so ein kabel gibt es nicht.... labersäcke

habe mitlerweile rausbekommen ich muss nen 3.5mm mono stecker nehmen und nen cinch stecker daran machen. so gemacht und angeschlossen. leider rauscht es dann nur noch. wenn ich allerdings nen sterostecker nehme kommt wenigestens aus den front etwas heraus, aber die denken sie wären die rear boxen. also rear und center macht null. boxen sind auch alle richtig angeschlossen.

habe auch schon das ac3 ausgemacht aber nix geht. weiss einer woran das liegen kann? oder kann mir jemand nochmal genau sagen wie man so ein kabel zusammenbaut oder wo man es bekommt?

viele Grüsse Simon
Freakfish
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Jun 2003, 12:38
Hmmmm.....
hast du denn im Creative Surround Mixer auch auf 5.1 Lautsprecher gestellt????
Ebenfalls findest du unter Lautsprecher im Surroundmixer die Einstellung Digital Output Only,
die musst du noch mit einem Häkchen aktivieren.
Womit hast du es denn getestet??Denn nicht jeder Software DVD Player kann auch DD 5.1.
Du kannst die Lautsprecher auch vom Sorround mixer testen lassen.Hast du das Kabel denn
auch ordentlich verlötet???
ich abe bei mir folgendes Kabel:
Oehlbach Digitalkabel NF 113 für Soundkarten
und es läuft ohne Problme
Oder kuck mal hier:
http://www.nickles.de/c/s/38-0004-206-6.htm
oder hier
http://www.nickles.de/static_cache/537393640.html
oder hier
http://www.nickles.de/static_cache/537360686.html
Versuch mal eine DVD zu schauen.Dort muss du auch im DVD Player die Lautsprecheranzahl einstellen,
aber um dort Dolby Digital zu hören,MUSST du die AC3 Dekodierung im Sorround Mixer
unbedingt abschalten und im Player anschalten, ist so nen altes Audigy Problem!
Im DVD Player muss du auch den digitalen Ausgang aktivieren!
Ich hoffe ich konnte dir helfen!

by Freakfish
X-Fire
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Jun 2003, 12:47
der steuert nur die frontboxen an. egal was ich einstelle. auch wenn er film oder das lied kein 5.1 sound hat sollte doch wenigstens der subwoofer gehen?

der mixer ist auf 5.1 und das ac3 ist aus
AWUSH!-Master
Stammgast
#4 erstellt: 25. Jun 2003, 13:42
Das selbe Problem habe ich auch (SB Live 5.1 Digital). Da kannst du endweder ein Creative Soundsystem (Inspire 5.1)kaufen oder ne andere Sounkarte mit Coax Digi out (von Terratec z.B.). Ansonsten siehts schlecht aus. Oder halt analog über Prologic.
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 25. Jun 2003, 13:46
Hi,
so wie ich es in der Bedienungsanleitung der Audigy sehe (http://at.europe.creative.com/support/manuals/welcome.asp), da ist ein "Kombi-Anschluß" dabei, den man umschalten kann, softwaremäßig, zwischen SPDIF und analoger Ausgabe.
Das Signal dort ist dann ein Coax-SPDIF-Signal oder halt analog.
Freakfish
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 25. Jun 2003, 14:05
Also:(von links gesehen)
Grün:Front Analog
Schwarz:Rear Analog
Rosa:Micro
Blau:LineIn
Orange:entweder Analog Center/sub oder Digital!!!!
Du musst den Stecker in den Orangenen-Stecken und die Digital-Ausgabe im SurroundMixer einstellen,
sonst funzt das ganze nicht!!!

by Freakfish


[Beitrag von Freakfish am 25. Jun 2003, 14:06 bearbeitet]
X-Fire
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 25. Jun 2003, 16:54
ich werde es ja noch schaffen das kabel in den richtngen stecker reinzumachen...

und ich kauf mir doch kein dummes boxenset... wat will ich mit dem schrott? willst ein billiges inspire an nen beamer ranmachen?... dafür meine magnat boxen und dolby digitalrecevier und sauteuren sub wemachen? löl ne

das kann doch net sein dass die dumme audigy das net kann.. die hat nen internen spdif ausgang.. weisst jemand wo ich nen schaltplan der soundkarte herbekomme?
DarkDragon86
Neuling
#8 erstellt: 24. Okt 2003, 19:16
Ich sitze auch vor soeinem Problem. Hab mir mal die Belegung dieses Klinkenausganges angeschaut. Vielleicht nimmste mal nen Stereo Klinkenkabel und machst duch nen stere zu mono (2 Chinch zu 1 Chinch) eine Kombination.
Habs selber noch net ausprobiert, wills aber versuchen.
d.h: Das Signal mit Stere klinke 2 Chinch adapter rausholen und mit 2 Chinch zu 1 Chinch zu einem coax verbinden.


DIGITAL OUT


1.SPDIF-out vorne 2. SPDIF-out hinten 3.SPDIF-out center/sub 4.Masse


von Adresse: http://www.rvs.uni-hannover.de/people/einhorn/spdif/faq.html


[Beitrag von DarkDragon86 am 24. Okt 2003, 19:19 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
audigy
MONSTER-T am 25.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  2 Beiträge
Problem mit Audigy 2 Nx
DagobertDuck am 08.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.09.2005  –  3 Beiträge
Problem mit Audigy 2 ZS
GOAT am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  7 Beiträge
Audigy 2 und digital out
innico am 19.12.2003  –  Letzte Antwort am 19.12.2003  –  2 Beiträge
Problem mit Audigy LS und 5.1 Lautsprechern
Knuddel am 30.04.2004  –  Letzte Antwort am 03.05.2004  –  4 Beiträge
Mal wieder ein 5.1 Problem mit der Audigy
Pupperich am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  18 Beiträge
Audigy 1 mit Audigy 2 Treibern betreiben?
ickauch am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  2 Beiträge
neues creative problem audigy ES....
oliverkorner am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  2 Beiträge
Probleme mit Audigy 4
redsickle am 27.01.2011  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  2 Beiträge
Problem mit SB Audigy 2 ZS...
MacMatze am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.194