schon wieder pc -> reciever (es tut mir leid)

+A -A
Autor
Beitrag
Wawa318
Neuling
#1 erstellt: 06. Feb 2006, 23:33
Ich hab jetzt zwar schon stunden lang in diesem Forum gelesen und es ist echt klasse, aber ich habs halt immer noch nicht verstaden. Ich will (wie viele andere hier auch ) meinen pc an meine anlange anschließen. nur hab ich halt keine ahnung wie das geht.
ich hab einen reciever von harman/kardon (avr1500) und will den mit meiner onBoard soundkarte verbinden. diese hat einen optischen ausgang und deshalb hab ich mir auch schon ein optisches kabel gekauft. allerdings weiß ich auch nicht welche einstellungen ich am pc vornehmen muss um überhaupt sound aus der anlage zu bekommen und bestenfalls halt den vollen 5.1 klang genießen zu können
ja.. das wär erstmal mein problem.
ich danke schon mal im vorraus für hilfe!

mfg. Wawa318
silberfux
Inventar
#2 erstellt: 07. Feb 2006, 00:46
Hi, steck es doch erstmal zusammen, normalerweise funzt das dann schon. Falls nicht, frag mal wieder nach.

Gruß Silberfux
Wawa318
Neuling
#3 erstellt: 07. Feb 2006, 01:49
Ich hab das schon versucht aber es passierte gar nichts. Meine Anlage gab keinen laut von sich... ich ging davon aus das es am pc liegt und ich erst irgendwas einstellen müsste. aber ich hab ja wie gesagt überhaupt keine ahnung
XyMcCoy
Inventar
#4 erstellt: 07. Feb 2006, 01:57
der muß meißtens aktiviert werden in der systemsteuerung .. oder halt 3,5 Klingen Stecker auf Chinch legen ...
Zaurus
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Feb 2006, 03:57
Du musst auf jeden Fall am Receiver den Eingang auf "digital" oder "Auto" stellen, denn es gibt möglicherweise auch "analog" und das wäre falsch. An deiner Soundkarte musst Du den Ausgang auf Digital bzw. SPDIF einstellen. Das funktioniert möglicherweise nur, wenn du das Lautsprechersystem auf Stereo oder Kopfhörer eingestellt hast und "Wave" in den Audioeigenschaften als Ausgabequelle gewählt hast. Dann müsste es eigentlich funktionieren, wenn nicht, versuche mal einen DVD-Player über SPDIF anzuschließen. Wenn der funktioniert, liegt es schon mal nicht am Receiver sondern an der Soundkarte.
Gruß
Zaurus
irchel
Inventar
#6 erstellt: 07. Feb 2006, 10:54
lad dir doch bitte die neuesten Treiber für deinen Soundchip (wird entweder von realtek oder c-media sein) runter und installier den mal. Stell auf Stereo, wie gesagt, und aktiviere den Digital Out.

Wenn du ein mb mit Soundstorm (Nforce 2) hast, installiere einfach den Nvidia Soundtreiber nvmixer und stelle es dort ein.
Wawa318
Neuling
#7 erstellt: 07. Feb 2006, 20:43
Alles klar, danke. das problem ist behoben.
ich war einfach zu doof
jetzt funzt alles !
irchel
Inventar
#8 erstellt: 09. Feb 2006, 23:12
ja? und was war jetzt die Lösung?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC mit Reciever verbinden?
Marco919 am 13.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  7 Beiträge
USB-Soundkarte tut nicht
hhss am 09.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2004  –  5 Beiträge
Verbindung von PC und Reciever per HDMI
Pilsat0r am 25.02.2014  –  Letzte Antwort am 25.02.2014  –  3 Beiträge
PC+Reciever+Verstärker+Sub
Audi_Flo am 29.07.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  2 Beiträge
Alles Audio via DNLA von PC an AV Reciever übertragen - Geht das?
Pankratis am 02.01.2015  –  Letzte Antwort am 07.01.2015  –  7 Beiträge
Yamaha RX 797 und Pc ?
Nuju am 07.07.2010  –  Letzte Antwort am 07.07.2010  –  4 Beiträge
Notebook + Reciever + Beamer kombination funktioniert nicht
DOUGY92 am 13.05.2013  –  Letzte Antwort am 14.05.2013  –  3 Beiträge
PC an Mixer und wieder in PC ohne Echo
Sabbertran am 06.01.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2015  –  2 Beiträge
pc über klinke auf cinch an yamaha rxv363
derpole am 28.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  4 Beiträge
Kopfhörer am PC anschließen
suelno am 22.04.2008  –  Letzte Antwort am 05.05.2008  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedFips1234$&%
  • Gesamtzahl an Themen1.380.030
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.431