Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mein Läppi brummt- Abhilfe durch zus. Pufferung?

+A -A
Autor
Beitrag
JL-_Audio_Freak
Inventar
#1 erstellt: 14. Feb 2006, 19:00
Hallo, ich hatte vor ein paar Wochen mein Laptop mal wieder im Musikeinsatz (Polterabend), aus dem LineOut kommt, auch ohn anliegen eines Signals, ein brummen. Es hat gereicht. um die 15" Bässe der PA um 3mm zu bewegen... nach etwas probieren habe ich festgestellt, das das Brummen sofort weg war, wenn ich den Laptop vom NT getrennt habe, er also über Akku lief.

Nun, das Teil ist 2 jahre alt... evl. sind die Elkos im NT etwas platt (wird ja schließlich sau heiß das Teil).

nun habe ich überlegt, das ich ja eine kleines gehäuse nehmen könnte, mit dicken Elkos vollpacken und eine Buchse bzw. ein Kabel mit Stecker dranmachen, um diese Zusatzpufferung bei bedarf mit einschleifen zu können.

Meint Ihr, das bringt was? Ich würde dann schon so 200.000 uF oder so nehmen... zb. 8x 25.000 uF / 25 V oder so.


[Beitrag von JL-_Audio_Freak am 14. Feb 2006, 19:00 bearbeitet]
Simon1311
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Feb 2006, 04:01
Grüß Dich.

Auf so was muss man[n] erst mall komm.

Solltest du dein Projekt verwirklichen, würdest du mir, und sicher nicht nur mir ein Riesengefallen tun,
wenn du da n paar Bilder von raus tun würdest.



Gruß
JL-_Audio_Freak
Inventar
#3 erstellt: 15. Feb 2006, 09:20
Nun ja, wenn ich dsa nächste mal bei Pollin bestelle, werde ich das wohl schon tun... die 10€ tun eigentlich net weh...

Natürlich wär es super, wenn jemand schon mal sowas gemacht hätte... bzw. ne Idee hätte, obs denn was bringt
dieterh
Stammgast
#4 erstellt: 15. Feb 2006, 13:40
Vergiß es!

Das Brummen kommt nicht aus dem NT, sondern ist wahrscheinlich eine Erdschleife (->Suchfunktion).
Das "Brummen" des NT kannst Du garnicht hören, weil es nämlich oberhalb des hörbaren Bereichs liegt. Das ist bei allen Schaltnetzteilen so.

Grüße,
dieter
JL-_Audio_Freak
Inventar
#5 erstellt: 18. Feb 2006, 15:31
Stimmt, hab ich garnicht drann gedacht, das ding taktet ja mit 40 kHz oder so.

Mit der Brummschleife, das scheint mir das logischste zu sein, mein NT hat einen PE am Stecker.

Werde mir die Tage mal ein "Zauberverlängerungskabel" bauen... mal sehen, ob es weg ist
Uwe_Mettmann
Inventar
#6 erstellt: 19. Feb 2006, 09:47

JL-_Audio_Freak schrieb:
Mit der Brummschleife, das scheint mir das logischste zu sein, mein NT hat einen PE am Stecker.

wenn Du damit meinst, den Schutzleiter aufzutrennen, dann kann dies sehr gefährlich sein. Auch wird Hallo JL-_Audio_Freak,

keine Versicherung zahlen, wenn etwas passiert und Du wirst voll zur Verantwortung gezogen, auch strafrechtlich.

Also überlege Dir gut, ob Du diesen Pfusch realisieren willst.

Zum Thema Brummen und Notebook habe ich erst gestern etwas geschrieben:




Viele Grüße

Uwe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mikrofon brummt
AzRail am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  7 Beiträge
Subwoofer Brummt?
dabozzcrg am 18.03.2011  –  Letzte Antwort am 20.03.2011  –  2 Beiträge
PC <=> Amp brummt
mega-zord am 19.06.2011  –  Letzte Antwort am 28.06.2011  –  7 Beiträge
Receiver brummt bei PC - In
Oppee am 23.03.2003  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  27 Beiträge
Notebook an HiFi-Anlage - ES BRUMMT!
wascoolis am 08.08.2008  –  Letzte Antwort am 10.08.2008  –  2 Beiträge
Verstärker brummt laut nach Anschluss an PC
Bator- am 30.03.2015  –  Letzte Antwort am 03.04.2015  –  7 Beiträge
Z 5500 brummt nur bei externer
DarkOverride am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 16.08.2008  –  2 Beiträge
Verstärker brummt :(
gerhard2k1 am 14.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  2 Beiträge
PC brummt
thomas150877 am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  6 Beiträge
Stereoanlage brummt
Barill am 25.08.2008  –  Letzte Antwort am 25.08.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliednordfriedhof
  • Gesamtzahl an Themen1.345.811
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.559