Umfrage
Beratung zum Thema PC für die Hifi Anlage
1. PC im HiFi Design (50 %, 2 Stimmen)
2. Multimedia für die HiFi Anlage (50 %, 2 Stimmen)
(Die Umfrage ist beendet)

Beratung zum Thema PC für die Hifi Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Stephan1605
Neuling
#1 erstellt: 27. Feb 2006, 11:41
Hallo Ihr Profi´s!

ich würde gerne an meine Hifi Anlage einen PC im HiFi Design (wenn möglich schwarz),
Ziel: Das Gerät sollte sowohl als TV Empfänger dienen, der TV sollte über Scart angeschlossen werden und meine Audio Files möchte ich über WLAN dem PC zur Verfügung stellen. Außerdem möchte ich die Videoaufnahmen später brennen können. Ganz wichtig, die Lösung sollte sehr leise sein, das ich ein großes Zimmer nur zum Musik geniessen eingerichtet habe und dort keine Lüfter oder Platten als Untermalung hören möchte.
Wer kann mich bei dem Kauf entweder Komplettlösung oder Komponenten unterstützen? Freue mich über jede Erfahrung und Info!

Danke Stephan
Mas_Teringo
Inventar
#2 erstellt: 03. Mrz 2006, 06:04
Ich würd gerne helfen, nur Deine Umfrage verstehe ich nicht wirklich. "Ein PC im HiFi Design" ist doch zumeist mit "Multimedia für die HiFi Anlage" bestückt.

Deine Zimmeranordnung habe ich auch noch nicht verstanden. Zum Einen wird da ein TV angeschlossen, zum Anderen wurde das Zimmer "nur zum Musik geniessen" eingerichteet. In welchem Zimmer soll der Multimedia-Hifi-PC stehen?

Soll der PC außer Audio-Handhabung und Videorekorder noch andere Aufgaben übernehmen?
Hast Du ein festes Preis-Limit?
Mas_Teringo
Inventar
#3 erstellt: 03. Mrz 2006, 17:50
Ich gehe mal auf Deine Nachricht ein:

Wenn ich das alles richtig verstanden habe, soll das Gerät wirklich nur Videorekorder, TV-Tuner und Audiosammlung sein. Dazu noch optisch ansprechend, sehr leise und "günstig".

Durch den Vergleich der Kosten mit dem eines DVD/HDD-Rekorder gehe ich von einem eher begrenzten Budget aus. Vielleicht wäre eben ein solches sogar die bessere Lösung, da absolut alle Punkte abgehakt werden, bis auf die Verfügbarkeit der Musik per W-LAN.

Mit (ich schätze mal) 400€ ein gutes, optisch ansprechendes und sehr leises System auf Basis eines PC zu bauen wird schwierig.
andisharp
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Mrz 2006, 17:53
Scartanschluss zum TV gibt es eigentlich nur bei Fertig-PCs, wie bei Medion. Im Zubehör habe ich so etwas noch nie gesehen. Darauf wirst du also verzichten müssen oder du kaufst dir einen gebrauchten Aldi-PC und baust ihn in ein anderes Gehäuse. Mit 400 Euro wird das allerdings sehr knapp.
Mas_Teringo
Inventar
#5 erstellt: 03. Mrz 2006, 18:02
Neuere Grafikkarten geben bereits RGB-Signale aus, die sich dann wiederum gut an TV-Geräte anschließen lassen.
andisharp
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 03. Mrz 2006, 18:13

Mas_Teringo schrieb:
Neuere Grafikkarten geben bereits RGB-Signale aus, die sich dann wiederum gut an TV-Geräte anschließen lassen.


Die haben aber trotzdem keine Scartbuchse, man braucht also wieder Adapter, nicht besonders wohnzimmerfreundlich. Preislich haut das auch nicht hin.
Mas_Teringo
Inventar
#7 erstellt: 03. Mrz 2006, 20:31
Preislich habe ich meine Bedenken bereits geäußert.
Ein solcher Adapter ist doch aber sehr klein und daher verstehe ich die Bedenken zu wohnzimmertauglich nicht wirklich.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifi Anlage für PC
kakashi am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  2 Beiträge
Welche Hifi-Anlage am PC?
diwand am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  2 Beiträge
Fragen zum Thema "PC an Anlage anschließen"
*Tee* am 05.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  10 Beiträge
Pc Heimsystem Beratung
benko am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  8 Beiträge
Hifi Anlage an PC
SCP'06 am 04.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  7 Beiträge
Gute Internet-Seiten zum Thema Hifi am PC
Reinhard am 09.08.2014  –  Letzte Antwort am 26.08.2014  –  14 Beiträge
Zeitschrift für PC & HIFI
Quo am 26.09.2006  –  Letzte Antwort am 26.09.2006  –  2 Beiträge
PC und HiFi-Anlage
Maritimer am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 14.03.2006  –  3 Beiträge
HiFi-Anlage PC kabellos
williem am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2005  –  3 Beiträge
PC & Hifi anlage verbinden
squallor am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.427 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedblizzen
  • Gesamtzahl an Themen1.410.296
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.848.528