Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


5.1 System für Audiowiedergabe

+A -A
Autor
Beitrag
Bumsfalara
Neuling
#1 erstellt: 18. Apr 2006, 12:29
Hi

Nunja, ich stöber jetzt schon bestimmt 1-2 Wochen durch das Internet, auch durch dieses Forum und versuch mich zu informieren.


Es geht um folgendes: Ich will ein 5.1 System, dass ne tolle Musikwiedergabe hat. Stereo kommt für mich nicht in Frage, da ich am PC noch häufig DVD gugge und gerne mal ein Spiel in Surroundsound spiele.

Preis is maximal 220€, das ist allerdings auch schon die allerhöchste Schmerzgrenze.

Herauskristallisieren tut sich nun langsam aber sicher das allzeit bekannte Teufel CEM und das Logitech Z-5400.
Beide Systeme haben ihre Anhänger.

Das Problem ist: Ich hab das CEM schonmal bei nem Freund gehört und es hat sich so richtig beschissen angehört. Gut, die Soundkarte war nich so pralle, aber das CEM hat sich einfach nur so richtig richtig scheiße angehört. Das war unhomogener als mein uraltes und schwaches Creative Inspire 5100. Die Höhen waren brachial scharf, Mitten gab es nicht und dann kam ein absolut wiederlicher und wummiger Bass, der anscheinend einfach alle tonlagen von sich geben wollte.

Kurzum: So wie das System da war, war es Müll und nicht zu gebrauchen. Allerdings denke ich mir immer bei den postivien Erfahrungsberichten im Internet zu diesem System, dass da vielleicht einfach was mit dem System nicht gestimmt haben kann oder mit der Soundkarte.


Wäre dann eher bei meinen Höreindrücken das 5400 was für mich? Ich stehe auf nen warmen Sound, der Bass muss nicht brachial sein, kann durchaus ein bissel schwammig sein und soll einfach nur ne schöne Wärme erzeugen, die den Raum füllt.


Leider kann ich das 5400 halt net Probehören, auf Mediamarkt probehören kann ich getrost verzichten und der HirschundIlle hat sowas halt nunmal überhaupt nicht im Lager.

Ich wäre also dankbar für ein paar Erfahrungsberichte zu beiden Systemen.

Was mir noch wichtig ist: Kann ich das 5400 auch mit Analogsound von meiner Soundkarte aus befeuern, oder hat der Minireceiver nur Digitale eingänge?


Danke für das durchlesen des Textes und vielleicht auch ein paar Antworten dazu. Für ein komplett anderes System bin ich natürlich auch offen, es soll allerdings 5.1 sein.
alanguenes
Stammgast
#2 erstellt: 18. Apr 2006, 15:20
Hi!Ich will mal meinen ersten Beitrag abgeben.

Ich würde dir das Logitech X-530 empfehlen,dass ich selber habe.Klang ist gut und der Subwoofer ist schön übertrieben.

Du musst aber selber entscheiden,was du willst.Mir persöhnlich ist das Z-5400 schon zu alt.

RulingTex
Stammgast
#3 erstellt: 18. Apr 2006, 16:49
Moin Bumsfalara,

hast Du schon mal von dem 5.1 System von Klipsch gehört?

Ich habe mit Klipsch sowohl mein Wohnzimmer ausgerüstet als auch auf dem Schreibtisch das ProMedia 2.0 System stehen. Bin mit allen LS sehr glücklich.

Das 5.1 System gibt es (glaube ich) bei Werner Enge für 249 Euro (vielleicht sind die 30 Euro zu Deiner Schmerzgrenze ja noch machbar). Das hat er zwar nicht auf seiner Homepage stehen, hat mir aber vor kurzem davon erzählt. Also einfach mal anrufen und nachfragen...

Gruß, RulingTex
Bumsfalara
Neuling
#4 erstellt: 18. Apr 2006, 20:51
Hmhm

Der Klipsch hört sich ja mal ganz interessant an, da werde ich heute abend noch mal google bemühen und das Forum hier natürich auch

Das x530 is mir persönlich dann doch ne Stufe zu wenig denke ich, außerdem ist das z5400 doch relativ neu, oder etwa nicht?
Das x530 gibts bei Amazon für gerade mal 70€. Das hört sich jetzt vielleicht von mir arrogant an, aber das kann einfach nicht das sein, was ich suche


Trotzdem danke mal für jede Hilfe.


Edit: Also Klipsch sieht mal ganz interessant aus, die scheinen recht hochwertige Wahre zu produzieren und kennen sich im Bereich Audio gut aus. Werde dann morgen wohl mal bei Werner Enge anrufen, wobei der das neue 5.1 System jetzt gar nicht auf der Website hatte. Mal schaun, mal schaun


Edit2: Ok, ich hab jetzt mal bei dem Werner Enge angerufen. Die haben da das Klipsch 5.1 GMX Promediasystem für 250€ da. Hat natürlich viel Werbung gemacht am Telefon, von wegen super System: Ist es das wirklich? So auf Photos sehen die Satelliten ja schon ein bissel mikrig aus.

Danke für die Antworten


[Beitrag von Bumsfalara am 19. Apr 2006, 10:02 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
"Ploppen" bei Audiowiedergabe - Buffer underrun?
Der_Papst am 16.09.2012  –  Letzte Antwort am 19.09.2012  –  2 Beiträge
5.1 System für PC
addY am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.07.2004  –  2 Beiträge
5.1 System
Franky4Fingers am 11.06.2006  –  Letzte Antwort am 15.07.2006  –  5 Beiträge
Suche 5.1 System für PC
Slim_Shady313 am 26.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  23 Beiträge
Neues 5.1 System für PC
High_Fish am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.03.2007  –  59 Beiträge
Surround System für PC 5.1 ?
egj99 am 02.10.2008  –  Letzte Antwort am 04.10.2008  –  4 Beiträge
5.1 Heimkino-System für PC
Bassotronics am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 21.10.2009  –  3 Beiträge
Software für bitperfekte Audiowiedergabe bei Musik, DVD und HD(mkv's)
uNkwald am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  2 Beiträge
5.1 system an 5.1 Soundkarte?
alpii am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  7 Beiträge
Soundkarte+5.1 System
Ansgar1990 am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedLisaDarling
  • Gesamtzahl an Themen1.345.377
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.252