Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brennprobleme mit Apple

+A -A
Autor
Beitrag
navajo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Apr 2006, 07:45
Hallo!
Ich selber habe einen Windows-PC und benutze damit CD-RWs und DVD-RWs. Jetzt wollte mir jemand Fotos von einem Apple Notebook auf eine nicht abgeschlossene CD-RW (unter WindowsXP mit Nero gebrannt) brennen was aber nicht klappte. Auch das komplette Löschen dieser CD-RW funktionierte nicht. Der Apple meckerte daß die CD nicht leer ist. Bei der CD-RW handelte es sich um eine ältere Maxell 650MB 4fach.
Beim nächsten Versuch habe ich eine bei mir komplett gelöschte (aber keine Fabrikneue, sie war schonmal beschrieben) DVD+RW (Platinum 4,7GB 4fach) mitgebracht. Hier meckerte der Apple wieder daß die DVD voll ist und eine neue eingelegt werden muß. Das brennen der Fotos auf eine Fabrikneue CD-R (Sony CD-R 700MB) hat dann problemlos funktioniert.
Meine Frage ist nun: Werden die Wiederbeschreibbaren unter Windows beim Löschen irgendwie "formatiert", so daß Apple sie nicht weiter verwenden kann? Oder woran kann es sonst gelegen haben?
Peter_Wind
Inventar
#2 erstellt: 19. Apr 2006, 07:52
Warum hast du die RW nicht einfach neu formatiert?
navajo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Apr 2006, 08:02
Hallo Peter_Wind!
Wie kann ich denn eine RW formatieren? Mit Nero benutze ich immer nur "RW-Disk vollständig löschen". Mit Apple kenne ich mich nicht aus, damit hat mir jemand anderes die Fotos gebrannt. Ist es denn tatsächlich so, daß unter Windows beim löschen die RWs irgendwie formatiert werden und sie unter Apple so nicht benutzt werden können?


[Beitrag von navajo am 19. Apr 2006, 08:03 bearbeitet]
Peter_Wind
Inventar
#4 erstellt: 19. Apr 2006, 08:19
Pardon, anders gefragt:
Befehl "schnell löschen"

oder

"Löschen"

benutzt (beim Nootebook).

Erst Frage hätte allerdings sein müssen: Mit welchem Brennprogramm wurde gearbeitet?

Viele Grüße
PETER

PS.: Ich sitze vor einem APPLE


[Beitrag von Peter_Wind am 19. Apr 2006, 08:22 bearbeitet]
navajo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Apr 2006, 09:17
Bei dem Apple weiß ich nicht was benutzt wurde, kann ich auch erst am Wochenende nachfragen. Ich weiß nur das in beiden Fällen (CD-RW und DVD+RW) der Apple nicht löschen wollte weil die Disk's beschrieben waren. Was die DVD+RW ja eigentlich nicht war, zumindest unter Windows nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD geht nicht!
.-*Besserwisser*-. am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 08.10.2008  –  7 Beiträge
Musik von DVD auf PC bzw CD
chilli5505 am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  5 Beiträge
CD Brennen gibt's Probleme
Kondensator391 am 04.03.2015  –  Letzte Antwort am 25.03.2015  –  14 Beiträge
Audio-CD Problem!
Hifi-Junkey am 09.01.2014  –  Letzte Antwort am 11.01.2014  –  10 Beiträge
Abspielgeschwindigkeit für cd
holger63 am 13.04.2014  –  Letzte Antwort am 13.04.2014  –  4 Beiträge
dvd-rw im vr modus am PCs?
nkoumo am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  3 Beiträge
Apple Airport + Laptop einrichten
rocketeer64 am 17.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  18 Beiträge
CD´s brennen von LP´s
VoSc am 16.09.2010  –  Letzte Antwort am 20.09.2010  –  4 Beiträge
cd cover maker?
americo am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  3 Beiträge
cd rom gegen cd player
faeka am 11.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 89 )
  • Neuestes Mitgliedgrutzi_elvis
  • Gesamtzahl an Themen1.345.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.253