Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nuberts PC-Lautsprecher CM-1

+A -A
Autor
Beitrag
roedert
Stammgast
#1 erstellt: 22. Mai 2006, 18:37
Hi zusammen,
will hier keine Werbung betreiben sondern nur mal kurz berichten für den ders noch nicht weiss. Nubert (www.nubert.de) hat momentan und auch nur vorübergehend eine Prototyp-Serie von PC-Lautsprechern im Angebot (aktive Regalbox, 99 Euro das Stück). Ich hab sie und bin begeistert.....für Musik am PC wohlgemerkt, weiss nicht obs auch was für Spielefreaks ist. Mein Eindruck zu den Dingern hatte ich auch bei Nubert ins Gästebuch geschrieben, um nicht alle snochmal neu zu machen hier mein Text:

ok, nun nach der superschnellen Bestellabwicklung noch nen Qualitätsbericht nach meinen Ohren. Also.... sie sind mächtig groß für'n Schreibtisch.... aber da hab ich mir was einfallen lassen. Verarbeitung.... absolut in Ordnung.... die Regler - hervorragend griffig und stabil - kein bisschen wackelig - die Klinke-Cinch-"Beipackstrippe" weit über Durchschnitt!
Nach dem EInschalten am PC (alle Ergebnisse immer im Rahmen einer onboard-Soundkarte - die natürlich sicher nicht qualitativ perfekt ist) - erst einmal ne kleine Enttäuschung - der Wumms den man von den Ganzen Sub-Sat-Brüllwürfel gewohnt ist bleibt aus. Wobei dies auch immer nur ein Wumms war - kein musikalischer Bass. Aber nach 'ner Eingewöhnungszeit von paar Stunden Musik am PC gefallen sie mir immer besser.... den anfänglich vermissten Wumms hatte ich versucht durch Hochdrehen des Bass-Reglers zu erreichen.... aber dies ist jetzt gar nicht mehr nötig - er steht wieder auf Mitte. Die Msuik kommt absolut ausgewogen rüber.... teilweise wirklich sehr raumfüllend.... Bass ist da.... sehr sauber, dezent und ausreichend - man wird von diesen 500-Watt-PMPO-Dingern einfach in die falsche Richtung gelenkt! ES passiert auch das, was ich von großen guten Boxen kenne - es werden Geräusche hörbar, die vorher nicht da waren - sie sind einfach da, im Raum, sie kommen nicht aus dem Lautsprecher! So macht Hören Spass! Klar.... eine ausgewachsene Standbox können die CM-1 nicht ersetzen - sollen sie auch gar nicht. Ich hab sie als PC-Box für hauptsächlich Musik - und sie gefallen mir! Was mit Spiele-Sound ist, kann ich nicht beurteilen!
Vielleicht hilft manchem mein Eindruck von den Boxen.... deswegen hab ich das alles hier so schnell hingeschrieben.... verzeiht bitte auch evtl. Tippfehler.
Und nochmal nen großes Danke an die Fa. Nubert für die schnelle Lieferung und das mal wieder Freude bereitende neue Produkt!

Vielleicht hilfts jemandem :-)
Gruss Tilo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für PC
captainsisko am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  2 Beiträge
PC zu HiFi-Anlage machen?
bananenbaer am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  5 Beiträge
Neue aktive LS für PC
Thumper1977 am 29.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.08.2007  –  17 Beiträge
PC Lautsprecher für Studentenwohnung
jimmy2005 am 29.02.2008  –  Letzte Antwort am 29.02.2008  –  2 Beiträge
System für tv UND pc
desecrator66 am 17.07.2007  –  Letzte Antwort am 18.07.2007  –  12 Beiträge
PC-Lautsprecher 2.1 für Musik bis 350 Euro
Gummigumi am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2010  –  2 Beiträge
Welche 2.1 PC-Lautsprecher?
OneManArmy am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 08.08.2009  –  10 Beiträge
aktive LS für den PC
kamuro am 22.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  5 Beiträge
Aktive PC Lautsprecher oder passive am Receiver?
Venom am 02.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  4 Beiträge
2.0 Lautsprecher für den PC
matrixmorpher am 01.07.2009  –  Letzte Antwort am 04.07.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedthosob
  • Gesamtzahl an Themen1.344.829
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.658