Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Concept E Magnum --> X-Fi XtremeMusic

+A -A
Autor
Beitrag
Overlord2k
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jun 2006, 13:04
Hallo,

ich habe mir gestern die X-Fi XtremeMusic zugelegt. Vorher hatte ich onboardSound. Angeschlossen ist ein Concept E Magnum.

Nun habe ich folgende Probleme / Fragen:

1. Wie bekomme ich Stereo auf 5.1 aufgeteilt. Habe CMSS aktiviert. Es kommt zwar etwas aus den hinteren Lautsprechern, aber das hört sich total sch***** an.

2. Ich dachte, da der Sub vom CEM den upmix übernimmt, wenn nur die Fronteingänge belegt sind, probierst du es aus. Er macht es auch, nur hört sich das wesentlich schlechter an, als noch zuvor mit dem Onboardsound. Bei manchen Lauststärkeeinstellungen war es mittelmäßig, bei anderen hat es sich richtig verzerrt angehört und das ganze System hat komische Tiefen von sich gegeben. Wie kann ich das ggbf. optimieren/beseitigen?

3. Der Bass vom Sub hört sich durch die neue Karte total anders an. Vorher klang er besser ( weicher)

MfG
Ben


[Beitrag von Overlord2k am 18. Jun 2006, 13:11 bearbeitet]
meilon
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Jun 2006, 15:38
Zu 1.
CMSS-3D im Stereo-Surround, Stereoeinhüllung 33%, funktioniert bei mir ganz Prima. In WinAMP Options->Plug-Ins->Output->DirectSound->Allow hardware acceleration aktivieren

Zu 2.
Den Automatischen Upmix habe ich nur mal kurz getestet und gar nicht hinbekommen, ka was ich da falsch gemacht hab. Stört mich aber nicht

Zu 3.
Meine Bässe aus WinAMP mit zB 50 Cent - Candy Shop (Ich hasse HipHop, aber um seine Anlage zu testen erträgt man doch alles :D) klingen super, in BF2 die X-Fi Features eingeschaltet und Artillery macht dolle Klänge

MfG

EDIT: Hast du in der THX Einrichtungskonsole unter Bass-Management die Bassumleitung aktiviert, auf 120Hz gestellt, den Subwooferlevel auf 100% und die Subwoofer-Verstärkung ausgeschaltet? SO hört sich das bei mir super an


[Beitrag von meilon am 18. Jun 2006, 15:40 bearbeitet]
Overlord2k
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Jun 2006, 16:57
THX!! Genau das letzte wars

Hört sich jetzt richtig nice an

Beim Upmix kannst du eigentlich nicht viel falsch machen. Du darfst beim Sub nur die Fronteingänge belegen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
X-Fi mit Teufel Concept E Magnum und Kopfhörern nutzen...
Sunset1982 am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 09.08.2006  –  9 Beiträge
Klinkenkopfhörerproblem bei X-FI Extreme Music und Concept E Magnum
Klaus83 am 25.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  11 Beiträge
Creative X-fi XtremeMusic oder E-MU 0404?
ayran am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 16.11.2006  –  7 Beiträge
Teufel Concept E Magnum oder Concept G
Django_Phat am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  10 Beiträge
SB X-Fi Extreme Music + Teufel Concept E Magnum + 5.1 bei DVD's
meilon am 11.06.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2006  –  8 Beiträge
Teufel Concept E an Soundblaster X-Fi Surround
Der-Udo am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  41 Beiträge
Center aussetzer bei DTS; Creative X-Fi + Teufel Concept E
Blacksmith83 am 15.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  2 Beiträge
Soundkarte und Teufel Concept E Magnum?
Fonzy am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2006  –  10 Beiträge
Frage zur X-Fi XtremeMusic
M0rtr3D am 08.08.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  7 Beiträge
Kaufberatung: X-Fi XtremeMusic / Fatal1ty
PsychoPatsch am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 128 )
  • Neuestes MitgliedIp0de
  • Gesamtzahl an Themen1.344.927
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.180