DSP-Mixer

+A -A
Autor
Beitrag
Quo
Inventar
#1 erstellt: 04. Okt 2006, 08:50
Moin,
ist es besser den Mixer auf der Karte integriert zu haben, oder auf dem PC?
Die erste Variante spart Systemresourcen.
Von der zweien verspreche ich mir Klangvorteile, wenn ich ihn nicht nutzen will.
Ist der Gedankengang richtig?
Gruss Stefan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC an Mixer, Mixer an 5.1.?
seppelbaer am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2005  –  14 Beiträge
digitale Aufnahme von analogen Mixer
Diesie am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 14.09.2010  –  3 Beiträge
Mixer/Audio Interface Aufklärung?
Niklaas90 am 17.04.2018  –  Letzte Antwort am 17.04.2018  –  3 Beiträge
Mixer für spezielles Setup gesucht
ArceX am 01.02.2018  –  Letzte Antwort am 02.02.2018  –  3 Beiträge
kX Mixer - vorderen Kanal auf hinteren "kopieren"
Turbo246 am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  3 Beiträge
Mixer für 7.1 Anlage
TheCrazySizzler am 20.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  2 Beiträge
Genügt ein einfacher mixer
P.a._Einsteiger21 am 18.08.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2004  –  12 Beiträge
PC an Mixer und wieder in PC ohne Echo
Sabbertran am 06.01.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2015  –  2 Beiträge
DJ Mixer mit Soundkarte verbunden -> kein Bass beim Abspielen
NeoKim am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2007  –  2 Beiträge
Neutrale Stellung Höhen/Tiefen Windows-Mixer?
Celador am 28.04.2011  –  Letzte Antwort am 29.04.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedchacow
  • Gesamtzahl an Themen1.409.696
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.843.661