Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
An alle X-Fi Besitzer (und an alle anderen hier): Was haltet ihr vom "Crystalizer"?
1. Sehr gut! (5.3 %, 1 Stimmen)
2. Kann man brauchen. Aber nicht so das wahre... (42.1 %, 8 Stimmen)
3. Unnötig! (0 %, 0 Stimmen)
4. Totaler Marketing-Quatsch! (52.6 %, 10 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

An alle X-Fi Besitzer (und an alle anderen hier): Was haltet ihr vom "Crystalizer"?

+A -A
Autor
Beitrag
FloGatt
Inventar
#1 erstellt: 13. Okt 2006, 14:50
Hallo!

Ich will mal wissen, was ihr von der so bejubelten (von der Herstellerseite aus ) "Crystalizer"-Funktion haltet!

Laut verschiedenen Online Magazinen vergrößert er ja die Dynamik:

Farbig: Original
Schwarz: mit Crystalizer

http://pics.computerbase.de/1/3/7/4/3/7.jpg
(Quelle: Computerbase)

Ich persönlich finde die Funktion gut. Sie bringt hörbar mehr "Pepp" in die Musik. Allerdings sollte man das nur bei dynamikschwachen Lautsprechern anwenden, wenn überhaupt. Persönlich nutze ich die Funktion nicht, da das ganze dann zu dynamisch und scharf klingt...



PS: Ich hoffe, ihr sagt eure Meinung dazu!


[Beitrag von FloGatt am 13. Okt 2006, 14:57 bearbeitet]
FloGatt
Inventar
#2 erstellt: 13. Okt 2006, 15:12
Habe direkt mal meine Meinung abgegeben
HiFi_Addicted
Inventar
#3 erstellt: 13. Okt 2006, 19:05
Ich sehe keine Vergrösserte dynamik sondern eher einen Dynamikkompression die stattfinden muss (als kompressor oder Limiter) wenn der Pegel erhöhrt wird und man nicht weiß was an Material daherkommt.

IMHO ein klarer Fall von lauter ist besser Einbildung.

MfG Christoph
FloGatt
Inventar
#4 erstellt: 13. Okt 2006, 19:44
Aber man sieht doch ganz deutlich, dass die leisen Passagen leise bleiben und die lauten lauter werden.

Wenn du mich jetzt für so einen "Geiz ist geil" Kunde hälst hast du dich vertan. Ich weiß wovon ich rede.



[Beitrag von FloGatt am 13. Okt 2006, 19:44 bearbeitet]
HiFi_Addicted
Inventar
#5 erstellt: 13. Okt 2006, 20:10
Also ein Exciter gefolgt von einem Limiter. Wenn ich mir das genau anschaue sind das IMHO die selben veränderungen wie man sie auch mit dem MDA Dynamiks und kompression unter 1 ereicht mit dem ergebniss das wohl Kompressorpumpen und das Pumpen der Limiter noch stärker hervorgehoben wird. Ich schätze mal dass es der Crystallizer nicht uberreisst wenn ein Instrument vor dem Mix (am A/D Wandler zB) in den Limiter gegangen ist dass er das Pumpen den Limiters nicht verstärkt.

Einen geilen Avatar hast du IMHO.

MfG Christoph
FloGatt
Inventar
#6 erstellt: 13. Okt 2006, 20:16

HiFi_Addicted schrieb:
Also ein Exciter gefolgt von einem Limiter. Wenn ich mir das genau anschaue sind das IMHO die selben veränderungen wie man sie auch mit dem MDA Dynamiks und kompression unter 1 ereicht mit dem ergebniss das wohl Kompressorpumpen und das Pumpen der Limiter noch stärker hervorgehoben wird. Ich schätze mal dass es der Crystallizer nicht uberreisst wenn ein Instrument vor dem Mix (am A/D Wandler zB) in den Limiter gegangen ist dass er das Pumpen den Limiters nicht verstärkt.


Ok, das kann sein...man wird aber nie genau sagen können, was in diesem Chip vor sich geht ...Creative wird das nicht rausrücken...


HiFi_Addicted schrieb:
Einen geilen Avatar hast du IMHO.

MfG Christoph



Danke! ...und dazu die passende Signatur!

irchel
Inventar
#7 erstellt: 13. Okt 2006, 21:03
gut so. der IE ist wirklich schrott... ka wieso, aber der 7ner zieht zu viel leistung, definitiv...

Browser-Tipp von mir: K-Meleon. Firefox für nicht-DAU's und performancegeile. Gecko-Engine und braucht 75 % vom RAM des Foxes.
FloGatt
Inventar
#8 erstellt: 14. Okt 2006, 07:36
K-Meleon ist doch der Linux-Browser!?! Gibts den jetzt auch für Windows? Das wäre mal sehr gut! By the way: Linux ist generell schneller!



PS: Unter Windows kann ich Opera noch sehr emfehlen!
mogo
Inventar
#9 erstellt: 14. Okt 2006, 08:14

FloGatt schrieb:
By the way: Linux ist generell schneller!
Da hast du ja sowas von recht
Deswegen habe ich Win schon seit einem halben Jahr von allen Platten verbannt und es kommt mir (außer emuliert ) auch nicht mehr drauf!
Keine Abstürze, immer schnell und wenn man morgens den Rechner einschaltet, dann weiß man, dass er abends auch noch wie gewohnt läuft


FloGatt schrieb:
PS: Unter Windows kann ich Opera noch sehr emfehlen! :)
Auch unter Linux Wie ich finde, einer der komfortabelsten Browser. Gibt allerdings immer noch Probleme mit manchen Plugins wie Flash. Da muss man dann notgedrungen auf Firefox ausweichen (der natürlich auch nicht schlecht ist).

Gruß
mogo
FloGatt
Inventar
#10 erstellt: 15. Okt 2006, 11:20
Ich dachte immer, K-Meleon ist ein Linux Browser, aber zum Glück habe ich mich geirrt:

http://de.wikipedia.org/wiki/K-Meleon



EDIT: Wie heißt der Linux Browser nochmal?


[Beitrag von FloGatt am 15. Okt 2006, 11:24 bearbeitet]
mogo
Inventar
#11 erstellt: 15. Okt 2006, 12:54

FloGatt schrieb:
EDIT: Wie heißt der Linux Browser nochmal? ;)
Zumindest unter KDE ist es der Konqueror.

Gruß
mogo
FloGatt
Inventar
#12 erstellt: 15. Okt 2006, 12:54
Stimmt... Danke
yournecs
Stammgast
#13 erstellt: 15. Okt 2006, 14:27
Eins sage ich zur Crystalizer:
Eindeutig führt es zur Klangverfälschung.
Wie überall in Internet gelesen habe, Creative verarbeitet 16bit nicht zur 24bit.

16/48
dB (dBA):97.2 (98.2) IMD + Noise, %:0.0034

24/48
dB (dBA):133.9 (133.1) IMD + Noise, %:0.0002

Crystalizer OFF
dB (dBA):96.4 (96.9) IMD + Noise, %:0.0038

Crystalizer ON
dB (dBA):94.1 (95.5) IMD + Noise, %:0.892

Crystalizer Vestärk nur das Signal.

Quelle
FloGatt
Inventar
#14 erstellt: 15. Okt 2006, 14:33
Gut zu wissen...
FloGatt
Inventar
#15 erstellt: 15. Okt 2006, 14:37

yournecs schrieb:
Wie überall in Internet gelesen habe, Creative verarbeitet 16bit nicht zur 24bit.


Dass der Crystalizer aus 16Bit Aufnahmen welche mit 24Bit machen kann ist sowieso Quatsch. Woher soll er denn die fehrlenden Informationen nehmen?

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundblaster X-Fi -> Crystalizer
Alexander_ am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  12 Beiträge
X-Fi an Receiver
Mike-S am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  5 Beiträge
creative x-fi crystalizer
NDakota79 am 23.02.2012  –  Letzte Antwort am 24.02.2012  –  4 Beiträge
X-FI: Crystalizer über Digital Out?
Boris_Akunin am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2008  –  3 Beiträge
X-Fi
Datonate am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  15 Beiträge
X-Fi HD knackt
Rade20 am 18.03.2012  –  Letzte Antwort am 07.08.2012  –  11 Beiträge
Frage an x-fi xtrememusik-Besitzer
Sniper123 am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  14 Beiträge
X-FI Optisch an Onkyo
2k7 am 09.01.2009  –  Letzte Antwort am 09.01.2009  –  2 Beiträge
Soundblaster X-Fi Soundkarte an Surroundanlage
gr_peer am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  2 Beiträge
Zwei Soundsystemkonfigurationen an der X-Fi
Golffreak am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 77 )
  • Neuestes Mitgliedreinerdoll
  • Gesamtzahl an Themen1.345.978
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.946