Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage an x-fi xtrememusik-Besitzer

+A -A
Autor
Beitrag
Sniper123
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Nov 2006, 17:34
Hallo Community,

zur Verbesserung der Soundausgabe möchte ich mir eine Sondblaster X-fi Xtrememusic zulegen.
Im Netz fand ich keine eindeutige Beschreibung der Anschlüsse.
Ich möchte meine 5.1 Soundanlage von Logitech anschließen (drei Anschlüsse) und GLEICHZEITIG
einen Stereo-Kopfhörer über die Karte als Surround KH nutzen mit CMSS 3D.

Geht das?

Danke für die Hilfe


Sniper123
FloGatt
Inventar
#2 erstellt: 11. Nov 2006, 17:38
MIt der X-Fi Platinum auf jeden Fall. Mit der Music nicht! Die Platinum hat am Frontpanel einen gesonderten Ausgang für Kofhörer.



EDIT: Wenn du CMSS3D angeschaltet hast, wirkt sich das auf alle Ausgänge aus. Also auch auf die LS-Ausgänge.


[Beitrag von FloGatt am 11. Nov 2006, 17:38 bearbeitet]
Andi1987
Inventar
#3 erstellt: 11. Nov 2006, 18:53
einfach einen switch dazu kaufen / bauen dann is das problem aus der welt
FloGatt
Inventar
#4 erstellt: 12. Nov 2006, 10:34

Andi1987 schrieb:
einfach einen switch dazu kaufen / bauen dann is das problem aus der welt


Dann kann er aber immer noch nicht getrennt CMSS3D aktivieren. Es läuft dann immer/garnicht mit! Sowohl bei den LS als auch bei den KH.
Andi1987
Inventar
#5 erstellt: 12. Nov 2006, 11:38
geht es darum beide gleichzeitig zu betreiben ?

denn wenn man am umschalter geswitched hat stellt man im treibermenue noch von kh auf 2 speaker um und dann werden auch alle fuer 2 speaker geladenen einstellungen aktiviert und the way around
FloGatt
Inventar
#6 erstellt: 12. Nov 2006, 12:08

Andi1987 schrieb:
geht es darum beide gleichzeitig zu betreiben ?


Ja:


Sniper123 schrieb:
Ich möchte meine 5.1 Soundanlage von Logitech anschließen (drei Anschlüsse) und GLEICHZEITIG
einen Stereo-Kopfhörer über die Karte als Surround KH nutzen mit CMSS 3D.



Andi1987 schrieb:
denn wenn man am umschalter geswitched hat stellt man im treibermenue noch von kh auf 2 speaker um und dann werden auch alle fuer 2 speaker geladenen einstellungen aktiviert und the way around


Das geht. Allerdings will er 5.1 und gleichzeitig Kopfhörer.
Andi1987
Inventar
#7 erstellt: 12. Nov 2006, 13:13
das geht definitiv nicht!
seidenn das 5.1 system ist digital angeklemmt was aber nicht der fall ist
FloGatt
Inventar
#8 erstellt: 12. Nov 2006, 13:17
Hab ich ihm ja auch schon geschrieben
Mal sehen, was er sagt.

Sniper123
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 12. Nov 2006, 13:22

Andi1987 schrieb:
das geht definitiv nicht!
seidenn das 5.1 system ist digital angeklemmt was aber nicht der fall ist


Zu meinem jetzigen "System":

Die LS der Logitechanlage sind über einen Plantronics-Schalter und dem Headset, ebenfalls Logitech, verbunden und ich kann über den Schalter die 2 Front-LS abschalten und gleichzeitig das HS aktivieren, am PC.
Alles über die onboard-Lösung [(noch), eine Creative SB X-fi Platinum ist in der Anschaffung].
Andi1987
Inventar
#10 erstellt: 12. Nov 2006, 14:59
ja nun wenn du eh die platinum karte kaufst hast du eh das frontpanel dann ist es wieder etwas ganz anderes
Sniper123
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 12. Nov 2006, 15:23
Ich hoffe damit die gröbsten Probleme zu beseitigen.

Bliebe nur noch die Frage mit dem 5.1 der LS und den KH. Was für einen Schalter, wenn benötigt, währe zu empfehlen?

Brauche ich zusätzlich noch einen KHV? (B-Tech, den würde ich modden lassen KP: 100 €)



Danke.


[Beitrag von Sniper123 am 12. Nov 2006, 15:24 bearbeitet]
Andi1987
Inventar
#12 erstellt: 12. Nov 2006, 15:26

Sniper123 schrieb:
Ich hoffe damit die gröbsten Probleme zu beseitigen.

Bliebe nur noch die Frage mit dem 5.1 der LS und den KH. Was für einen Schalter, wenn benötigt, währe zu empfehlen?

Brauche ich zusätzlich noch einen KHV? (B-Tech, den würde ich modden lassen KP: 100 €)



Danke.

KHV: kommt auf deinen kopfhoerer an

Umaschalter: fällt wegen anschlussmoeglichkeit am frontmodul weg
Sniper123
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 13. Nov 2006, 18:26
[/quote]
KHV: kommt auf deinen kopfhoerer an

Umaschalter: fällt wegen anschlussmoeglichkeit am frontmodul weg[/quote]

Es soll ein Beyerdynamic DT 880 Edition 2005 werden.

Nachdem ich im Forum las, dass er neutral und angenehm zu tragen sei, fühle ich mich in meiner Auswahl bestätigt.
220 Euro wird mich der KH kosten
kani
Stammgast
#14 erstellt: 13. Nov 2006, 19:53
Das Frontmodul ist, soweit ich weiß durchaus brauchbar genug um zumindest Übergangsweise auf einen KHV verzichten zu können.

Wenn du dir die Platinum sowieso kaufst, kannst du den Kauf eines KHV's ja auch erstmal aufschieben, kann ja sein, dass dir das System auch ohne selbigen gut genug klingt. Später noch einen zu bestellen ist ja kein Problem.

PS: Gratulation zu deinem schönen Beyer, hab ihn mir auch vor ner Weile geholt und bin vollends happy mit dem Ding. Taugt meiner Meinung nach auch gut für Spiele und Filme, allerdings habe ich da keinen Vergleich zu z.B. einem HD650 o.ä.


[Beitrag von kani am 13. Nov 2006, 19:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zur X-Fi XtremeMusic
M0rtr3D am 08.08.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  7 Beiträge
Frage zu soundkarte x-fi
zierroff am 26.09.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  11 Beiträge
X-Fi Music Extreme
Zolgarth am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 06.12.2007  –  2 Beiträge
Creative X-Fi
HrBusfahrer am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  4 Beiträge
Frage: Creative Xmod X-Fi Xtreme Fidelity.
frankie_four am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  2 Beiträge
X-FI
pedropp am 16.06.2007  –  Letzte Antwort am 17.06.2007  –  14 Beiträge
X-Fi
Datonate am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  15 Beiträge
An alle X-Fi Besitzer (und an alle anderen hier): Was haltet ihr vom "Crystalizer"?
FloGatt am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  15 Beiträge
Edifier S530D an MBoard oder X Fi
Volker-Racho am 02.07.2009  –  Letzte Antwort am 04.07.2009  –  5 Beiträge
Lautstärke Headset an X-Fi Music
bsd5543 am 06.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.03.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • beyerdynamic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 142 )
  • Neuestes Mitgliedamaretto90
  • Gesamtzahl an Themen1.346.058
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.063