Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage zu soundkarte x-fi

+A -A
Autor
Beitrag
zierroff
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Sep 2005, 12:34
Hallo

Also da ich 18 geworden bin am 6 habe ich ein wenig geld
wollte ich für eine soundkarte ausgeben.
Da ich mein Geld aber nicht zum Fenster rauswerfen will, kaufe ich mir höchstens die xtrememusic

Die x-fi hat ja folgende Ausgänge/Eingänge:
1.FlexiJack (Performing a 3-in-1 function, Digital Out / Line In / Microphone) via 3.50 mm minijack
2.Line level out (Front / Rear / Center / Subwoofer / Rear Center) via 3.50 mm minijacks

So jetzt wollte ich diese Karte an meinem reciver anschliesen und zwar so:
1. Digital über Koax (dafür brauch ich ja diesen FlexiJack,
oder? Zum Dvds glotzen damit der ac3 sound nur
durchgeschleift
2.Analog über die line level out für spiele
3.Ich wollte noch ein microfon anschliesen aber der
FlexiJack ist ja schon belegt.

Gibt es mit dieser Karte eine Möglichkeit das ich Filme schauen, spielen und ein microfon benützen kann?
Dok|Musik
Stammgast
#2 erstellt: 25. Okt 2005, 21:11
Wenn ich ehrlich bin, dann verstehe ich die Frage nicht so ganz.
irchel
Inventar
#3 erstellt: 26. Okt 2005, 11:30
Jepp, das geht mit der Breakout-Box, die du am "Seriellen" (sieht jedenfalls so aus, ist es abre nicht) Anschluss anschliessen kannst. Frag mich aber jetzt nicht, wo man die her bekommt (Jedenfalls hats dort Coax UND Toslink S/PDIF drauf, was dein FlexiJack-Problem lösen dürfte)

mfg

Irchel
DiCraft
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Dez 2005, 17:08
Frage:

Wenn ich 5 Aktivboxen und einen Aktivsubwoofer habe ala (Behringer 2031A), woher das Signal nehmen wenn man nur einen!! 3.5mm Ausgang für Surround hat?
irchel
Inventar
#5 erstellt: 02. Dez 2005, 18:14

DiCraft schrieb:
Frage:

Wenn ich 5 Aktivboxen und einen Aktivsubwoofer habe ala (Behringer 2031A), woher das Signal nehmen wenn man nur einen!! 3.5mm Ausgang für Surround hat?


was für ein Gerät meinst du? Das gibts eigentlich net, dass da nur ein 3.5 (digital) koax rumgurkt bei Geräten

Sonst bräuchtest du wahrscheinlich noch eine Soundkarte, wenn du den PC meinst.
DiCraft
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Dez 2005, 16:30
ich mein die xfi
wenn ich 4 Aktivboxen und einen Aktivsubwoofer verwenden wuerde, wie sollen die dann ueber den 3.5mm ausgang angesteuert werden ?

Da muesste ja dann ein 3.5mm ausgang für die 2 Lautsprecher vorne, ein Ausgang fuer die 2 Lautsprecher hinten, ein Ausgang für den Center und einer für den Subwoofer. Irgendwie sollten das dann 4 Ausgaenge sein ?!

Blick da nicht ganz durch
hades187
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 03. Dez 2005, 17:12
meißtens ist es doch so, dass du an den subwoofer die zwei fronlautsprechen anschließt. dann hast du noch einen für die rear & einen für den center..! passt doch.
sind ja drei da
es gibt auch surroundsysteme da genügt es wenn du nur einen digitalen anschließt
DiCraft
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Dez 2005, 20:13
nein nicht so wie bei einem Teufel system oder anderewertigem, wo alles am Subwoofer dranhaengt.

Bei meimer Zusammenstellung hat jede Box sozusagen einen Eingang.

=>

Front lautsprechergruppe ueber y-kabel 1. 3,5mm Klinke
Hintere Lautsprechergruppe ueber y-Kabel 2. 3,5mm Klinke
Subwoofer 3. 3,5mm Klinke
Centerlautsprecher 4. 3,5mm Klinke

und wohin damit bei der x-fi ?
irchel
Inventar
#9 erstellt: 03. Dez 2005, 22:44
Center und Sub belegen zusammen einen 3.5mm Jack.

Einfach ein Stereo Klinke-auf-Cinch Kabel reinstecken und ausprobieren, mit welchem Kanal (R/L) der Sub besser anspricht .

Anschlüsse sind:

1. Center/Sub
2. Fronts
3. Rears

bei 7.1 siehts nochmals etwas anders aus, aber darauf müssen wir hier ja nicht eingehen.
DiCraft
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 04. Dez 2005, 00:04
super danke, das wollt ich hören
hades187
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 04. Dez 2005, 00:16


Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
X-Fi Soundkarte??
Red_Fighter am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2006  –  6 Beiträge
X-Fi: Unbedingt erforderlich?
Bartolomeus am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 09.03.2009  –  9 Beiträge
creative x-fi crystalizer
NDakota79 am 23.02.2012  –  Letzte Antwort am 24.02.2012  –  4 Beiträge
X-Fi
Datonate am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  15 Beiträge
Anschluss - Aktive Lautsprecher + aktiver Subwoofer an X-Fi Soundkarte
Bertso am 13.03.2014  –  Letzte Antwort am 13.03.2014  –  3 Beiträge
Creative X-Fi - Frage zu Flexi Jack (->mit Antwort)
Doenersoldat am 08.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  6 Beiträge
Frage zur X-Fi XtremeMusic
M0rtr3D am 08.08.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  7 Beiträge
Intel Soundkarte vs. X-Fi Xtreme Audio
merkutio_salazar am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  7 Beiträge
Frage zu soundkarte mit kopfhörern
skunk88 am 30.10.2012  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  2 Beiträge
Creative X-Fi Platinum ???
skampi am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  12 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.400