Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Subwoofer geht nicht mehr richtig

+A -A
Autor
Beitrag
morphii
Inventar
#1 erstellt: 26. Okt 2006, 20:18
Hi Leute,

hab folgendes Problem:
Seit heute gibt der Subwoofer beim Musik abspielen keinen Ton mehr von sich. Es handelt sich bei dem System um das Teufel Concept E Magnum und mein PC ist so ein tolles 999€ Teil vom Aldi Hab natürlich meinen kleinen Bruder verdächtigt, dass er da rumgespielt hat ( ) aber dem war nicht so.
So dann hab ich einfach mal anstatt Winamp einen anderen Player ausprobiert (Windows Media Player, Nero Showtime, iTunes). Das gleiche, Subwoofer bewegt sich keinen Millimeter.
Dann hab ich mein Audio-Konfigurations-Dingsbums namens "CMI Audio Config" geöffnet und geschaut, ob da noch alles richtig eingestellt ist. War alles richtig eingestellt und dann hab ich einen Lautsprechertest gemacht. Bei dem Test geht er jeden Lautsprecher nacheinander einzeln durch... Alles geht, auch der Sub.
Wieder Musik angemacht -> kein Bass. Bass ist nirgendswo runtergedreht, weder in den Windows-Sound-Einstellungen (soweit ich das in Windows überblicken kann, wenn ihr ein verstecktes Audio-Menü kennt, dann sagt es ) noch in den Programmen selber.
Dann hab ich den Audio-Treiber neuinstalliert, mehrmals rebooted, Winamp neuinstallier mit dem Ergebnis, dass immer noch nichts funktioniert.

Hat irgendjemand einen Vorschlag? Bin mit meinem Latein am Ende...


Gruß,

Philipp


P.S.: beim Anschalten des Systems gibt der Sub das charakteristische "Plopp" von sich... Also mechanisch ist da nichts kaputt...


[Beitrag von morphii am 26. Okt 2006, 20:19 bearbeitet]
BASSinsFACE
Stammgast
#2 erstellt: 27. Okt 2006, 06:50
hast du die bassumleitung aktiviert? im treiber.
morphii
Inventar
#3 erstellt: 27. Okt 2006, 10:11
Ähm, wo mach ich das?
Der Treiber müsste im Gerätemanager unter "Audio-, Video- und Gamecontroller" das Teil namens "C-Media High Definition Audio Device" sein... in den Eigenschaften find ich so ne Einstellung aber nicht!

Gruß
BASSinsFACE
Stammgast
#4 erstellt: 27. Okt 2006, 10:47
nicht in der systemsteuerung, sondern im ganz normalen treiber menü. das was im tray normalerweise ein symbol hat. wenn der sub vorher geklappt hat, dann musst du die bassumleitung doch schonmal aktiviert haben.
morphii
Inventar
#5 erstellt: 27. Okt 2006, 10:59
Achso du meinst das Lautsprechersymbol rechts unten?
Dann komm ich ins Menü "Lautstärkeregelung" und unten steht der Treibername "C-Media Rear Panel Audio". Und wo ist da Bassumleitung?
BASSinsFACE
Stammgast
#6 erstellt: 27. Okt 2006, 11:44
keine ahnung, hab die soundkarte nicht. aber du musst es ja schnomal aktiviert haben, sonst hätte der sub vorher ja auch nicht geklappt.
morphii
Inventar
#7 erstellt: 27. Okt 2006, 17:06
Hm ich hatte nichts aktiviert, einfach nur Plug&Play...
Weiß nicht mal ob da eine Soundkarte drin ist oder ob das OnBoard-Sound ist
Naja, vllt. muss ich den PC einfach mal platt machen und dann gehts wieder. Mit dem System selber hat es ja anscheinend nichts zu tun...
svob
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Okt 2006, 22:11

Hm ich hatte nichts aktiviert, einfach nur Plug&Play...
Weiß nicht mal ob da eine Soundkarte drin ist oder ob das OnBoard-Sound ist
Naja, vllt. muss ich den PC einfach mal platt machen und dann gehts wieder. Mit dem System selber hat es ja anscheinend nichts zu tun...


Nein lass das!
Sag mir erstmal die genaue bezeichnung deiner Soundkarte!
Ich habe selber so ein Aldi-PC und hab mir jetzt auch das CEM PE gekauft. Man kann in der Registry eine Bassverstärkung frei schalten (bassumleitung), seltsammerweise ist diese Funktion nicht freigeschaltet.
Unten rechts in der Taskleiste solltest du das Symbol des Treibers sehen (Xear 3D) dort gehst du dann auf Information (ich hab die CMI9780).

Ansonsten kann man auch in den Haubteinstellungen den Mitte/Bassausgangstausch aktivieren aber das ist nicht optimal!!
morphii
Inventar
#9 erstellt: 30. Okt 2006, 23:31
Ja den Mitte/Bassausgangstausch hab ich jetzt aktiviert und jetzt geht wieder alles. Keine Ahnung wieso, war sonst noch nie aktiviert Aber wenn das nur suboptimal sein soll...

Bei "Information" steht unter Audio CODEC das: CMI 9880L

Was muss ich dann machen?

Danke für die Hilfe
svob
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 31. Okt 2006, 12:50

Was muss ich dann machen?


Also geh mal in deine Registry und kontroliere die folgenen beiden Keys.

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E96C-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\0005\Settings]
"BassManagement"=hex:01,00,00,00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E96C-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\0005\Settings]
"HideBassEnhance"=hex:00,00,00,00

Falls du nicht weißt wie das geht, kannst du auch einfach eine Textdatei erstellen und dann einer der beiden Keys einfügen, danach das File schließen. Jetzt nennets du das File noch BassManagement.reg oder HideBassEnhance.reg (auf die Endung kommt es an!) Und erstell für jeden Key eine eigene Textdatei!
Wenn du das gemacht hast, must du deinen Rechner neu starten! Jetzt solltest du in deier Treiber Software (Xear 3D) über dem Kästchen Mitte/Bassausgangstausch noch ein weiteres Kästchen sehen (Bassverstärkung) dieses must du jetzt nur noch Aktivieren und du hast guten Bass und dein Center funktioniert auch wieder bei Musik wiedergabe.
Warum die das nicht von Anfang an nicht frei geschaltet haben weiß ich auch nicht :?.
morphii
Inventar
#11 erstellt: 31. Okt 2006, 15:06
Okay ich komm in der Registry bis \0005\
Settings gibts da leider nicht... Da gibts nur Audio, Decoder, Drivers, FiFo, GPIO, I2C Devices, Parameters!
Und da find ich die Keys nicht!
Was soll ich jetzt machen? Sie einfach erstellen, die Textdatei schreiben oder was ganz anderes?


[Beitrag von morphii am 31. Okt 2006, 15:07 bearbeitet]
svob
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 31. Okt 2006, 15:45

Okay ich komm in der Registry bis \0005\
Settings gibts da leider nicht... Da gibts nur Audio, Decoder, Drivers, FiFo, GPIO, I2C Devices, Parameters!
Und da find ich die Keys nicht!


mh ok
Hast du denn schon die neusten Treiber drauf??
Treiber
morphii
Inventar
#13 erstellt: 31. Okt 2006, 20:04
So hab jetzt den neuesten Treiber installiert und rebooted. Aber in der Registry gibts immer noch nicht "Settings"

Übrigens:


svob schrieb:
...und du hast guten Bass und dein Center funktioniert auch wieder bei Musik wiedergabe.


Du hast Recht mein Center funktioniert nicht


[Beitrag von morphii am 31. Okt 2006, 20:10 bearbeitet]
morphii
Inventar
#14 erstellt: 31. Okt 2006, 20:06
Hab grad mal geschaut, unter \0026\ gibt es einen Ordner namens "Settings" und da gibts Bassmanagement, aber nicht HideBassEnhance!
Ist das vielleicht der gesuchte Ordner?
svob
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 31. Okt 2006, 20:27
Du kannst oben in der Registry auf bearbeiten klicken und dann auf suchen.
Ansonsten weiß ich mom auch nicht weiter, bei deiner Karte sollte der neue Treiber eigendlich helfen.
morphii
Inventar
#16 erstellt: 31. Okt 2006, 20:39
Hm er findet nichts außer dem Bassmanagement im \0026\System\ Ordner
Und wenn ich den Key einfach da erstelle?
svob
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 31. Okt 2006, 20:43
Ne das würde nichts bringen.
Auf was steht denn das Bassmanagement (01 00 00 00)?

Sonst hab ich auch keine Ahnung mehr...


[Beitrag von svob am 31. Okt 2006, 20:45 bearbeitet]
morphii
Inventar
#18 erstellt: 15. Nov 2006, 19:15
Das Bassmanagement stand auf FF 00 00 00... habs jetzt mal zu 01 00 00 00 gemacht und HideBassEnhance hinzugefügt mit dem Wert 00 00 00 00. Ma schaun obs klappt^^
morphii
Inventar
#19 erstellt: 10. Jan 2007, 20:43
Achja, falls es jemanden interessiert: es hat nicht geklappt
Und jetzt geht der Subwoofer überhaupt nicht mehr. Nur noch ab und zu und ich hab mal wieder keine Ahnung wieso...
morphii
Inventar
#20 erstellt: 30. Okt 2007, 21:30
So, jetzt geht wieder alles. Wieso?
Die Lösung ist so super: einfach den Stecker vom Sub rausziehen. Dann geht alles. Keine Ahnung wieso, aber es geht dann...
Trotzdem danke für die Hilfe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
onboard Realtec AC97 - Subwoofer geht nicht richtig
verhohner am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  3 Beiträge
subwoofer funst nicht richtig!
sound_süchtiger am 28.02.2008  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  11 Beiträge
logitech z-680 geht nicht mehr, sicherung??
BerndWegi am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  2 Beiträge
Musik geht nicht mehr!
Brand3n91 am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  4 Beiträge
Subwoofer spielt nicht richtig mit.
Special_<K> am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 11.03.2007  –  9 Beiträge
Subwoofer richtig verkabeln, Onkyo TX-SR309
;Thunfisch; am 07.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  2 Beiträge
PC - Receiver - SubWoofer SubWoofer geht nicht
Qoma am 06.11.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  9 Beiträge
nVidia Audio Controller funktioniert nicht mehr richtig
Netking am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.07.2009  –  3 Beiträge
2.1 Subwoofer geht nicht, Micro auch nicht
Freakey am 22.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  11 Beiträge
Subwoofer
jonah15 am 21.01.2012  –  Letzte Antwort am 23.01.2012  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Behringer
  • JBL
  • Klipsch
  • Labtec

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.323 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedQuadircog
  • Gesamtzahl an Themen1.352.236
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.782.835