Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


5.1-WAV auf DVD

+A -A
Autor
Beitrag
snark
Administrator
#1 erstellt: 06. Jan 2004, 11:14
Hi,

weiß jemand von Euch wie man ein 5.1-WAV am besten auf die Anlage bekommt ? DVD-Brenner habe ich...
Welche Software benötige ich (NERO 6 ist vorhanden) und wie wende ich sie an ?

so long
snark
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 06. Jan 2004, 13:00
hi

ganz einfach...du wählst normal audio cd aus und brennst dann die datei als solch eine.

mfg st34Lth

EDIT: zur Anwendung: die CD einfach in CD-Player (mit digitalem ausgang) oder DVD-Player einlegen und genießen.
snark
Administrator
#3 erstellt: 06. Jan 2004, 13:03

du wählst normal audio cd aus und brennst dann die datei als solch eine.


Und wo bleiben da meine 6 Kanäle, schließlich will ich ja auch die 5.1-Quelle ausschöpfen ?

so long
snark
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 07. Jan 2004, 00:10
Hi...

hast du schon gebrannt und in deinen CD/DVD-Player eingelegt? wenn ja sollte DTS / Ac3 auf deinem Amp aufleuchten.
du kannst ja auch auf einen RW brennen, falls du angst um einen rohling hast
mfg st34Lth
snark
Administrator
#5 erstellt: 07. Jan 2004, 09:06
Jo, hat prima funktioniert. Habe die Datei einfach als Audio-CD mit Nero gebrannt und kann sie über den DVD-Player (digital angeschlossen) prima abspielen, mein HK zeigt dann DTS und 5.1-Kanäle an. Im Media-Player kommt erwartungsgemäß nur wirres Rauschen...

so long
snark
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Jan 2004, 10:29
Hi,
ich möchte auch DVD-Audios mit 5.1 brennen. Im Thema

DVD Audio im Vergleich zu SACD steht was von Minnetonka, das gibt es auch als einfacheres Programm. Müßte man mal ausprobieren.

Im Hifi-Wissen im Zubehör, nach dem öfters gefragt wird habe ich noch ein paar andere Authoring-Hersteller aufgeführt.


[Beitrag von Joe_Brösel am 07. Jan 2004, 10:32 bearbeitet]
snark
Administrator
#7 erstellt: 07. Jan 2004, 10:52
Hi Joe,

ich habe mir die Discwelder Software und das Handbuch mal runtergeladen, werde ich bei Gelegenheit mal mit rumspielen. Leider sind die Preise eher abschreckend, für das Geld kann man auch eine Menge fertiger Mehrkanal-Medien erwerben

Ich würde aber gerne auch selbsterstellte Digitalvideos mal mehrkanalig "aufblasen", deshalb möchte ich mich schon weiter damit beschäftigen...

so long
snark
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage wegen WAV-Komprimierung.
reven am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2004  –  15 Beiträge
WAV auf CD-R brennen
avenue_assassin am 21.09.2012  –  Letzte Antwort am 19.10.2012  –  8 Beiträge
dts wav files auf dvd brennen
rainerarmin am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  3 Beiträge
WAV - Files am HiFi-Vertsärker . wie?
nano.taku am 20.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.03.2011  –  4 Beiträge
Musiksammlung verwalten (Wav, Flac, Aac)
friedrichfenstergriff am 28.05.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  16 Beiträge
mp3 zu wav?
Dathy95 am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 26.11.2011  –  2 Beiträge
2.0 dauerhaft per Software auf 5.1?
MiniOh am 09.01.2013  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  13 Beiträge
DTS/DD *.wav - auf DVD brennen?????
wega.zw am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  17 Beiträge
WMA verlustfrei zu WAV?
_harvester_ am 26.08.2010  –  Letzte Antwort am 28.08.2010  –  5 Beiträge
Welche DvD-Software? & DVD Problem
Afaikiad am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 52 )
  • Neuestes Mitgliedjolly-roger
  • Gesamtzahl an Themen1.345.860
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.404