Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audigy2ZS verschiedene Lautsprechereinstellungen

+A -A
Autor
Beitrag
Dahsati
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Dez 2006, 23:39
Hallo Leute,

ich habe in meinem PC den Soundblaster Audigy 2 ZS verbaut.

Ich nutze meinen PC zum zocken und zum DVD gucken.

Und jetzt zu meiner Frage: Ist es irgend wie möglich 2 verschiedene Lautsprechereinstellungen (Abstand vom Hörplatz zu den Lautsprechern) zu speichern? Weil beim Speieln sitze ich ja direkt vorm Monitor/Front- und Centerlautspecher und zum DvD schauen 3 - 3,5 Meter von der Leinwand/Lautsprechern entfernt.

Falls das bei dieser Karte/Software nicht geht..... Kennt jemand eine Karte oder ähnliches die sowas unterstützt? Bei der X-Fi gibt es ja verschiedene Voreinstellungen für "Spiele" - Unterhaltung" - etc. Is dort eine solche Funktion mit dabei?


[Beitrag von Dahsati am 15. Dez 2006, 23:39 bearbeitet]
a'ndY
Inventar
#2 erstellt: 15. Dez 2006, 23:59
Also ich hab ne normale Audigy2 (ohne irgendwas), da kann ich bei der Creative Speaker Calibration eine Menge Profile erstellen... allerdings kann ich da nirgendwo die Entfernung zu den LS einstellen
Dahsati
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Dez 2006, 15:58
Hi,

so. ich habe jetzt auch mal ein wenig herumprobiert.... und konnte jetzt auch 2 verschiedene Profile speichern.

Hast du die THX-Einrichtugnskonsole von Creative installiert? Dort kannst du von Hand den Abstand der Lautsprecher zum Hörplatz, den Pegal und den Winkel wie die LS aufgestellt sind einstellen.


[Beitrag von Dahsati am 16. Dez 2006, 15:59 bearbeitet]
a'ndY
Inventar
#4 erstellt: 16. Dez 2006, 16:12

Dahsati schrieb:

Hast du die THX-Einrichtugnskonsole von Creative installiert? Dort kannst du von Hand den Abstand der Lautsprecher zum Hörplatz, den Pegal und den Winkel wie die LS aufgestellt sind einstellen.


Gibts die für die Audigy2? Wenn ja wäre ein Link super! Allerdings eh nur zum Ausprobieren, ich geh eh digital raus, aber anschaun würd ichs mir trotzdem mal gern
Dahsati
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Dez 2006, 16:21
Hm, laut Creative Homepage gibt es die Konsole leider nur für die Audigy 2 ZS.

So sieht die dann aber aus Thx Einrichtugnskonsole


a'ndY
Inventar
#6 erstellt: 16. Dez 2006, 16:25
Sieht ja ganz nett aus

Aber ich bin mit meinem externen Decoder sehr zufrieden, trotzdem danke!
Dahsati
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 16. Dez 2006, 16:49
Kein Problem

Ich spiele auch gerade mit dem Gedanken vllt von der Audigy 2 ZS zur "neuen" X-Fi zu wechseln. Meinst du dieser Wechsel würde sich lohnen? Spiele halt nur ein wenig (Battlefield 2) und gucke DVD´s. Als Lautsprechersystem habe ich das Creative Megaworks 550 5.1 .
a'ndY
Inventar
#8 erstellt: 16. Dez 2006, 17:11

Dahsati schrieb:

Ich spiele auch gerade mit dem Gedanken vllt von der Audigy 2 ZS zur "neuen" X-Fi zu wechseln. Meinst du dieser Wechsel würde sich lohnen?


Witzigerweise bin ich heute über einen Test der X-Fi Serie gestolpert, folgende Aussage:


Klingt Musik, sei es von MP3, CDs oder gar DVD-Audio, besser beim Einsatz einer Soundkarte der Generation X-Fi? Ja! Insgesamt klingen die neuen Karten wärmer und runder als ihre Vorgänger. Dies lässt sich schon bei der Xtreme Music feststellen. Das Zuhören macht einfach nur Spaß. Der klangliche Unterschied der reinen Karten zu den Vorgängern aus den Audigy-Reihen fällt dabei aber nicht so gewaltig aus, dass es einen zwingenden Grund zum Aufrüsten darstellt, wenn man nicht unbedingt das Beste vom Besten haben muss und/oder zur Riege der audiophilen Anwender gehört.


Der komplette Test ist HIER


Dahsati schrieb:
Spiele halt nur ein wenig (Battlefield 2) und gucke DVD´s. Als Lautsprechersystem habe ich das Creative Megaworks 550 5.1 . :prost


Also für Spiele lohnt es sich sicher nicht, für Filme glaub ich auch nicht wirklich... den größten Gewinn (der, wie obiger Test zeit, auch nicht so groß ist) hättest du bei Musik, und dazu verwendest du den Rechner ja nicht, soweit ich das mitbekommen habe.


[Beitrag von a'ndY am 16. Dez 2006, 17:11 bearbeitet]
Dahsati
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 16. Dez 2006, 17:46
Danke für den Link.

Aber da denke ich das ich mir das Geld spare und lieber auf die nächste oder übernächste Generation von Creative warte

Ich höre zwar schon ein wenig Musik am PC aber das ist zu vernachlässigen..... Hauptsache der Sound beim zocken oder DVD schauen is ok....


in diesem Sinne
a'ndY
Inventar
#10 erstellt: 16. Dez 2006, 19:03

Dahsati schrieb:

Aber da denke ich das ich mir das Geld spare und lieber auf die nächste oder übernächste Generation von Creative warte


Ist denke ich besser so


Dahsati schrieb:

in diesem Sinne :*


Lieber nicht, ich erinnere mich noch zurück an einen anderen Thread, da hatten wirs dann recht lustig... gell FloGatt?

Leider warn wir in dem dann aber auch komplett OffTopic

In diesem Sinne greife ich zu einem Eistee Pfirsich


[Beitrag von a'ndY am 16. Dez 2006, 19:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audigy 2 ZS + Verschiedene Hörplätze?
Brender am 15.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  2 Beiträge
Welche Karte zum zocken?
skampi am 30.10.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2005  –  7 Beiträge
Soundblaster Audigy 2 ZS + DTT2500 Boxen
n8jagd am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  2 Beiträge
Creative Audigy 2 ZS Notebook!
Cornholio.HF am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  2 Beiträge
Frage zu Lautsprechern + Pc
x3AleXx am 15.04.2014  –  Letzte Antwort am 24.04.2014  –  3 Beiträge
Audigy 2 ZS? Die richtige Karte für mich? Und was hat HP damit zutun?
Feomatar am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  2 Beiträge
audigy 2 ZS erweitern?
Brueckenwaechter am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  2 Beiträge
Realtek HD alc889 vs. Audigy 2 ZS
nicobrosi am 19.12.2009  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  6 Beiträge
Audigy 2 ZS - "Multiroom"
Destripador am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  5 Beiträge
Frage zu 5.1/7.1 vom PC zum Verstaerker und weiter ?
reven am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedNai.Luj
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.324