welcen pc ausgang nutzen?

+A -A
Autor
Beitrag
isegal-niemand
Stammgast
#1 erstellt: 03. Mrz 2007, 16:03
hallo, ich habe zwei soundkarten:
nightingale pro 6 5.1
realtek alc888 high definition sound (onboard) 7.1
ich kaufe mir bald ein 5.1 sourroundsystem von teufel.
welche soundkarte soll ich dann benutzen?
wattkieker
Inventar
#2 erstellt: 03. Mrz 2007, 16:06

isegal-niemand schrieb:
hallo, ich habe zwei soundkarten:
nightingale pro 6 5.1
realtek alc888 high definition sound (onboard) 7.1
ich kaufe mir bald ein 5.1 sourroundsystem von teufel.
welche soundkarte soll ich dann benutzen?


Sorry, falsche Rubrik, du hast die Frage im Klassiker-Forum gepostet, hier gehts überwiegend um Geräte aus den 70ern
Also aus der vor-PC-Zeit
Wilfried
bastifranz
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Mrz 2007, 20:39

hallo, ich habe zwei soundkarten:
nightingale pro 6 5.1
realtek alc888 high definition sound (onboard) 7.1
ich kaufe mir bald ein 5.1 sourroundsystem von teufel.
welche soundkarte soll ich dann benutzen?


lustig..sowas im klassiker forum
isegal-niemand
Stammgast
#4 erstellt: 03. Mrz 2007, 21:05
oh ja sry da hab ich ich wohl vertan....
könnt ihr das verschieben?
bodi_061
Inventar
#5 erstellt: 03. Mrz 2007, 21:08

isegal-niemand schrieb:
oh ja sry da hab ich ich wohl vertan....
könnt ihr das verschieben?


...ich denke, ein MOD wird Deinen Thread verschieben.

Gruß bodi
surly
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 04. Mrz 2007, 02:28
Die Nightingale sollte den Besseren Sound machen.

Onboard Sound ist meiner Meinung nach eher 'ne notlösung für geringe Ansprüche.

greetz surly
isegal-niemand
Stammgast
#7 erstellt: 04. Mrz 2007, 09:49
ok aber was bedeutet das mit dem hd sound eigentlich und ist das nicht besser?
a'ndY
Inventar
#8 erstellt: 04. Mrz 2007, 12:22

surly schrieb:
Onboard Sound ist meiner Meinung nach eher 'ne notlösung für geringe Ansprüche.


Prinzipiell stimme ich dir zu, allerdings gibts inzwischen schon sehr ordentliche Onbaordsoundchips (aber ich weiß leider nicht ob der genannte da dazu gehört)...

Aber am einfachsten ist, du vergleichst einfach was dir persönlich vom Klang her besser gefällt, oder?


isegal-niemand schrieb:
ok aber was bedeutet das mit dem hd sound eigentlich und ist das nicht besser?


Nicht überall wo ein gut klingendes Kürzel wie hd dabei steht ist zwangsläufig gut... das nennt man Werbung bzw. Suggestion
gr1zzly
Inventar
#9 erstellt: 06. Mrz 2007, 00:30

isegal-niemand schrieb:
hallo, ich habe zwei soundkarten:
nightingale pro 6 5.1
realtek alc888 high definition sound (onboard) 7.1
ich kaufe mir bald ein 5.1 sourroundsystem von teufel.
welche soundkarte soll ich dann benutzen?


Da du dir ein Teufel Surroundsystem kaufen willst, und man diese imho nur Analog anschließen kann (außer du hast einen Reciever oder eine DecoderStation3 oder ähnliches), brauchst du eine 5.1 Soundkarte mit guter Analogausgabe, sprich mit guten DACs und hohem Rauschabstand ...

Und da siehts sowohl mit der Nightingale als auch mit dem Onboard-Chip eher schlecht aus.
Jetzt bitte nicht falsch verstehen, ich habe selbe die Nightingale pro 6 und für rein Digitale Ausgabe ist die echt spitze, nur den Analogteil dieser Karte kann man nicht wirklich gebrauchen...

Das heißt, falls du keinerlei Möglichkeit besitzt, das kommende Teufelsystem Digital anzuschließen, würde ich mir an deiner Stelle eine neue Soundkarte holen. (wobei bei anlogkarten auch besser=teurer gilt)

Den besten DAC schein zur Zeit die Onkyo SE-200PCI zu haben, wobei die nicht in Europa zu haben ist, und nur aus Japan per Import zu bekommen ist (für so ca.150-200 EUR, soweit ich weiß) Allerdings wäre diese Karte für zb ein Teufel CEM PE wahrscheinlich overkill

Andere gute karten wären dann noch die AUDIOTRAK Prodigy 7.1 HiFi 100 EUR oder die M-Audio Revolution 5.1 (80 EUR) bzw 7.1 (100 EUR)
Falls du allerdings viel spielst und EAX brauchst, wirst du um eine Creative Xfi nicht herumkommen (X-Fi XtremeMusic bulk, ca. 65 EUR)

____
MfG Chris
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Phonoeingang für Pc nutzen?
steff28 am 29.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  14 Beiträge
DVD AC3 über SPDIF Coaxial Ausgang richtige nutzen
Daniel_Albert am 27.10.2007  –  Letzte Antwort am 27.10.2007  –  3 Beiträge
PC 5.1 Soundsystem für die PS3 nutzen über Toslink
Chaiiin am 09.07.2013  –  Letzte Antwort am 11.07.2013  –  2 Beiträge
PC Ausgang --> "normale" Boxenkabel
chrisonline am 04.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  3 Beiträge
pc als hifi-anlage nutzen
tesa am 24.06.2003  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  10 Beiträge
Mischpult + Boxen oder PC nutzen?
eisfee am 16.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  2 Beiträge
PC als CD-Recorder nutzen?
Rufus49 am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  2 Beiträge
alten pc als musikanlage nutzen?
insel457 am 15.12.2012  –  Letzte Antwort am 10.02.2013  –  14 Beiträge
Terratec EWX Eingang als Ausgang nutzen?
J82K am 25.04.2004  –  Letzte Antwort am 25.04.2004  –  2 Beiträge
Soundkarte mit digital koax ausgang
WiiwillRockU am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Daewoo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder818.215 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedHanntor
  • Gesamtzahl an Themen1.365.740
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.011.977