Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mischpult + Boxen oder PC nutzen?

+A -A
Autor
Beitrag
eisfee
Neuling
#1 erstellt: 16. Dez 2003, 15:09
so... die Weihnachtszeit steht vor der Tür... und die lieben Familienmitglieder wollen was haben.
nun haben mich meine Eltern mal beauftragt, den Wunsch meines Bruders zu konkretisieren.
Diesen dürstet es nach neuen Boxen und einem Mischpult ("mindestens 8 Kanäle")
Ich habe ein Creative Inspire Set, welche man ja sehr sehr günstig bekommt, und so habe ich ihm auch vorgeschlagen, anstatt normaler Boxen, doch ein solches Surroundset zu nehmen.
Es gibt ja auch noch das Teufel Concept E Magnum für 199 euro.
Meint ihr, das ist besser, als wenn ich ihm irgendwelche Magnat-Boxen mit 200 W hole, die ihn einfach frontal beschallen.
Das Problem ist nämlich, dass die Anlage, die er mom hat, recht alt, aber damals verdammt gut war.
Nur wenn mann halt neue Boxen holt, gehe ich mal davon aus, dass er auch einen neuen Verstärker usw. benötigt.
Er hat aber auch noch einen PC im Zimmer, allerdings "nur" meinen "alten" AMD 800MHz. Deswegen meine Frage zum Mischpult. Er hat gesagt, so ein dingen kostet schon so 100 euro.
Nach kurzer Recherche, fand ich zum Beispiel Produkte wir die "Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS Platinum Pro Soundkarte".
Da ist ja so ein frontpannel bei, wo man alle möglichen Eingänge hat. Zum Beispiel will er seine E-Gitarre, seinen MD-Player, den CD-Player und evtl noch spätere Spielereien (z.b. plattenteller o.ä.) daran anschließen. (mit dem eigentlichen Mischpult wollte er halt zwischen den 2 CD-Spielern wechseln usw.)
soweit ich das jetzt bei den ganzen Produktbeschreibungen gelesen habe, sollte dass doch alles möglich sein.
Oder was meint ihr?
Klar, das Creative-Set kostet auch einiges... bei ebay 199 euro... aber dann hat er erstmal was, was längere Zeit halten sollte (!).
oder gibts ne bessere Alternative, bzw. sollte ich ihm eher normale Boxen (natürlich gute Magnat o.ä.) ?
wäre dankbar für jede Menge Vorschläge, da ich mich da nicht so auskenne
oder ist das Aureon 7.1 Universe Set besser als das von creative?
teuchi
Stammgast
#2 erstellt: 16. Dez 2003, 21:04
ich kenn mich nicht mit den soundkarten aus aber eins weiss ich das ein richtiges Mischpult einfach mehr freude macht als die regler am monitor zu verschieben...

was will er denn machen?
wenn er wie ich auch mal ne party macht und bissel mixen will dann ist auf jedenfall ein richtiges mischpult unumgänglich.

wenn er nur alles angeschlossen haben will und musik selbst machen will am PC dann würd ich die soundkarte mit den haufen eingängen nutzen die du erwähntest.

ich bin kein Profi, kann also nur aus erfahrung sprechen und kenne leider auch nicht alles.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pc-Subwoofer-Mischpult etc.
BabeLuVs am 06.08.2008  –  Letzte Antwort am 27.08.2008  –  15 Beiträge
Mischpult Kabelfrage!
D4rkSon1C am 25.08.2007  –  Letzte Antwort am 25.08.2007  –  7 Beiträge
PC>Mischpult>5.1 PC Boxen
DJ-Fredy am 01.09.2008  –  Letzte Antwort am 08.09.2008  –  11 Beiträge
Mischpult und Soundkarte
Bonta am 11.07.2015  –  Letzte Antwort am 13.07.2015  –  4 Beiträge
Mischpult mit Pc verbinden!
Immanuel197 am 02.09.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  18 Beiträge
Mischpult an PC anschliessen?!
lala1982 am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  8 Beiträge
Mischpult
Breaker001 am 24.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.10.2009  –  58 Beiträge
D/A Wandler oder USB Mischpult?
Maschinenbau am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  4 Beiträge
brummen beim anschluss von mischpult
hifi-anfänger90 am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  18 Beiträge
Mischpult oder änliches
sh-hedge am 23.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliedralfbar
  • Gesamtzahl an Themen1.344.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.118