Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bei optischer Verkabelung verschluckt mein PC nach langer Stille Ton

+A -A
Autor
Beitrag
DominikS
Stammgast
#1 erstellt: 13. Apr 2007, 13:19
Hi,
ich hab ein kleines Problem. Wenn ich meinen PC über ein optisches Kabel mit meinem Verstärker verbinde und lange kein Signal geschickt wurde, dann aber etwas kommt, wird etwa eine habe Sekunde vom Signal verschluckt. Das ist bei Musik nicht so schlimm, weil ich ja einfach das Lied nochmal starten kann, beim Messenger aber ärgerlich, wenn ich gar nix mitbekomme. Nervig ist es allemal, weil man nie dran denkt.

Betriebssystem: Windows XP
Soundkarte: Z-Cyber Nightingale Pro 6
Receiver: Denon AVR 1804

Ich könnte mir das nur als Stromsparmaßnahme der Soundkarte oder so erklären, aber eigentlich ist es ja schwachsinnig, absichtlich Signal zu vernachlässigen. Weiß jemand, was man dagegen machen kann?

Gruß,
Dominik
gr1zzly
Inventar
#2 erstellt: 15. Apr 2007, 10:23
Hi, ich hab die selbe SC wie du. (allerdings per Coax an den AVR angeschlossen)

Welche Treiber hast du installiert?

Bei mir tritt das von dir geschilderte Problem eigentlich nur beim Windowsstart auf, da fehlt von der Startmusik die erste 1/2 Sekunde. Danach funktioniert die Ausgabe wunderbar, und ohne Zeitverzug, solange, wie der Rechner läuft. Auch Messengersounds werden bei mir nicht verschluckt.
DominikS
Stammgast
#3 erstellt: 15. Apr 2007, 11:05
Hi,
also mein Gerätemanager sagt 5.12.1.630 (für "CMI8738/CD3X PCI Audio Device").


Gruß,
Dominik
gr1zzly
Inventar
#4 erstellt: 15. Apr 2007, 11:15
Gut, dann probier mal diese hier:
http://cmediadrivers.googlepages.com/

Einstellen dann wie folgt:
Systemsteuerung--> CMI8738/8768 Control Panel:



(ich hab noch Version 1.0.3, deswegen könnte der aktuelle Treiber etwas anders aussehen)
Cyba
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Apr 2007, 15:53
Gut zu wissen das man nicht der Einzige ist der dieses Problem hat
Also sehr stark stören tut mich der Umstand nicht, da ich keine Sounds beim Messanger benutze, trotzdem wäre es schön wenn ich auch bei dem ersten Track den ich anspiele schon gleich alle Signale durchkommen.
Wisst ihr wie es mit den originalen Treibern aussieht, besteht das Problem dort auch?

Grüße

Cyba
chilman
Inventar
#6 erstellt: 15. Apr 2007, 18:18
ich hab es auch
nforce 2 onboard sound, ohne soundstorm,realtek irgendwas...auch per koax an harman/kardon avr 130 angebunden...
ich hab auch k.a. warum, es stört mich auch nicht, ich vermute einen zusammenhang mit der synchronisation der samplerate, ich glaube manchmal erkennt die der receiver auch neu, bzw. zeigt es dann im display an.
bei professionellem ram kann man ja master und slave einstellen, zb. wenn man ein mindprint trio an einen spdif ausgang hängt, das hat schalter zum einstellen von master/slave.
DominikS
Stammgast
#7 erstellt: 15. Apr 2007, 19:58

Cyba schrieb:
Gut zu wissen das man nicht der Einzige ist der dieses Problem hat
Also sehr stark stören tut mich der Umstand nicht, da ich keine Sounds beim Messanger benutze, trotzdem wäre es schön wenn ich auch bei dem ersten Track den ich anspiele schon gleich alle Signale durchkommen.
Wisst ihr wie es mit den originalen Treibern aussieht, besteht das Problem dort auch?

Grüße

Cyba


Ich find's auch gut zu wissen, dass ich nicht der Einzige bin. Ich verwende übrigens die Originaltreiber. Habe eben mal den anderen aufgespielt, danach ging mein Rechner erstmal nicht mehr an (BSoD bis zum gehtnichmehr), bis ich den Treiber dann im abgesicherten Modus wieder deinstalliert hab... ärgerlich! Hab fast immer Musik laufen und daher stört es eigentlich nur, wenn gerade nichts an ist und jemand schreibt. Man hört den Schluss zwar ganz kurz, aber naja... geht mir halt um's Prinzip.

Gruß an alle Mitleidenden,
Dominik
gr1zzly
Inventar
#8 erstellt: 16. Apr 2007, 11:25

DSchäfer schrieb:
Habe eben mal den anderen aufgespielt, danach ging mein Rechner erstmal nicht mehr an (BSoD bis zum gehtnichmehr), bis ich den Treiber dann im abgesicherten Modus wieder deinstalliert hab... ärgerlich!

Tut mir Leid, dass ich dir durch meinen Tipp Unannehmlichkeiten bereitet habe, aber bei mir funktionierts. Scheint bei diesem Treiber ein Glücksspiel zu sein, ob er läuft oder nicht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
verkabelung
mankomonkey am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  8 Beiträge
Optischer Ton von PC zu AV Receiver nicht dauerhaft
xisloaded am 19.09.2010  –  Letzte Antwort am 24.09.2010  –  5 Beiträge
Audio PC nach Klang&Ton
hifi4life am 19.09.2010  –  Letzte Antwort am 20.09.2010  –  7 Beiträge
PC - optischer Augang - 5.1
armin1987 am 26.07.2008  –  Letzte Antwort am 28.07.2008  –  4 Beiträge
Dt 990 + soundblaster z sound wird verschluckt
DVNO am 09.12.2016  –  Letzte Antwort am 09.12.2016  –  2 Beiträge
Verkabelung PC mit AVR
J.D._Eis am 03.10.2012  –  Letzte Antwort am 03.10.2012  –  3 Beiträge
Pc Ton
*Krischii* am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 24.08.2010  –  3 Beiträge
Welche Verkabelung am sinnvollsten?
tom17 am 06.05.2010  –  Letzte Antwort am 06.05.2010  –  3 Beiträge
Ton bricht ab bei Bluetoothverbindung mit Streoanlage
Name_des_Benutzers am 28.02.2015  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  3 Beiträge
Die Suche nach dem audiophilen Ton am PC
leper am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.03.2009  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.315 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedZlatko84
  • Gesamtzahl an Themen1.358.284
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.883.101